Weihnachtstreffen 2011

  • Ich konnte das Bild vom Blackberry aus nicht posten, weil das Bild zu groß war. Ich habe es sozusagen "über Bande" gepostet: An Micha gemailt und der hat's für mich angehängt. ;)

  • Ach ja ... Potter.


    seufz. ist schon komisch. wir sitzen hier und ihr dort. vielleicht haeten wir manu zu uns einladen sollen. tipareth wohnt ja auch in der naehe, dann waers wenigstens ein bisschen in die richtung gegangen. aber weihnachten ist dennoch NMS!!!

  • So jetzt sind alle wieder auf dem Weg nach Hause. Kitty wurde vor 30 Min. von Micha und Josie zur Bahn gefahren. Und ich muss mal wieder sagen wie leer und leise es nach einem Treffen bei uns zu Hause wird. ;(


    Vielen Dank das ihr alle Da ward.


    Gegrillt haben wir dann doch nicht. Würstchen wurden in die Pfanne verfrachtet. Dazu gab es den leckeren Coslow und Kartoffelsalat. mmmm lecker. Heisse Hunde hatten wir auch noch anzubieten. Ja wir haben sehr gut gegessen. Nicht zu vergessen die vielen gebackenen Leckereien die wieder mitgebracht wurden. Es war mal wieder wie in
    Schlaraffia. :D


    @Major: Sonja vielen lieben Dank für die Leckerreien. Man, da hast Du aber ordentlich was zu tun gehabt. Auch das Episoden-Wahlgerät ist richtig heiss gelaufen. grins. Wie ein Wanderpokal wird es von nun an immer zu jedem Treffen mitgebracht bzw. nachgeschickt.


    So ich denke Bilder werden später aus der Berliner Ecke folgen. Die haben die meisten Bilder gemacht. lach



    So das wars ersteinmal wieder.


    Euch allen noch einen schönen 3. Advent.

  • Darf ich vorschlagen, das wir die Rückseite des Mash-Folgen-Wahl-O-Mats ab jetzt mit dem Datum und Anlass verzieren?
    Das ist doch bestimmt witzig, wenn die Treffen dann alle dort verweigt sind *g*


    Das war ein viel zu kurzes Treffen - Besonders wenn man zwischendurch noch Hausaufgaben zu machen hat und arbeiten muß :(


    Und das nächste Treffen ist noch so weit! Ist das nun eigentlich schon das Treffen der 40?

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Der andere Teil der Berlinfraktion meldet sich hier nun auch schriftlich zurück, hatten mit Gundi telefoniert. Viele Grüße noch mal von hier. :)


    Also wir wollen uns bei allen für ein wieder mal wunderschönes Treffen bedanken, bei Micha und Gundi für die Ausrichtung und Übernachtung. Bei Major für die liebe und süsse Überraschung aus Augsburg, die Folgen-Wahl-o-mat ist einfach nur genial. :) Dann natürlich auch an Ricci, Birgit und Kitty, für alle mitgebrachten Leckereien und den Spaß, den wir alle gemeinsam hatten.


    Leider ist die Zeit viel zu schnell vergangen und wir können das nächste Treffen kaum erwarten. :D Dennoch haben wir euch anderen ganz schrecklich doll vermisst und hoffen, dass ihr nächstes Mal wieder dabei sein könnt.


    Bilder folgen im Laufe des Abends. :)

  • Und ich bin jetzt auch zu Hause!!


    Oh ja und nein, hatte ich mit dem Zug Glück; der Heizung funktionierte in unsere Wagon nicht. Nach eine Stunde rumpröckeln durch den Schaffner zogen alle dann in der nächste Wagon um, wo es nur ein wenig wärmer war.


    Es war ein sehr schönes und erholsames WE für mich. Mit ein lieben Dank + Kuschel an die Ausrichter!
    Die mitgebrachte Schweinereien lassen mich nicht gutes für meine Waage vermuten, aber oh, ist das lecker so reinhauen zu können!


    Und majorburns, dir ein Mega-Knuffel für dein lieben Paket: der olivgrünen Kugel bekommt einen Ehrenplatz im Baum!!

  • Mann muß dazu sagen, das der Zug mit dem Du nach Hause fuhrst eine Museumsgarnitur war, das war ein historischer Trans Europ Express... Ich habe gedacht mich trifft auf dem Gleis der Schlag! :D


    Die Lok war eine der letzten von vier erhaltenen Exemplaren!


    *gggg* Für diese Fahrt geben andere Menschen extra Geld aus....

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Oooooh ja, wie konnte ich nur so unhöflich sein: Major, vielen vielen Dank für die tollen Päckchen.
    Ich esse hier gerade mit meiner Schwester die leckeren Plätzchen ( auch wenn sie damit wohl gegen ihre vegane Essgewohnheit verstossen dürfte) und sie sind genial lecker!!!
    Besonders auch die kleinen roten Kreuze sind toll! =)


    Ach ja: jetzt könnte ich nen Coebergh oder aber einen Glühwein gebrauchen, ich bin absolut durchgefroren und überdimensional vollgefressen...

  • Es wurde dann auch bei jeder Aufruf gesagt; "Der Nostalgie-Zug begrüsst ...." Und im Hamburg Hbf standen drei Herren am Ende des Steiges und fotografierten drauf los. :D


    Ich meine aber, dass ich letztes Jahr auch in ein fast-Museumstück gesessen habe. Da war der Innenseite noch holzvertagelt, zog wie bekloppt und der spätere Regen kam an der Innenseite des Fensters runter.
    Na, dann lieber diese Nostalgie mit den Jacke um die Beinen geschlagen (war übrigens noch 1. Klasse auch, frag mich nicht warum). ;)


    Edit @ Jesse ::wärmende-Fußcrême-zuschieb::

  • Freut mich, dass alle wohlbehalten zurück sind. Scheint ja ein wunderbares Treffen gewesen zu sein. Ich versuche, Pfingsten unbedingt dabei zu sein.

    An der Liebe zur Schönheit ist nichts auszusetzten. Aber Schönheit ist, sofern sie nicht mit etwas Sinnvollem vermählt ist, immer nur oberflächlich.

  • So, nach einer sehr kurzen Nacht bin ich um 7:30 Uhr gut in Düsseldorf gelandet und bin nun schon mit Schwung auf der Arbeit - müde aber beflügelt von einem tollen Wochenende!!! =)