Modesünden

  • das glück der spätgeborenen?
    als ich auf die weiterführende schule kam verließen die letzten aktenkoffer sie :D
    meine realschulzeit war curt cobain
    alle im schlabber look mit erissnen jeans und kaputten rucksäcken.
    besoders cool war man wenns nen bw rucksack war :D


    und ganz ehrlich dat ist für mich keine modesünde grunge look trag ich hin und wieder immernoch gern und mein bw rucksack kommt nu beim einkaufen zur geltung :D

  • Nö, Grunge ist keine Modesünde.


    Die sufgezwungenen Modesünden aus den Kleinkindertagen... da ist man machtlos gegen.
    Cordanzug... naja, Cord find ich ganz ok, selbst als Anzug, aber da kommt es auch auf den Schnitt an.


    Aber was ich auch ganz schlimm finde, sind an Hosen angenähte Borten. Das war in den 70ern auch ganz groß.
    Und besonders gern wurde dies bei wachsenden Kindern gemacht. Die Hose wurde erst zu lang gekauft und umgekrempelt, dann wurde immer mehr herausgelassen und zum schluss noch die Borte angenäht.


    Das war so schlimm, dass man dazu nicht ein Bild auf Google findet! ;)

  • bilder dieser hosen wurden durch die genfer konvention verboten.
    die verbreitung solch hetzerischen bildmaterials steht unter strafe.
    und wird mit dem tragen von zu kurzen karottenhosen und schlabber pullis nicht unter 3 jahre bestraft!!

  • OH JA---- die Koffer!!!


    Aber was sind Vanilla Hosen??????



    CORD finde ich uebrigens inzwischen wieder total genial! Ich finde das kann richtig gut aussehen und haelt schoen warm. Als Kind und Teenie fand ich es natuerlich megaschrecklich!


    Zu den Hosen mit den angenaehten Borden einfach nur mal das (sich outen): Ich find es sieht - wenns ne schoene Borde und ne ordentliche Schlaghose ist - super cool und Hippie maessig aus.
    Gefaellt mir!


    JA! Sweatshirts und T-Shirts mit MEGA -MARKEN - AUFDRUCK.
    Bei uns musste man BOSS oder BENETTON haben.
    :( hatte ich nie :( .. .. --> Aussenseiter.


    Und was der Koffer fuer Jungs war wurde fuer Maedels der Benetton Match-Sack (Hatte ich auch nie). Das war noch zwei Mal unpraktischer als ein Koffer!!


    [Blocked Image: http://i12.ebayimg.com/01/i/001/38/a1/4056_35.JPG]

  • ich hatte auch als Mädchen einen Aktenkoffer!
    Aber so einen Sack hatte ich auch, wenn auch nicht von Bennetton ---> auch Außenseiter.


    Ich hatte auch nur die nachgemachten Burlington-Socken, die man Ende der 80er unter den hochgekremptelten Jeans in College-Schuhen zu tragen hatte.


    Vanilla Hosen sind diese art Karottenhosen, die Vanilla Ice trug. So eine Mischung aus Karottenhosen und Indischen Pumphosen.

  • :( ich hatte nicht mal nachgemachte Burlingtons :(


    Oh man ... ich krieg richtig Lust am Donnerstag schon eher zu fahren (mal schauen, wenn mein Chef nicht da ist, koennte ich nen seeeehr fruehen Zug nach Berlin nehmen) und mit Birgit zu H&M zu gehen um Modephotos fuer Forum zu schiessen ..... . . :D

  • DAS wäre geil! Ich wollte die Sachen ja eh schon fotografieren und hab überlegt, wie ich's alleine am besten anstelle!


    Hey, wie wär's? Wollen wir als Starsky & Hutch zum Treffen gehen? Cordhosen haben wir ja nun beide! Mist.... nee. Wir müssten dann als Hutch und Hutch gehen, denn Starsky hatte ja ausschließlich Jeans an! ;) :D

  • Ich haette total Lust drauf!
    Und da ich eh von Tegel fliege ... also durch die Stadt muss.
    Leider steht bei Cheffe nichts im Terminkalender ... aber ich muss dann mal Zeiten schauen und rechnen .. aber wenn ich Mittags hier losfahre - gegen 14h in Berlin bin .. 2 Stunden H&M .. .
    hi hi hi
    das waere bestimmt verdammt lustig!!



    PS -- meine Cordhose eignet sich echt nur noch zum Wandern (oder wenn ich schwanger werde) ...

  • Diesen Donnerstag.
    Mein Flieger geth 20:50 ... d.h. ich steig 19:30 im Zentrum in den Bus (Sicher ist sicher). Wenn du nicht in doe Praxis musst, nehm ich nen Zug, der so gegen 16..17h da ist, wenn du in der Praxis haben wir halt Pech gehabt.

  • Ok. Dann machen wir "Modefotos".
    Müssen nur aufpassen, dass die uns nicht rausschmeißen. Also diskret fotografieren...
    Am besten in dem am Potsdamer Platz, da haben sie die größte Auswahl und wir können zwischendurch auch mal die Umkleiden wechseln, damit es nicht so auffällt.


    MODESÜNDEN!!!!!

  • Was euch Mädels so alles auf- und einfällt... :)


    Wenn mit der Mode die Musik der 80'er Einzug halten würde, wäre ich aber schon für Modesünden. Außerdem - soooo schlimm war es doch gar nicht... 8)

    An der Liebe zur Schönheit ist nichts auszusetzten. Aber Schönheit ist, sofern sie nicht mit etwas Sinnvollem vermählt ist, immer nur oberflächlich.

  • Quote

    Original von Olkin
    Wenn mit der Mode die Musik der 80'er Einzug halten würde, wäre ich aber schon für Modesünden. Außerdem - soooo schlimm war es doch gar nicht... 8)


    Bei der Musik bin ich 100% bei dir. Modemäßig war es ein ganz dunkles Jahrzehnt. Spontan fallen mir da noch Muscle-Shirts ein. So ein Mittelding aus Unterhemd und T-Shirt. Hauptsächlich getragen von sehr selbstbewußten männlichen Teenagern. Bei vielen sah es so aus, als ragten aus den Armlöchern weiße Trommelstöcke heraus.


    Positiv fallen mir nur Adidas-Allround ein.

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • [Blocked Image: http://www.yopi.de/image/prod_pics/213/e/213067.jpg]


    Meinst du den?






    Oder :: riesige Sweatshirts (vornehmlich in grau) mit abgeschnittenen Armen UND abgetrenntem Kragen!


    und natuerlich: NEON


    [Blocked Image: http://ep.yimg.com/ca/I/brandsonsale-store_2078_52577217.jpg] [Blocked Image: http://www.ce-vertrieb.de/ebay/spacebrille-gruen.jpg]

  • Na gut, habe auch gerade diese Seidenblousonhosen, kombiniert mit Vokuhila und Muskelshirt vor Augen. Muss obige Aussage vielleicht etwas revidieren...ausserdem fällt mir gerade das Nenavideo ein, wo sie mit dicken Achselhaarbüscheln ein Konzert gibt.


    Trotzdem war es doch auch und gerade wegen dieser Auswüchse (Nein, nicht die von Nena :D) ein sehr kreatives Jahrzehnt. lFand die 60'er da viel schlimmer - in Modesachen meine ich.

    An der Liebe zur Schönheit ist nichts auszusetzten. Aber Schönheit ist, sofern sie nicht mit etwas Sinnvollem vermählt ist, immer nur oberflächlich.

  • Quote

    Original von majorburns


    Oder :: riesige Sweatshirts (vornehmlich in grau) mit abgeschnittenen Armen UND abgetrenntem Kragen!


    Meinst du sowas hier?


    Die Adidas Allround wollte ich damals auch unbedingt, aber bei uns hat's nur zu 2 Streifen gereicht... :(

  • Ne ... noch ein bisschen schlimmer! Die Aermel noch kuerzer und der Ausschnitt irgendwie noch ausgerissener. Ich find einfach kein Bild.


    ... ...grad auf der Suche gefunden! Pastel!!


    [Blocked Image: http://ny-image3.etsy.com/il_430xN.89808315.jpg]



    Finde Nix!

  • Muscle-Shirt ist noch immer Gold gegen die Hose-auf-Halbmast aus der HipHop-Szene...
    Hose auf Halbmast und dazu ne Wollmütze, gegen die ich mich als Teenie gewehrt hätte, das sieht für mich eher aus wie Rückfall in die Kindheit als nach Modesünde.

    Take my love.
    Take my land.
    Take me where I cannot stand.
    I don't care, I'm still free
    You can't take the sky from me