• Weltmännertag 0

    1. nein wußte ich nicht, hat bestimmt einen ersten Hintergrund. (0) 0%
    2. Wußte ich - und kenne die Bedeutung. (0) 0%
    3. nein, wußte ich nicht. Trinkgelage? (0) 0%
    4. Wußte ich - aber was ist das? (0) 0%

    Morgen ist der Weltmännertag. Hand aufs Herz, habt ihr gewußt das es ihn gibt?


    Und was glaubt ihr was für eine Bedeutung er hat?

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Also ein weiteres Trinkgelage zum Vatertag?
    Wahrscheinlich eher nicht, hab ich aber so angekreuzt. Wahrscheinlich geht es um die Diskiminierung von Männern im Alltag. Oder sowas.

  • Hmm, nun ja, Frauen leben also 7 Jahre länger als Männer... (steht bei Wiki...)
    Also entweder geht´s den Frauen zu gut oder sie nerven uns halt so, dass wir früher in die Kiste springen....

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Quote

    Original von BlakeMZ[...]


    Verdammt, Gesundheit, soviel zum trinken! :D


    HiHi, die Reaktion hatte ich erwartet... Irgendwie ist der Bogen von einem Männertag zu gesundheitlichen Ermahnung irgendwie Paradox

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Oh - Gesundheit, na das ist doch mal was.


    Im Allgemeinen achten Männer viel zu wenig auf ihre Gesundheit. Wie mein Bruder, der sich einfach nicht für seine Neurodermitis behandeln lässt.
    "Ist ja eh unheilbar" ist seine Devise...

  • Ehrlich gesagt, freue ich mich schon das ganze Jahr auf morgen!


    Endlich gibts wieder Geschenke von der Frauenwelt, Aufmerksamkeit und sicherlich viele selbstgebackene Kekse von den Mädels....oder????



    Also Mädels... was kriegen wir (ICH!!!) morgen von euch?! :)

  • Ich hab den Tag auch nicht gekannt, getippt hätte ich eher auf einen Tag wos darum geht daß z.B. Väter noch immer schlechter Teilzeit arbeiten können, sowas halt viel schlechter angesehen wird, usw.


    Birgit : Nicht auf die eigene Gesundheit achten ist auch längst keine Männerdomäne mehr, ich hole derzeit auch meine Arzttermine nach die ich endlos vor mir hergeschoben habe, auch jahrelang! *schäm*


    Phil : Backen kann ich nicht, aber sehr gut kochen! Was hälst von Gulasch oder von ner Lasagne?

    Take my love.
    Take my land.
    Take me where I cannot stand.
    I don't care, I'm still free
    You can't take the sky from me

    Edited once, last by Leonard_McCoy ().

  • Birgit und Pille


    Das ist doch perfekt...
    Aber ich würd vorschlagen, wir laden noch die anderen Ehren-Lebewesen ein, dass sie mit uns speisen können.


    Wann und wo?
    Ich hab nur bis 10 Uhr Uni.

  • Genau... DU lenkst vom Thema ab! Zack! *g*



    Also kommen wir zum Thema zurück in dem jeder mal schreiben kann, was er an Männern so toll findet, bzw. warum es einen Tag gibt uns zu ehren.



    Mein Beitrag:
    1. Ich kann einparken
    2. Ich kann Sachen von ganz oben aus dem Küchenhängeschrank holen.



    Was sagt ihr Mädels, ist das was? ;)


  • Ganz toll :D


    Du hast aber nicht verraten, wie oft man Dich darum bitten muss, bevor Du es dann machst... ;)
    Aber wenn Du morgen so früh Schluss hast, kannst Du ja Birgit und/oder Leonard beim Kochen und Backen zur Hand gehen, falls sie irgendwelche Geräte oder Zutaten ganz oben im Küchenhängeschrank stehen haben :D


    Ich wusste zwar, dass es den Tag gibt, aber nicht mehr, worum es dabei geht.

    You have to leave the city of your comfort and go into the wilderness of your intuition. What you’ll discover will be wonderful. What you’ll discover is yourself. (Alan Alda )

  • Ha ha Ich hab mal was gewusst, Geschenk hat er auch erwartet ich hab ihm Tim in die
    Arme gedrückt da hatte er dann sein Geschenk

    -Leben bedeutet unterwegs zu sein.
    Nicht um möglichst schnell anzukommen, sondern um seinen Träumen Zeit zu geben, wahr zu werden.