• Hallo Ihr Lieben!
    Würde mich mal interessieren, ob es außer mir hier noch Leute gibt, die auch Comics lesen.
    Ich dachte da so an Asterix, Lucky Luke, Isnogud, Tim und Struppi, Garfield.
    Nun?


    Liebe Grüße vom Sumpfhuhn

  • Nö - kann ich leider garnicht viel zu sagen. Meine Kinder schon.
    Ich habe als Kind die Diggedags gelesen. War recht lustig - obwohl es ein DDR-Comic war. Da gab es Dig Dag Diggedag und Ritter Runkel. Was den Ritter betraf, so war er ziemlich durchgeknallt - und darum mein Favorit. Als Ossi damals diese "Westhefte" zu besitzen, war kaum möglich. Ob diese Comics, oder eine Bravo - der Preis lag zwischen 100 und 200 Mark, pro Stück. Wenn man da keine lockere Westverwandschaft hatte - gute Nacht Marie. Und mal nebenbei:
    Ich war, als Schulbub, einer der ersten Kiss-Fans, in den 70gern. Da habe ich mir mein Zimmer voller Kissposter gehängt - Fragt nicht, was dies gekostet hat, diese aufzutreiben. Dann haben irgendwelche Kids, bei einer Schuldisco, Kiss, mit diesen SS-Runen, an die Wand geschmiert. Es hatte sich rumgesprochen, das ich ein Fan dieser "schlimmen Band" wäre. Da war die Stasi am selben Abend, bei uns zu Hause - Hausdurchsuchung. Für meine Eltern ganz schön peinlich - für mich eine Katastrophe - sie haben die ganzen Poster erst einmal beschlagnahmt. "Nur vorerst". Damit war ich sie aber für immer los. Dieses Verhör, war auch nicht spaßig - zwar zu Hause, aber immerhin.
    Heute kann ich darüber lächeln, aber als 15jähriger, war mir das Lächeln vergangen.
    Dies gehörte nicht ganz hierher - sorry - aber ich dachte, das Marina nichts dagegen hätte, wenn ich einen kleinen Schwank, aus meiner Jugend, erzähle.
    Gruß
    Mobby

  • Mobby, war das tatsächlich so bei Euch. Wurde mann denn immer gleich von anderen angeschwärtzt?


    Das ist etwas was ich mir als Wesi so gar nicht vorstellen kann.


    War bestimmt nicht schön diese Erfahrung. Ist man dann noch weiterhin beobachtet worden?


    Thema wechsel:


    Ich habe leider auch keine Erfahrung mit Comics. Was ich aber gerne als Film sehe: Batman. Da steh ich voll drauf. Zeichentrick sowie die mit Schauspielern.


    Gundi

  • Ich will diesen Thread nicht so verhunzen - nur ganz kurz - nö, so schlimm war es eigentlich nicht. Aber diese SS-Runen, da wurden sie verrückt. Im Auge, wurde ich auch weiterhin behalten - aber, zum Glück, nie wieder belästigt (bis auf einmal noch).
    Nochmal sorry Sumpfhühnchen. Jetzt komme ich zum eigentlichen Thema:
    Da kann ich leider nichts zu sagen ;( ;)
    Gruß
    Mobby

  • Asterix ist klasse. Da hab ich eine Lückelose Sammlung. Lucky Luke ist auch gut. Und einen Garfield ist mein Lieblingskater. Außerdem bin ich wohl das was man als Simpsoholic kennt. Kaufe mir schon seit Jahren das Heft monatlich und kenne vermutlich alle Folgen (mir kommen zumindest keine unbekannt vor wenn ich sie sehe ;) ).
    Ich finde Comics sind was geniales.


    MfG
    ZaLe

  • @ ZaLe
    Ich liebe Comics, aber die Simpsons mag ich nicht.
    Zum Glück bietet der Markt für jeden Geschmack etwas.
    Mein Tipp: Zieh Dir mal Isnogud rein - Texte sind von Goscinny!

  • Hm.. Comics sind nicht so mein Ding. Zumindest hab ich kaum "gelesen", nur Garfield, aus den 80gern, noch von meinen älteren Geschwistern. Asterix haben wir auch Lückenlos, aber ich hab sie nicht gelesen.


    Meine Freundin hat mich vor einem Monat oder so gezwungen Drangonball zu lesen. Oh man! Ja, ich mag es wirklich nicht. Ist nicht mein Humor, zu dümmlich. Garfield würd ich eigentlich gern mehr lesen, bin auch oft auf der HP davon und zieh mir den täglichen Comic rein. Ach ja: 2004 kommt Garfield als Real-Animation-Mix in die Kinos.


    Comicverfilmung, hat ja jemand erwähnt, mochte ich als Kind eigentlich sehr, aber auch das neue Batman das vor zwei Jahren oder so lief, fand ich toll. Ansonsten kann ich mich für Comics nicht sehr begeistern.

    Für Frodo ^^ Kiss me! I'm Scottish. TREES Der Rum ist unser!! --- Der, der ohne Sünde ist, werfe den ersten Zwerg!
    not@home

  • Ich besitze Asterix und Lucky Luke-Hefte. Kennt hier einer Clever&Smart? Die sind dreimal so gut wie Asterix und Lucky Luke zusammen :D

    Alle sagten es geht nicht, bis einer kam, der das nicht wusste und tat es einfach !

  • Comics??
    *gg* Da fällt mir doch eins ganz spontan ein: WERNER!!!
    Von "Werner" fand ich damals immer die Bücher klasse, und als der erste Film rauskam hab ich ihn mind. 5 mal in 2 Wochen gesehen :D
    Leider gefallen mir die neueren Ausgaben nicht mehr so gut... Aber dennoch finde ich: Werner ist kult!
    Gundi? *gg* Da kannst Du doch bestimmt auch was zu sagen, oooder?


    Die Asterix Hefte hatte ich auch alle. Bzw. meine Brüder *grummel* War in der Grundschule so 3. und 4. Schuljahr der perfekte Lesestoff *gg*
    Und die Filme waren auch einfach nur genial! Aber auch da muss ich sagen, dass mir die alten besser gefielen. Asterix in Amerika habe ich mir nur einmal angesehen, und das war es dann.. irgendwie fehlte mir der Charme....


    Über Garfield muss man nichts sagen. Der ist ultimativ! vorallem, weil er mich immer sehr an meine Mimi erinnert hat *gg*

  • Grundsätzliches: Comics als Anfang von Mangas!
    Also zähle ich die mal dazu.
    Captain Future!!!!!!!! Der Anfang aller Mangas aber ein Comic! Asterix ja sowie so. Sämtliche Star Wars Comics ;)
    So zu Mangas Goldenboy (Mtv da lief mal die Serie aber nciht mit den Mangas zu vergleichen :)) und Serafic Fether.
    Hoffe das langweilt nciht zu sehr ;)

  • Also Mangas würde ich irgendwie nicht als Comic bezeichnen. Ich weiß auch nicht genau warum, aber Mangas haben einen ganz anderen Stil, den ich selber, im Gegensatz zu der "locker flockigen" Art der Comics, grausam finde....

  • Ich habe früher als kleines Kind immer Batman verschlungen. Und ich muß sagen, ich erinnere mich daran, das die Serie eingestellt werden sollte, mangels Käufer.
    Das war wirklich vor dem "Hype", richtig schön unbekannt....


    Heute nur noch kommerziell!



    Oder Werner. War mal absoluter Geheimtip. Heute nur noch kommerziell!


    Oder auch Peanuts. Heute nur noch kommerziell!



    BCAW

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Hm, ich steh auf die gute alte Mickey Maus. Die Hefte lese ich heute noch gerne.


    Oder Asterix. Ich hab da so ein Heft, wo sie ein Edelweis suchen und sie in der Schweiz sind. Ich liebe dieses Heft. Ich könnte mich da jedesmal kaputt lachen. :D Leider ist der Schluß irgendwie verloren gegangen. :(


    Garfield ist auch cool! Für Clever & Smart, Fix & Foxi habe ich mich nie begeistern können. Batman und Lucky Luck gibts als Comicheft? 8o


    Was ich auch gerne habe (allerdings nur 1, 2 Hefte davon) ist Silberpfeil, Lassie und noch ein paar so Western Sachen. :)


    Oder Wendy! Oh man, das habe ich geliebt! Alle 14 Tage und später jede Woche am Donnerstag habe ich es kaum erwarten können, bis ich von der Schule daheim war und ich das Heft lesen hab können. :))


    lg
    Blacky
    -die bis auf Mickey Mouse und Wendy alle anderen Comics von Cousins "vererbt" bekommen hat-

    „Die Hoffnung ist eine Anleihe auf das Glück.“ (Joseph Joubert)

    Edited once, last by Blacky ().