1. B´liga 10/11 (Pauli ist mit dabei !)

  • Quote

    Original von First-Lady
    +Wenn heut Mittag Frankfurt und Köln nicht gewinnen, dann sind wir rechnerisch durch ;)


    Sieht ja im Moment gut aus mit dem 3:0 der Mainzer zur Halbzeit. Damit hätte ich nicht gerechnet, nachdem die noch nie gegen die SGE gewonnen haben in Liga 1. Hab eher einen müden Derbykick mit vielen Fouls erwartet.


    @Bray: Na los, jetzt ein Tor gegen H96 und Relegation muss kein Traum bleiben! Wäre mir sehr viel lieber als SGE oder gar die Wölfe!

  • Naja ich kenne da ein paar so Antibayernfans die sich köstlich amüsieren würden wenn Bayern nur EL spielt.


    Aber ich bin ja optimistisch das heute Schalke abgeschossen wird da sitzen nämlich ein paar von denen mit in der Kneipe wenn ich das Spiel anschaue.

  • Das mit H96 in der CL möchte ich auch nicht erleben. Die sind zwar momentan gut drauf, aber nicht gut genug für CL. El dagegen ja. Aber das Thema ist wohl durch, denn ich glaube nicht, dass Bayern noch ein einziges Spiel hergibt. Die spielen jetzt ihren Stiefel runter. Gut so!


    Werder ist wieder in Abstiegsnot geraten. Dabei dachte ich bis letzten Samstag, der Drops sei gelutscht.


    Die größte Lachnummer ist für Frankfurt mit Daum. Das passt ja nun gar nicht. Obwohl ich die Fanauschschreitungen deswegen scharf verurteile. Genau wie bei den Kölnern.

    An der Liebe zur Schönheit ist nichts auszusetzten. Aber Schönheit ist, sofern sie nicht mit etwas Sinnvollem vermählt ist, immer nur oberflächlich.

  • Quote

    Original von Olkin
    Die größte Lachnummer ist für Frankfurt mit Daum. Das passt ja nun gar nicht. Obwohl ich die Fanauschschreitungen deswegen scharf verurteile. Genau wie bei den Kölnern.


    Der Daum war schon immer eine Lachnummer. Was glaubst Du wie ich damals gefeiert habe, als sie ihm das Koksen nachgewiesen haben und der endlich mal weg vom Fenster war ;)


    Gladbach ist nun nochmal im Aufwind, Wäre natürlich klassen, wenn das reicht für die Fohlen. Das heißt nämlich dann, dass es Frankfurt und Wolfsburg erwischen könnte, gleich zwei Unsympathen auf einen Schlag. Hoffe, dass Lautern sein übrigens in Wolfsburg dazu beiträgt am Samstag.


    Dortmund kann man nun auch endlich gratulieren. Wurde ja auch mal Zeit. Ist irgendwie eine sympatische Meisterschaft. Eine klasse, junge Truppe, die super Fußball gespielt hat, dazu ein cooler Trainer und die beeindruckende gelbe Wand. Kann man sich auch als Nicht-BvBler drüber freuen. Es sei denn man ist Schalker natürlich.



    Bayern wird Platz 3 auch nicht mehr verlassen, genausowenig wie Mainz den 5. Platz.

  • Naja der Daum. Ich würde es aber den Magath auch gönnen mit Wolfsburg noch abzusteigen.


    Ich hoffe und bange das Bayern 3. bleibt. Theoretisch könnten sie ja noch Leverkusen von Platz 2 verdrängen aber da glaube ich nicht dran.


    Im Keller traue ich Gladbach vielleicht doch noch den Relegationplatz zu.

  • Darüber, das die Meisterschaft für Dortmund verdient ist, brauchen wir glaube ich nicht diskutieren. Entscheidend
    war, das sie zu Beginn der Rückrunde die Auswärtsspiele in Leverkusen und München gewonnen haben. Und zwar
    in einer souveränen Art und Weise, das war schon sehr beeindruckend!


    Unten kann zwar theoretisch noch einiges passieren, aber praktisch geht es nur noch darum, ob Gladbach noch die
    Frankfurter vom Relegationsplatz verdrängen kann. Bei den CL/EL Plätzen wird wohl alles so bleiben, wie es ist.

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • So vorletzter Spieltag. Bayern gewinnt 1:8 in Pauli. Wenn ich böse wäre würde ich sagen das richtige Ergebnis für Holger Stanislawski da er ja 18 Jahre bei Pauli war.


    So dann rollen wir mal die Tabelle von oben auf.


    Dortmund ja schon sicher Meister
    Leverkusen und Bayern streiten sich jetzt um den 2. Platz. Da Leverkusen nur 1:1 gegen den HSV gespielt haben. Bayern jetzt aber auf jeden Fall mindestens 3.


    In der EL spielen jetzt sicher Hannover und Mainz.



    Am Tabellenkeller wird es aber noch spannend das einzige was jetzt sicher ist das Pauli abegestiegen ist.


    Der sichere Absteiger noch vor ein paar Monaten Gladbach steht jetzt nach einen 2:0 Sieg gegen Freiburg auf dem Relegegationsplatz und mach mit Frankfurt und Wolfburg den die Abstiegsplätze unter sich aus.

  • Bray sag das nicht wenn Bayer verliert dann kann Bayern noch 2 werden.
    Ich freu mich für Gladbach und hoffe das sie nicht doch noch durchgereicht werden

    -Leben bedeutet unterwegs zu sein.
    Nicht um möglichst schnell anzukommen, sondern um seinen Träumen Zeit zu geben, wahr zu werden.

  • Hartes Ergebnis für Pauli. Ansonsten sensationeller Spieltag. Eintracht auf dem Abstiegsplatz, Wolfsburg wieder unten drin, Lautern gewinnt und gerettet (gut das ist seit 3 Wochen klar), Mainz im Europapokal, bin seit 1715h euphorisch! Haben hier auch die Gladbachtore bejubelt ;)

  • Der arme Stani...1:8!


    Habe mit Gladbach eigentlich gar nix am Hut, aber irgendwie freue ich mich über deren Aufholjagd.


    Der Abstiegskampf hat sich nach diesem Spieltag zugespitzt. Es wird noch mal richtig spannend am nächsten Samstag!!!


    Irgendwie glaube ich, das Leverkusen es noch versemmelt und Bayern vorbei lässt.


    Ach ja...und Werder ist definitiv durch. Gott sei Dank ist diese Saison bald rum!

    An der Liebe zur Schönheit ist nichts auszusetzten. Aber Schönheit ist, sofern sie nicht mit etwas Sinnvollem vermählt ist, immer nur oberflächlich.

  • A propros "Pauli nicht dabei"...Wo ist eigentlich Matthias geblieben?


    Udo Lattek verlässt den Doppelpass! Seit 1995 war er dabei. Ich werde Sätze wie "Wenn da 3 Abwehrspieler stehen, kümmert sich keiner mehr um den Gegner" vermissen. Konnte ich nicht oft genug hören, diese Weisheit :rolleyes: ;).

    An der Liebe zur Schönheit ist nichts auszusetzten. Aber Schönheit ist, sofern sie nicht mit etwas Sinnvollem vermählt ist, immer nur oberflächlich.

  • Udo verlässt den Doppelpass? Der Spieltag wird ja immer besser. Die Weisheiten dieser Schnapsnase waren nämlich gute Gründe das in den letzten Jahren nicht mehr wurklich zu gucken. Obwohl er wohl der einzige Experte ist der es schafft seine Meinung 3 mal pro Satz zu ändern, um behaupten zu können, er hätte es schon immer gewusst ;)


    Glückwusch an Augsburg. Letztes Jahr schon in der Relegation, dieses Jar zweiter. Haben sich das seut ihrem Aufstieg in Liga 2 erarbeitet. Als Anhänger einer Traditionsmannschaft hätte man sich sicherlich vor der Saison andere Teams auf Platz 2 gewünscht. Aber zu gönnen ist es dem FCA.

  • Ich bin auch immer begeistert von Teams, die einfahcgearbeitet haben um aufzusteigen und dafuer darf gern mal ein Traditionsteam nicht wieder mit dabei sein.
    Ich werd auf jeden Fall dann naechste Saison mal zu nem Spiel gehen :). Ich lauf ja nur 20 min zum Stadion.