Robert Merle - Noch immer schwelt die Glut

  • [BOOK=Noch immer schwelt die Glut,3746612071]
    Robert Merle#


    Aufbau Taschenbuch Verlag#


    Die Bartholomäusnacht ist überstanden, Pierre, frischgebackener Mediziner und Hugenotte, hat das Gemetzel mit seinem Diener Miroul und seinen treuen Freunden Samson, Fröhlich und Giacomo überlebt. Frisch vermählt ziehen sich die jungen Männer zurück - bis Heinrich III. den Thron betritt und Pierre de Siorac zu sich an den Hof ruft. Doch das Wohlwollen des Königs ist in dieser Zeit nicht viel wert - vom eigenen Volk belächelt, von Paris gehasst, von der katholischen Liga um den Herzog von Guise bedrängt, droht Heinrich III., ein König ohne Volk zu werden. Und nebenbei bedroht die spanische Armada Königin Elisabeth.#


    Ich selbst#


    Genial, mal wieder! Robert Merles vierter Teil über die französischen Glaubenskriege - spannend und packend wie immer! Wunderschöne Einblicke in das damalige Leben, beeindruckende Zeichnungen historischer Figuren, liebevolle, einfallsreiche Charaktere, alles, was der historisch interessierte Leser wünscht. Ich freu mich auf die weiteren Teile!
    [/BOOK]

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)