Spritpreis-Kraxeleien

  • Und ich fahr immer noch mit dem teuren Zeugs für 1,33€, weil ich so selten tanken muss. Ich müsste mal ein paar Runden um den Block fahren, um das teure Zeugs leer zu kriegen, damit ich billig nachtanken kann!! ;) ;) ;) ;) :D

  • Also, hier in Argentinien kostet der Sprit nichtmal 1 Euro.
    Ist aber fuer Argentinier trotzdem recht teuer, deswegen faeht die Haelfte der Autos noch zusaetzlich mit Gas. Also hat einen Propantank und einen Schalter, um zwischen Benzin und Gas umzuschalten.
    Der Kubikmeter Propan kostet keine 25 Cent...

    Take my love.
    Take my land.
    Take me where I cannot stand.
    I don't care, I'm still free
    You can't take the sky from me

  • Bei uns liegt Super 95 bei 0.999... habs auch schon ausgenutzt! ;-)

    Sie gehören zur Army, Frank. Wenn ich Sie anritze, bluten Sie wahrscheinlich kakifarben.
    (Henry Blake)

  • Das ist wirklich schon etwas gemein, das hier zu posten. :D


    Ganz Bayern fährt nun nach Österreich zum Tanken, vermute ich mal.


    Hier kostet Diesel schon wieder 1,169 und Benzin/Super 1,179.

  • Quote

    Original von Julius
    Ganz Bayern fährt nun nach Österreich zum Tanken, vermute ich mal.


    Naja
    mal 200 km einfach fahren um 20 Cent billiger zu tanken.
    Das geht sich nicht aus...

  • Quote

    Original von Conny
    Bei uns liegt Super 95 bei 0.999... habs auch schon ausgenutzt! ;-)



    ..... das waren noch Zeiten.
    Momentan geht unter 1,60 ja gar nichts.
    Ich hab immer noch fuer 1,49 im Tank. Aber irgendwann wird auch der leer sein ....

  • Haha, das kann ich sogar noch unterbieten! Ich hab noch was von um Weihnachten rum im Tank, da waren es hier mal kurzfristig 1,37.
    Schon heftig, wenn ich das nächste Mal tanke, bezahle ich mal locker 30 cent PRO LITER mehr. Gut, dass in mein Auto nur etwa 30 Liter passen.


    Bin ich froh, keinen Ford Torino zu haben.... um den zu betreiben, müsste ich mich wahrscheinlich prostituieren.... :(

  • Quote

    Original von Mountie
    lohnt es sich überhaupt noch, beim Autokauf auf einen bestimmten Treibstoff zu achten? Irgendwie kostet doch jeder Sprit fast gleich viel...


    Kaum. Aber man muss auf den Verbrauch achten. Große Motoren verbrauchen halt mehr. Ein V8 aus einem Mustang z.B. ist momentan ruinös...

  • Quote

    Original von Birgit
    Kaum. Aber man muss auf den Verbrauch achten. Große Motoren verbrauchen halt mehr. Ein V8 aus einem Mustang z.B. ist momentan ruinös...


    Quote

    Original von Birgit
    Bin ich froh, keinen Ford Torino zu haben.... um den zu betreiben, müsste ich mich wahrscheinlich prostituieren.... :(



    aber bei den Autos koennteste wohl glatt das doppelte verlangen ;)

  • Quote

    [i]..... das waren noch Zeiten.
    Momentan geht unter 1,60 ja gar nichts.
    Ich hab immer noch fuer 1,49 im Tank. Aber irgendwann wird auch der leer sein ....


    Noch vor wenigen Jahren waren das noch D-Mark Preise.

  • Der Wahnsinn findet nachts immer wieder statt. Da fährt man man an einer Tankstelle nachmittags vorbei und der Liter normale Super kostet 1,159 € . Mitten in der Nacht kostet der Sprit 1,1279€ und ganze 12 ct mehr.

  • Das ist ja noch gar nichts. Wenn ich in der früh in die Schule fahr, muss ich durch ein kleines Kaff mit Tanke das ist der Preis um die 1,42 € während in KRU und U die Preise bei ca. 1,20 € liegen.

    Life’s a journey. You need friends to enjoy the ride. Celebrating the greatest joy of all – Friendship.

  • Wir waren das letzte Mal vor Weihnachten tanken.Unser Seat steht mehr als er bewegt wird.Ich darf ja noch nicht selber fahren.Wir sind beide Busfahrer.Aber wenn der Tank leer ist wird
    wieder vollgetankt.Die Spritpreise können wir nicht ändern.Bin auch noch nie durch Wolfsburg gefahren um zu schauen wo es gerade günstiger ist.Die Rumgurkerei kostet ja auch.......

    Ich leg mein Haupt nun auf ein Kissen und hoff den Schlaf zu finden den ich brauche,und hoff ich muß des Nachts nicht pissen, drum
    schließe das Ventil im Bauche.
    (Father Mulcahy)

  • Bis letztes Jahr September hat mich die Tankstelle auch nicht so oft gesehen. Seit ich jeden Tag (Mo- Fr) fast 90 km fahr um in die Schule zu kommen brauche ich mehr Sprit. Aber dafür durch die Gegend fahren. Ich tanke entweder vor meiner Haustür (ist direkt eine Tankstelle nebendran) oder bei Bedarf.
    Würde gerne mit Bus oder Bahn in die Schule fahren aber für die Strecke die ich im Idealfall in einer halben Stunde (max. eine Stunde) brauche, kann ich bei den Öfis das zwei bis dreifache an Zeit einplanen und mit 2 bzw 3 mal umsteigen. :-(

    Life’s a journey. You need friends to enjoy the ride. Celebrating the greatest joy of all – Friendship.

  • Da sammeln sich innerhalb einer Woche schon etliche Kilometer an. Fährst Du wenigstens einen Diesel?

    Ich leg mein Haupt nun auf ein Kissen und hoff den Schlaf zu finden den ich brauche,und hoff ich muß des Nachts nicht pissen, drum
    schließe das Ventil im Bauche.
    (Father Mulcahy)