Hast du das Zeug zum Computer Nerd?

  • Bei Spiegel Online gibt es einen netten Test, ob man das Zeug zum Computer-Nerd hat.


    Ich hab da mal mitgemacht, wohlwissend, in welche Richung das gehen wird.
    Fragen über haarige Beine sind für Frauen schwer zu beantworten.


    Jedenfalls ist dieses hier bei rausgekommen und bis auf die japanischen Filme ist das gar nicht mal so weit weg von der Wahrheit....


    Quote

    Du bist der online-anhängige Jedermann. Facebook, StudiVZ und Twitter bespielst du mit dem iPhone, im Urlaub musst du regelmäßig Mails und Facebook checken, denn du gehörst zur digitalen Boheme.


    Ein richtiger Nerd bist du dabei aber nicht. Deine Jeans ist eng, dein T-Shirt ist ironisch, und die Sonnenbrille und die Musik auf deinem iPod sind von erlesenem Geschmack. Die Jahresend-Charts der "Intro" kannst du treffsicher vorhersagen, und in deinem Blog weist du auf abgedrehte japanische Filme hin, auf die du in amerikanischen Blogs hingewiesen wurdest. Immer im Netz, schon - aber Technik und Computer sind dir vor allem Accessoires.

  • Das ist witzig. Bei mir kam Folgendes raus:


    Der Computer ist deine Schreibmaschine, über Facebook kontrollierst du, was deine verflossene Liebe so treibt, und du liest Nachrichten im Web - aber lieber fährst du Fahrrad, gehst in Cafés, im Park spazieren oder Shoppen. Gibt dein Laptop mal den Geist auf, schlurfst du auf dem Weg von der Bib zur WG noch am Wohnheim vorbei. Dort haust Torsten, der Obernerd, in einem beinahe fensterlosen Raum. Er richtet dir deinen Rechner und packt die 20 Alben und drei Kinofilme drauf, die du bei ihm bestellt hast.


    Praktisch, dieser Torsten - aber wo hat er nur diese dämliche Papierbrille her? Du willst nett sein und lädst ihn zur Soziologen-Party ein. Er zuckt, gluckst und klappt die Tür zu. Torsten ist der Nerd. Du nicht.


    Ist auch nicht so weit von der Wahrheit entfernt, vor allem heißt der Kommilitone an den ich mich mit technischen Problemen, die meinen Horizont übersteigen, wende wirklich Thorsten... Sollte mir das zu denken geben?

  • Hihi, das ist ja der Hammer.


    Dein erster Satz passt auch besser auf mich. Und mein Computer-Herricht-Mensch, der mir immer noch ein paar Schmankerl auf die Festplatte legt, heißt Ralph.

  • bei mir kommt das selbe raus wie bei birgit.
    und das wo mich immer alle nerd nennen....
    gut das keine frage über das separate lan kabel kam und auch nicht gefragt wurde wieviele rechner man so rumstehen hat... wobei ich hab ausgemistet ;D

  • Quote

    Sie haben 12 von 20 Punkten. Du bist der online-anhängige Jedermann. Facebook, StudiVZ und Twitter bespielst du mit dem iPhone, im Urlaub musst du regelmäßig Mails und Facebook checken, denn du gehörst zur digitalen Boheme. Ein richtiger Nerd bist du dabei aber nicht. Deine Jeans ist eng, dein T-Shirt ist ironisch, und die Sonnenbrille und die Musik auf deinem iPod sind von erlesenem Geschmack. Die Jahresend-Charts der "Intro" kannst du treffsicher vorhersagen, und in deinem Blog weist du auf abgedrehte japanische Filme hin, auf die du in amerikanischen Blogs hingewiesen wurdest. Immer im Netz, schon - aber Technik und Computer sind dir vor allem Accessoires.



    Gut .. bei manchen Fragen hab ich hin zum Extremen geantwortet.
    Aber es war ziemlich erschreckend, als mein Freund im Sommer aufm Boot mit dem Handy gesurft hat und ich eifersuechtig war, weil ich es nicht konnte! 8o
    Ausserdem erkannte ich auf den ersten Blick, dass der Typ im Bild ein MacBook silber hat.
    Und ich war neidisch, als unsere Chinesin gestern die ganze Zeit mit ihrem iphone spielte.
    Noch Fragen?


    8o

  • Ich hab das gleiche Ergebnis wie Lord Peter. Listig finde ich, dass es auch bei mir richtig gut passt. Ich hab auch so einen Thorsten, nur heißt dieser nicht so. :D


    majorburns : Hier auf Arbeit haben sie alle ein Iphone und man gewöhnt sich irgendwann dran. Ich rede mir auch einfach immer ein, dass man sowas nicht braucht und bis jetzt wirkt es noch. Auch wenn hin und wieder doch etwas der Neid hochkommt. :D Der Vertrag ist mir auch einfach zu teuer, selbst wenn man Vergünstigungen bekommt.

  • I Phone!
    ich hab grad zum Spass mal geschaut: 45-55 Euro pro Monat fuer die Variante, in der man das Ding dann auch so nutzen kann ohne Arm zu werden! Und das ueber 24 Monate!
    Nein Danke!


    Anyways .. ... ich steh dazu ein bissl Internet und Computer Abhaengig zu sein!

  • Quote

    Original von Lord Peter
    Das ist witzig. Bei mir kam Folgendes raus:


    Der Computer ist deine Schreibmaschine, über Facebook kontrollierst du, was deine verflossene Liebe so treibt, und du liest Nachrichten im Web - aber lieber fährst du Fahrrad, gehst in Cafés, im Park spazieren oder Shoppen. Gibt dein Laptop mal den Geist auf, schlurfst du auf dem Weg von der Bib zur WG noch am Wohnheim vorbei. Dort haust Torsten, der Obernerd, in einem beinahe fensterlosen Raum. Er richtet dir deinen Rechner und packt die 20 Alben und drei Kinofilme drauf, die du bei ihm bestellt hast.


    Praktisch, dieser Torsten - aber wo hat er nur diese dämliche Papierbrille her? Du willst nett sein und lädst ihn zur Soziologen-Party ein. Er zuckt, gluckst und klappt die Tür zu. Torsten ist der Nerd. Du nicht.


    Dito. Obwohl ich mehr als ungerne Radfahre (dafür gab uns Gott das Auto ;) ) und ich meinen Laptop meist selbst eingerichtet bekomme.

  • Oh ja, iPhone.... ich hätte sowas auch gerne, aber nicht zu dem Preis!
    Eines Tages wird's das auch zum Spottpreis geben, bin ich mir sicher. Und dann werd ich eins haben.


    Ist sooooo praktisch, wenn man im Auto in irgendeiner unbekannten Stadt ist, und mal wissen will, was da gerade so für Veranstaltungen laufen.
    Oder mal im Forum vorbei schaut.

  • Quote

    Original von Birgit
    Oh ja, iPhone.... ich hätte sowas auch gerne, aber nicht zu dem Preis!
    Eines Tages wird's das auch zum Spottpreis geben, bin ich mir sicher. Und dann werd ich eins haben.


    Ist sooooo praktisch, wenn man im Auto in irgendeiner unbekannten Stadt ist, und mal wissen will, was da gerade so für Veranstaltungen laufen.
    Oder mal im Forum vorbei schaut.


    Das geht aber auch mit anderen Handies, nicht nur mit dem iphone ;)

  • Im neuen I Phone (3GS) ist zum Beispiel auch noch ein Kompass und andere nette Sachen drinnen!
    @ Blake -- - Ja - aber kein Telefon ist shon wies i Phone!
    leider glaube ich, dass es das i phone nie zum Spotpreis geben wird .(

  • Wir schweifen zwar etwas ab aber gut. *gg*


    Ein Freund von mir meinte neulich der Kompass ist nicht so das wahre.
    Dennoch ist es schon praktisch einfach mal schaun zu können wo ist hier was und wie komme ich da hin.

  • Naja, iPhone steht halt stellvertretend für die neuste Technologie in Sachen Internet und Mobilität, um mal wieder aufs Thema zu kommen.
    Und der Nerd muss immer und überall online sein.


    Sicher kann man das auch mit anderen Händies. Aber die haben eben nicht diese Flatrate und diesen großen bequemen (sich selbst ausrichtenden) Bildschirm....

  • Quote

    Original von Birgit


    Sicher kann man das auch mit anderen Händies. Aber die haben eben nicht diese Flatrate und diesen großen bequemen (sich selbst ausrichtenden) Bildschirm....


    auch das geht mit.....naja egal ;)
    Ich finds iphone ja auch ganz nett, aber bis jetzt gabs auch noch keine Veranslassung für mich zur T-Mobile zu wechseln.