Bezahlte Startseite

  • Mal ein Tipp für alle, die sich (ein ganz klein wenig) Geld beim Surfen verdienen wollen. Klamm.de zahlt pro Startseitenaufruf 0,3 ct. und bietet dazu ein frei konfigurierbare Startseite mit News, ebay-Watcher, persönlichem Kalender und weiteres. Außerdem gibt es für die Aktivität auf Klamm (z.B. Forumteilnahme) Klamm-Lose, mit denen man weitere Geld und Sachpreise gewinnen kann.


  • Naja, 0,3 ct ist ehrlich gesagt noch nichtmal die Anmeldung auf der Seite wert.
    Wenn ich 10 mal die Startseite aufrufe, hab ich 3 cent, wenn ich das 100 mal im Monat mache ganze 30 cent und sollte ich auf 300 (10 aufrufe am Tag) im Monat kommen, hab ich noch nichtmal n 1 Euro verdient.


    Umgekehrt bekommen die für nichtmal 3 cent am Tag meine Daten, Surfgewohnheiten und Interessen mit ;)

  • Klar kann man auf diese Weise nich reich werden. Auf der anderen Seite bekommst Du von anderen eben keine 0,3 cent fürs Aufrufen der Seite.


    Zusammen mit der Community, die hinter der Seite steckt ist es aber ein relativ großer Spassfaktor dort herumzusurfen.


    Wegen Datenschutz, bzw. Surfverhalten. Hinter der Seite steckt eine Einzelperson. Ich glaube kaum, dass dort allzuviel mit den Daten hantiert wird.

  • Quote

    Original von BlakeMZ
    Naja, 0,3 ct ist ehrlich gesagt noch nichtmal die Anmeldung auf der Seite wert.;)


    Och das kommt immer auf die Seite und das Interesse an der Seite an. Klar wird man dadurch nich reich, aber Seiten mit regem Interesse, die pro Tag ein paar hunderttausend Klicks zählen können profitieren sicherlich davon (gut - dafür muss man aber auch mehr Inhalt, als Omas selbstgehäckelte Socken bieten, sonst wird das nix).


    Mein Kumpel macht sowas - er vertreibt kostenlos ein Tweak Programm für Win 2000 / ME / XP / Vista + Mac OS + Linux, welches auch auf diversen CD's in Computerzeitschriften war & auch wenn er deswegen noch immer ein recht armer Student ist isses doch besser, als nix =)


    Allerdings hat er das auch nich über Klamm laufen, sondern über irgendwen anders-.