Tilman Röhrig - Wie ein Lamm unter Löwen

  • [BOOK=Wie ein Lamm unter Löwen,3404144317]
    Tilman Röhrig#


    Bastei Lübbe#


    Das deutsche Reich in der Kaiserzeit. In einer unglücklichen Ehe geboren, einen tyrannischen König und Kaiser zum Vater, wächst der junge Friedrich in Sizilien auf. Treuer Begeleiter von Kindesbeinen ist Lupold, der ehemalige Diener seiner Mutter, der Kaiserin Konstanze, und dessen Frau, Sabrina. Schon im jungen Alter, nach dem Tod seines Vaters, macht sich Friedrich, den man später "das Staunen der Welt" nennen sollte, auf den Weg, erst durch die italienischen Gebiete, dann bis in sein Erbreich, und schwingt sich allen Widerungen zum Trotz vom kleinen Zaunkönig zum mächtigsten Herrscher im Abendland auf. Vier Frauen, unzählige, meist uneheliche Kinder - doch seine Linie wird aussterben. Doch über 20 Jahre nach seinem Tod, erscheint ein alter Greis, der behauptet, der aus dem Kreuzzug heimgekehrte Friedrich, Kaiser der Römer, König der deutschen Lande, König von Jerusalem und König von Sizilien zu sein ...#


    Ich selbst#


    Ein schönes, sehr starkes Buch. Vom Beginn und den Legenden um die Geburt des jungen Prinzen in Jesi, über seine Jugend in Sizilien, über seinen weiten Weg bis zur Spitze der Macht, bis letztendlich zu seinem Untergang und Ende. Röhrig schreibt, wie schon in meinem ersten Roman von ihm "Wir sind das Salz von FLorenz" eindringlich, angenehm, dennoch anspruchsvoll. Seine FIguren, von den Hauptfiguren bis zur kleinsten Nebenrolle, haben alle ihre Ecken und Kanten. Ein Versinken in die hohe Zeit der Stauffer war nie einfacher und schöner. Lesenswer!
    [/BOOK]

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)