UEFA-Cup und Championsleague - wer siegt, wer stürzt?

  • Endlich geht auch der internationale Fußball wieder los!


    Hertha hat sich ja gestern im UEFA-Cup nicht gerade mit Ruhm bekleckert - weder im Spiel, noch im Ergebnis.Deutlich besser scheinen sich da die Schalker geschlagen zu haben.


    Heute Abend sind die Bayern dran - und weil wir international spielen, halt ich ihnen die Daumen ;)

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

  • Aber was Werder sich so zusammenspielt - auch jetzt in der B´liga -zuhause gegen Famagusta... musste jetzt erst mal anschauen wo das liegt - Nordzypern...
    ?( ?( ?(

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited once, last by Matthias ().

  • Naja trotzdem ist keine Mannschaft einfach so in die CL gekommen...
    Trotzdem ist zu Hause ein Unentschieden etwas wenig gegen diese Mannschaft

  • Ja, in der zweiten Hälfte wackelte der Sieg ganz schön - rein von den Spielanteilen wäre wohl ein Unentschieden gerechter gewesen ...

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

  • Das stimmt wohl.
    Ein richtiger wutschtl-Sieg.


    Aber was solls!!
    Jetzt kommen dann Lyon und Florenz nach München.
    Da müssen auf jeden Fall auch noch 4 Punte rausspringen!

  • Wenn sie gut in Form sind, trau ich ihnen auch sechs Punkte dazu, aber im Moment seh ich was das angeht eher schwarz.


    Bin gespannt wie sich die Wölfe und der VFB heute Abend dranstellen!

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

  • Also ´ne Glanzleistung war as nicht auch wenn´s ein Auswärtssieg war, aber mal wieder typischer Bayerndusel...

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Quote

    Original von Wyzo
    typischer Bayerndusel...


    yes! Genau darauf hab ich gewartet :D


    Naja aber so gewinnt man nun mal Turniere oder Meisterschaften. Wenn man auch aus schlechten Spielen 3 Punkte mitnimmt :D

  • das muss aber besser werden, sonst haben sie gegen die großen Vereine keine Chance.


    Ich bin aber zuversichtig, dass Bayern an den Aufgaben wächst. Das haben die schon oft unter beweise gestellt.

    Faust: Wohin soll es nun gehn?
    Mephistopheles: Wohin es dir gefällt. Wir sehn die kleine, dann die große Welt.

  • So mal ein kleine Zusammenfassung von mir


    Uefa-Cup


    Hertha - St. Patrics 2:0


    Hertha wird es in die Gruppenphase sicher schaffen.


    Nikosia - Schalke 1:4


    Schalke kommt auch weiter


    Varna - VfB 1:2


    Durch die 2 Auswärstore wird der VfB wahrscheinlich weiter kommen.


    Wolsburg - Rapid Bukarest 1:0


    Da die Wölfe kein Gegentor zu Hause zugelassen haben werden sie wohl weiter kommen. In Bukarest sollten sie aber nicht auf ein Unetschieden spielen.


    HSV - Urziceni 0:0


    Ein mageres 0:0 daheim. Das Rückspiel in Rumänien wird bestimmt nicht leicht.


    BVB - Udinese 0:2


    Derbe Schlappe für den BVB zu Hause. Ein weiter kommen ist sehr unrealistisch.


    CL


    Bremen hat nur 1 Punkt mit dem 0:0 gegen Famagusta geholt. Gegen Inter dürfen sie verlieren aber gegen Panathinaikos und das Rückspiel gegen Famagusta dürfen sie nicht verlieren. 3 Siege müssten aber in diesen Spielen noch drin sein.



    Bayern hat die erste Hürde gemeistert. Das 1:0 gegegen Steaua in Bukarest war sehr wichtig.
    Da sich Lyon und Florenz gegenseitig beim 2:2 die Punkte weg genommen haben sieht es fürs Achtelfinale gar nicht schlecht aus bis jetzt.

  • Bye Bye BVB !!! (Obwohl ausgerechnet gegen eine Mannschaft aus dem Land der Petzer und den Panzern mit dem 1 Vorwärts- und den 5 Rückwärtsgängen... X( X( X( )


    Und beim H*V weiss ich auch nicht so...


    Und Werder also ein Sieg wäre wichtig gewesen... Sind die nicht schon wegen Pan. aus der CL geflogen ?


    Nur schade um de dt. Fussball !!! :( :( :(

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited once, last by Matthias ().

  • `Tschuldigung statt `Edit` hatte ich mich Selbstzitiert...

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited once, last by Matthias ().

  • Also ich finde so schlecht is das doch gar nicht.
    Gegen Udinese ist es glaub ich keine Schande auszuscheiden, und wenn 3 von 4 Mannschaften weiter kommen ist deutschland immer noch gut vertreten im UEFA Cup. Und vielleicht gesellt sich ja Bremen nach der Gruppenphase auch noch dazu ;) (oder gibt es das gar nicht mehr?)

  • Bayern war ok. Hauptsache drei Punkte.
    Bremen - na ja ja ja


    Schalke, sehr gut.
    Wolfsburg, holprig.
    Hertha, ok.
    Stuttgart, gut.
    HSV, na ja ja ja.


    Jetzt zum BVB:


    Ok, das man gegen eine italienische Mannschaft verliert, kann passieren. Dortmund hat eine sehr junge, nicht eingespielte Verteidigung. Auch das der Gegner taktisch besser eingestellt war kann passieren. Und wenn man gegen die Italiener erst mal zurückliegt ist es sowieso schwer. Aber das meine Frau ihren Schlüssel vergisst und ich deshalb bis Mitternacht aufbleiben muss, dass musste wirklich nicht sein!!!

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Wow, fünf deutsche Mannschaften in der Gruppenphase.


    Für Dortmund war es ja schade, die haben ein sehr gutes Spiel gemacht. Leider haben im Elfmeterschiessen zuviele Ausländer geschossen, das hätten sie besser den Deutschen überlassen. 8)

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Man das Dortmundspiel war ja mal spannend!
    Echt super gekämpft aber leider nicht belohnt worden..
    Trotzdem starke Leistung der Biene Maya...

  • Ich bin ja bekannterweise kein BVB-Fan, aber vor dem, was sie gestern gezeigt haben, hab ich tiefsten Respekt. Und es tut mir echt leid für die Truppe.

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

  • Also, wenn ich mir die Gruppenauslosung so anschaue, finde ich die Gruppen der deutschen Mannschaften schon extrem stark. Das hat ja fast Champions-League-Niveau. Wenn da zwei oder drei weiterkämen, wäre ich schon zufrieden....

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"