Wlan funktioniert nicht mehr...

  • Hallo Liebe Computer-Experten!!!


    Ich krieg die Krise! Mein WLAN geht einfach nicht mehr, so mir nichts - dir nichts, einfach so!


    Ich habe jetzt schon den Router als Fehlerquelle eliminiert. Es liegt definitiv am Computer, denn mit dem Smartphone bekomme ich eine Verbindung.
    Ich habe jetzt eine Stunde lang Forenbeiträge im Internet durchgelesen von Leuten die das gleiche Problem hatten, bei denen konnte es immer behoben werden.
    Ich habe jetzt den Wireless Network Adapter aktualisiert, deaktiviert, aktiviert, mehrere Neustarts gemacht - nix. Wireless Lämpchen leuchtet auch nicht.
    Und natürlich ist die Garantie am 3. August ausgelaufen!!!


    Hat irgendwer eine Idee, was man noch machen kann?

  • WLAN geht wieder!
    Hab noch mal alle Schalter am Laptop probiert, Geräteeinstellungen durchgegangen... und siehe da: nicht nur den winzigen Schalter "Wireless" an der Vorderseite des Vaio muss man umlegen, sondern auch den dann erscheinenden "virtuellen Schalter" auf dem Bildschirm.


    KAUFT EUCH NIEMALS EINEN VAIO von Sony! Hatte von Anfang an nur Probleme mit dem Ding.


    Tolles Design, aber totaler Mist, was die Funktionalität angeht.

  • Schön dass es wieder funktioniert, aber ich kenne diese Momente, in denen man am liebsten nur noch den Kopf auf die Tischplatte hauen möchte... nämlich den Kopf desjenigen, der sich so einen Mist hat einfallen lassen...

    By command of the new commanding officer, all officers report to the commanding officer's office, sirs!


    Radar O'Reilly in "Change of Command"/ "Ich bin Colonel Potter"

  • Ey, hallo??? Wer lässt sich denn so einen Scheiß einfallen?
    Das Betätigen eines physischen Schalters reicht nicht, man muss auch den virtuellen Schalter auf dem Bildschirm noch betätigen. Könnte ja sein, dass man aus Versehen an den Wlan Schalter gekommen ist...
    Außerdem hab ich den gar nicht ausgeschaltet. Der hat sich von ganz alleine ausgeschaltet, also ist doch der "Erfinder" das Problem.


    Und warum kann man sich beim Vaio nicht ganz einfach in Drahtlos-Netzwerke einwählen, wie bei anderen Laptops?
    Da braucht man normalerweise 3 Schritte:
    1. Netzwerk auswählen.
    2. Netzwerkschlüssel eingeben.
    3. Auf Verbindung warten.



    Beim Vaio - nix dergleichen.


    1. Systemsteuerung öffnen
    2. "Netzwerk und Freigabecenter" auswählen.
    3. "Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten" auswählen.
    4. Netzwerknamen eingeben.
    5. Verschlüsselungsart auswählen.
    6. Schlüssel eingeben.
    7. Schlüssel bestätigen.
    8. Auf Verbindung warten.


    Und da soll man nicht ausrasten?
    Wenn ich irgendwo im Café sitze und einen Hotspot benutzen will, ist der Akku alle, bis ich endlich mal eine Verbindung habe. :evil:


    Totaler Scheiß..... und ich tipp mich schon wieder in Rage... :D

  • Das Problem ist, dass das Ding fast noch neu ist. Und tatsächlich nicht billig war.
    Das muss sein Geld nun erstmal abarbeiten! :D


    Aber ich habe über ein Jahr gebraucht, um das mit der Wlan-Verbindung rauszufinden. Selbst die bei Sony konnten mir das nicht sagen, nachdem ich mal über eine Stunde mit der Helpline telefoniert hatte. Vielleicht ist das nur bei meinem Gerät so? Kein anderer scheint das Problem zu haben, und ich habe umfangreich danach gegoogelt.....

  • hahaha, jaaaaaaa!! Muss sein!


    Aber ich hab mir so ein Ding letztens angeschaut. Dagegen ist jede andere Bildschirmauflösung ein Witz... nicht schlecht, aber letztendlich nicht notwendig.

  • Sollte halt so gemacht sein, dass es unabhängig ist, ob man den richtigen Schalter oder im Windows aktiviert/deaktiviert. Entweder oder, aber nicht beides muss immer neu umgelegt werden...