Facebook und der mündige Bürger

  • http://www.shz.de/lokales/hols…ti-sprayer-id7383231.html


    Die Bewohner Neumünsters habe auf Facebook den Einsatszweck eine Hubschraubers angezweifelt.


    Die Polizei hat ihre Erklärung für den nächtlichen Einsatz dann revidiert.


    Mein erster Gedanke war, viele hätten früher still insichhineingezweifelt und durch das Sozialmedia ist es nicht mehr möglich Einfachsterklärungen abzugeben, ohne das diese breit hinterfragt werden.


    Mein zweiter Gedanke war, oje, hättest du diese erste Erklärung
    In der Zeit vorher einfach geschluckt?


    Mein dritter Gedanke, was habe ich eigentlich alles geschluckt?


    Mein vierter Gefanke, muss ich glucklich sein, dass es eine Plattform wie Facebook gibt, auf der zusammen Dinge hinterfragt werden, ohne das man sich jn Foren zusammenschliesst?

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.