Bundesliga, DFB-Pokal, Champions und Europa League 2015/2016

  • DFB-Pokal war schon letzte Woche und die Bundesliga beginnt heute.


    Nachdem der HSV im Pokal schon ausgeschieden ist kann ja in der Bundesliga nix mehr schief gehen. Der HSV wird Meister.

  • Die 2. Runde im DFB-Pokal hat es auch in Sich. Bayern muss nach Wolfsburg.
    Zum Auftaktspiel in der 1. Halbzeit hat sich der HSV gar nicht so schlecht verkauft. In der 2. Halbzeit waren sie dann müde und die Bayern haben gnadenlos zugeschlagen.

  • Wahnsinns Spiel gestern von Lewa. 5 Tore nach Einwechslung innerhalb von 9 Minuten.
    Charles ich beneide dich das du das live vor Ort sehen konntest.


    Dortmund hat nur 1:1 gespielt. Passt ;)

  • Ich schneide das Thema ja nur ungerne an, aber.......


    Hab gestern von meiner Arbeitskollegin mein Wichtelgeschenk bekommen. Da war unter anderem ein Gladbach-Bierkrug drin. Hat irgendwie gepasst.... :D

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Halb so schlimm Bray.


    Dann wird hier endlich mal was geschrieben.


    Gladbach ist auch zur Zeit gut drauf und hat Bayern halt mal kalt erwischt.


    Und Bayern musste ja irgendwann verlieren. So jetzt soll Gladbach Dortmund jagen und überholen. ;)

  • Manu, was hast du gegen Dortmund? So schlecht können die doch gar nicht sein. Schließlich haben die einen Krumbacher als Cheftrainer. Bei uns in den Geschäften gibt es nur noch FCB und BVB Artikel, weder FCA noch sonst welche. ;-)

    Life’s a journey. You need friends to enjoy the ride. Celebrating the greatest joy of all – Friendship.

  • Bin ja auch kein Dortmund Freund. Aber ich denke mal, die werden auch in Zukunft Bayern Jäger Nummer eins bleiben.
    Ist halt auch ne Sache der Kohle. Dahinter kommen Wolfsburg, Schalke und Leverkusen. Bin froh, das Gladbach trotz des
    "bescheidenen" Saisonstarts da mitmischen kann. ;)


    Aber die Bayern sind ne Liga für sich. Ganz ohne Neid. Haben die sich im Gegensatz zu Vereinen wie Real, Man City, oder Paris St. Germain
    auch redlich und ehrlich verdient. Da steckt viel Arbeit über Jahrzehnte drin.

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Nach dem Topspiel gestern bleibt es bei 5 Punkten Vorsprung. Bayern hatte ein paar Chancen mehr aber Dortmund hätte auch gewinnen können. Bitter wars für Augsburg 3:0 geführt und dann doch noch in der letzten Minute das 3:3 bekommen.