• Ebenfalls volle Punktzahl. Dank sei dem alten Windows 3.11, wo es das Flaggenspiel mit Hymnen gab :D

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

  • Ich habe 9 von zehn, der eine Punkt fehlt mir, weil ich mal wieder nicht richtig gelesen habe.


    Aber ich bin ja soo froh, das Spanien gestern gewonnen hat. Man nehme nur mal den absolut abwegigen Fall, das wir am Mittwoch nicht gewinnen, wenn dann noch Italien ins Finale gekommen wäre, dann hätte ich echt nicht gewusst für wen ich sein soll, das wäre die Wahl zwischen Pest und Cholera gewesen!

  • 9 von 10 --- es war Brasilien! Na, ich wusste nur, dass da ne blaue Kugel in der Mitte haengt und dachte natuerlich an die Weltkugel und nicht den Nachtimmel.
    *schulterzuck*


    Ich hab als Kind auch gern in Atlanten gestöbert, allerdings gabs da sowas wie Kroatien, Slowenien, Slowakei, Weissrussland ... ect noch nicht. Da war die Welt eben noch in Ordnung ;)

  • Ne, bei Tschechien war ich sicher, dass das Dreieck da an den Mat gehoert- und sosnt konnten es dann nur die vertauschten Farben sein - das Schwert bei Saudi-Arabien war nur gut geraten, ebenso die Sonne bei Argentinien - und das kroatische Wappen (so genau schau ich mir die Teile, die da innen drinnen sind nicht an)


    Aber doch mal interessant zu erfahren, dass das den Sternenhimmel darstellt.

  • Auf dem Nachthimmel über Brasilien ist auch das sogenannte "Kreuz des Südens" zu sehen. Das ist auch in der Australischen Flagge drin. Nur so konnte ich mir das merken. Dachte anfangs nämlich auch immer, dass das ne Weltkugel in Brasiliens Flagge war, bis mir einer das mit der bestimmten Sternenkonstellation sagte.

  • Hmm, 9 von 10...
    (Korea...)

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Quote

    Sie haben 10 von 10 Punkten.
    Sie taugen zum Weltenbummler oder Geografielehrer. Oder sind Sie's schon? Auf jeden Fall ist Ihre Fahnenkenntnis meisterlich!


    Ja wer ein paar Flaggen zu Hause hat der weiß schon en bissl...aber Geografielehrer...nei ndanke ^^

  • Quote

    Original von rita
    Auf dem Nachthimmel über Brasilien ist auch das sogenannte "Kreuz des Südens" zu sehen. Das ist auch in der Australischen Flagge drin. Nur so konnte ich mir das merken. Dachte anfangs nämlich auch immer, dass das ne Weltkugel in Brasiliens Flagge war, bis mir einer das mit der bestimmten Sternenkonstellation sagte.



    Aaaahhhhh!!!!!! Interessant! Danke fuer die Info - da weiss ich jetzt endlich was die Sterne auf der Aussie Flagge zu bedeuten haben, denn das mit den Bundesstaaten hat immer nicht hingehauen!


    Ich muss heute aben unbedingt nach dem Deutschland T Shirt suchen!(hoffentlich ist das nicht in der Altkleidersammlung gelandet)!

  • Ich hab mir letzte Woche ein Trikot zugelegt, das musst einfach sein *g* Jezt trag ich unsere Nummer 16 auf dem Rücken spazieren :D

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

  • Quote

    Original von First-Lady
    Ich hab mir letzte Woche ein Trikot zugelegt, das musst einfach sein *g* Jezt trag ich unsere Nummer 16 auf dem Rücken spazieren :D


    Trikot war/ist mir zu kostspielig, habe mir aber ein Kappi, ein Schal und eine 2 Meter Deutschland-Fahne zugelegt (weil mit der DDR Fahne irgendwie hinzugehen, oder gar mit schwarz-weiss-rot oder der kaiserlichen Reichskriegsflagge...)

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Quote

    Original von First-Lady
    Ich hab mir letzte Woche ein Trikot zugelegt, das musst einfach sein *g* Jezt trag ich unsere Nummer 16 auf dem Rücken spazieren :D


    das hab ich auch schon vor dem kroatien spiel zugelegt...wie du sagtest, musste einfach sein...obwohl ich danach kurz zweifelte, aber nur kurz :D

  • Aber habt ihr schon mit bekommen was für´n Landsman morgen pfeift ???
    Ein ITALIENER !!! Eine prima Wahl wie ich finde (Achung Ironie ! [Blocked Image: http://www.cosgan.de/images/smilie/ekelig/k015.gif] !!!)


    Edit:


    Weil Italien wurde nur 1 einmal Europameister (1968 komischerweise auch mal wieder im eigenem Land...) wir hingegen bereits 3 mal (1972,1980,1996 und letztere beiden sogar im Feindesland Italien und England...) Und das hebt so ja schon die eine Weltmeisterschaft, die die mehr haben so schon locker auf wobei die erste die sie gewonnen haben 1934 war Muissolini der 12. ann auf dem Platz (Sieg nach Verlängerung, nee ohne Schei** habe ich irgendwo mal gelesen der soll tatsächlich seine Finger im Spiel gehabt haben) okay Ihr Schnitt ist besser - 6 Finale 4 mal Weltmeister, wir hingegen 7 mal mal im Finale und nur drei mal Weltmeister... :( :( :(
    Ich weiss ich nicht was die sich meinen Aufspielen zu müssen:


    Ewige Tabelle
    Platz Land Teilnahmen Spiele Siege Unentsch. Niederlagen Tore Punkte
    1 Brasilien 18 92 66 11 15 201:84 209
    2 Deutschland 16 92 56 19 17 190:112 187
    3 Italien 16 77 44 19 14 122:69 151
    4 Argentinien 14 65 33 13 19 113:74 112
    5 England 12 55 25 17 13 74:47 92
    6 Frankreich 12 51 25 10 16 95:64 85
    7 Spanien 12 49 22 12 15 80:57 78
    8 Schweden 11 46 16 13 17 74:69 61
    9 Niederlande 8 36 16 10 10 59:38 58
    10 UdSSR/Russland 9 37 17 6 14 64:44 57
    ...
    17 Österreich 7 29 12 4 13 43:47 40
    ...
    21 Schweiz 8 26 8 5 13 37:51 29
    ...
    42 DDR 1 6 2 2 2 5:5 8


    Tja, iebe Freunde jenseits der Alpen: Stronzo !!!!

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited once, last by Matthias ().

  • Och joar...also ich muss sagen, dass ich die Wahl eines Italieners auch ein wenig unglücklich finde, aber weniger wegen seiner Person selbst, als wegen dem was man darauß wieder machen kann.


    Ich glaube schon daran, das der Schiedsrichter morgen keinerlei Interesse hat etwas das Spiel gegen die Deutschen zu pfeifen...warum auch, als FIFA Schiedsrichter wird er sich sicherlich nicht von Rachegedanken leiten lassen und möchte auch in Zukunft bei EM oder WM große Spiele leiten.
    Sollte es morgen aber dazu kommen, dass es morgen gravierende Fehlentscheidungen gegen die Deutschen gibt, wird jeder sagen, dass es daran liegt, dass er Italiener und uns eine reinwürgen möchte. Sieht man ja schon an Wyzo gerade, dass da ein gewisses Potential vorhanden ist.
    Das wäre bei einem Schweden, Schweizer, Belgier was auch immer nicht der Fall.


    Für Fans sieht es einfach besser aus, wenn wichtige Spiele ihrer Mannschaft nicht von Schiris aus Ländern gepfiffen werden bei denen eine große Rivalität besteht. Bei Deutschland z.B.: England, Italien, Niederlande.
    Oder Länder bei denen es politsch brisant wäre. Würde keinen Kroaten ein Spiel zwichen Serbien und Bosnien-Herzogovina leiten lassen.


    Äh....ich tippe mir hier grad ein Wolf und dabei pfeift morgen kein Italiener!!! Morgen pfeift Massimo Busacca aus der Schweiz!
    Roberto Rosetti (diesmal wirklich ein Italiener) pfeift erst das Endspiel!
    Naja gilt das oben geschriebene halt für ein mögliches Endspiel der Deutschen Mannschaft...wasd heisst möglich...sicheres Endspiel.


    Nochmal: ich glaube kaum, dass der Mann, nur weil er Italiener ist, gegen Deutschland pfeift!

  • ich denk auch ma, dass ein italiener nicht anders pfeifen wird als ein anderer schiri. aber wenigstens hat man dann schon ma vor dem spiel einen sündenbock und eine entschuldigung falls man verliert.
    aber ich kann mir nicht vorstellen, dass er so schlecht ist, wenn er sogar das finale pfeifen darf