Kabel 1 versucht sich zu rechtfertigen

  • Auf meine letzte Antwort an Kabel1 erhielt ich heut Nachmittag wieder eine Antwort:


    Das interessante ist aber nicht die Antwort selber, sondern das, was Kabel 1 dann gemacht hat.


    Ich hab beide Mails mal in ein Bild gepackt....
    seht selbst, und sagt mir, was ihr davon haltet



    für die, die es auf dem Bild nicht entziffern können:


    "Zuschauerservice K1 möchte die Nachricht "AW: Kabel 1 TV - Serien (Aktion: Kontaktformular Kabel 1)" zurückrufen"

  • *g* ja, das dachte ich mir auch.... vor allem, weil sie mich bei der ersten Mail mit "Frau Rautenbach" angesprochen hat.....


    jajajaja.... das liebe Kurzzeitgedächtnis lässt grüßen *g*

  • Das spricht doch schon dafür, daß sie die mail garnicht richtig gelesen haben. Das sind alles nur standartantworten, die doch jeder von uns schon bekommen hat
    *maschiert weiter vor dem Gebäude*
    *singt
    ihr habt es nicht anders gewollt,
    ihr habt uns gerollt
    wir stürmen gleich das Gebäude
    wir, die ganze MASHer Meute
    bringt euch lieber in Sicherheit
    von uns bekommt ihr kein sicheres Geleit.
    Ihr werdet gefoltert mit Leber und Fisch
    Was anderes bekommt ihr nicht auf den Tisch.


    Tititititututu Tiiipatitituuu


    Das Hamsterlied

    Henry: Pierce, das ist eine Entscheidung, die ich entscheide, wenn ich die Entscheidung zu entscheiden gedenke. Und damit ist es ein für allemal entschieden, nicht wahr?

  • das denke ich auch, dass die nicht mal lesen was wir schreiben
    es kann vielleicht sein, dass der Text von uns von einem Programm nach Stichwörten (Mash, einstellen...) abgesucht wird und je nach dem eine vorgefertigte Antwort geschickt wird


    Das wäre aber der absolute Hammer

  • Ist aber so Charles. Wenn ich irgendetwas schriftlich reklamiere
    bekomme ich einen standartbrief zurück der nicht mal unterschrieben ist.
    Dies ist ein automatischer Brief, der nciht unterschrieben wird.
    oder so ähnlich


    Aber einmal habe ich von Schwarzkopf was Reklamiert. Ich habe die nicht funktionierende Dose hingeschickt. Und siehe da. ich habe einen persönlichn Brief bekommen und ein Paket in dem das gleiche Produkt noch zweimal drin war und ein paar andere Proben.

    Henry: Pierce, das ist eine Entscheidung, die ich entscheide, wenn ich die Entscheidung zu entscheiden gedenke. Und damit ist es ein für allemal entschieden, nicht wahr?

  • ... die schon zeimlcih weit unten ist. Mit hilfe unserer reizenden politikern.
    zurück zu topic
    *demonstriert weiter und kettet sich an das Haupttor*

    Henry: Pierce, das ist eine Entscheidung, die ich entscheide, wenn ich die Entscheidung zu entscheiden gedenke. Und damit ist es ein für allemal entschieden, nicht wahr?

  • deswegen hab ich ja angerufen..
    (war übrigends die gleiche Nummer, die auch bei den Senderdressen in jeder Fernsehzeitschrift steht, stellt ich fest)


    Man muß nur hartnäckig genug sein sich nicht mit aussagen wie:


    "Wir werden Ihre Anfrage weiter leiten" abspeisen zu lassen.
    Sondern hartnäckig darauf bestehen das man sofort und von einem Menschen eine Antwort bekommt.
    (So unsinnig sie auch gewesen sein mag).

  • Quote

    (So unsinnig sie auch gewesen sein mag).




    Kabel 1 ist in einem Unsinnsgebäude
    wurde an einem Unsinnstag gegründet
    und mit einem Unsinnssekt gefeiert

    Henry: Pierce, das ist eine Entscheidung, die ich entscheide, wenn ich die Entscheidung zu entscheiden gedenke. Und damit ist es ein für allemal entschieden, nicht wahr?

    Edited 2 times, last by hotlips1980 ().

  • na, wir wollen es ja mal nicht übertreiben.
    Klar, mir gefällt die Entscheidung von Kabel1 auch ganz und gar nicht, aber daher ist nicht alles unsinnig *g* (auch wenn es nur als Scherz gedacht sein sollte *g*)

  • Da muss ich mich Gudula anschließen
    Klar einerseitz bin ich stock sauer auf Kabel 1
    andererseits muss ich aber gestehen, dass es auch ein Seder ist bei dem Super Filme laufen (Rain Man zum Beispiel)

  • An der Diskussion fallen mir verschiedene Dinge auf:


    Zum Einen wird ein Sender hoch gelobt und in die Sterne gehoben, dann setzt er die Serie ab und er wird mit Schimpfworten belegt.


    Natürlich sind daran unsere Politiker Schuld.


    Natürlcih arbeiten dort nur Schwachmaten.




    Aber Leute, es gibt doch wohl noch mehr Farbschattierungen als Schwarz-Weiß, oder?


    Oder glaubt Ihr, ihr würdet einen Grund hören, der viel plausibler ist, wenn die Wahrheit hieße: "Der Programmdirektor mag Mash nicht, und da er jetzt drüber gefallen ist, hat er beschlossen, sie passt nicht ins Konzept"


    So einfach kann es sein.


    Auch das die Mail versucht wurde zurückzuziehen, das kann daran liegen, das die gute Frau gemerkt hat, das sie Herr anstelle von Frau geschrieben hat und es ihr nun peinlich war.


    BCAW

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Nö... deswegen hatte sie die Mail nicht zurück gezogen.
    Denn kurz nachdem sie zurück gezogen werden sollte, kam sie erneut, mit haargenau dem gleichen Text.... (auch mit "Herr")
    Was die ganze Aktion sollte, weiß ich nu auch nicht....



    Und... Wenn die mir so ne Begründung geliefert hätten, dann hätte ich richtig Achtung vor den Leuten!
    Natürlich ist es immer einfacher für Sender eine plausibele Antwort aus der Konserve zu benutzen, dennoch würde mir so eine Antwort, wie Du sie genannt hast, BCAW, weit aus verständlicher vorkommen.

  • Sicher lobe ich den Sender, wenn er MASH weiter zeigt. und hasse ihn, wenn er die Serie absetzt. sonst wäre ich nicht im MASH forum. wenn die Macgyver absetzen würde, würde mich es nicht stören
    Ich für meinen Teil schaue trotzdem weiterhin Kabel1. Es geht mir halt nur nicht in den Kopf, warum die Serie auf einmal abgesetzt wird. Die Gründe sind mir einfach zu fadenscheinig.

    Henry: Pierce, das ist eine Entscheidung, die ich entscheide, wenn ich die Entscheidung zu entscheiden gedenke. Und damit ist es ein für allemal entschieden, nicht wahr?

  • Ich möchte Euch mitteilen, dass mich die Massnahmen von Kabel1 zu einer Straftat verleitet hat. Seit heute Abend wird Kabel1 Durch mich erpresst! Ich habe ihnen gedroht, dass ich im Falle einer Absetzung von M*A*S*H überall erzählen werde, dass Dieter Bohlen und Daniel Übelböck die Hauptsponsoren des Senders sind unddas Programm gestalten. Ich hoffe , dass dieser letzte Schritt eines verzweifelten M*A*S*H-Fans Erfolg bringt.
    (Früher auf "Premiere" das war ultrageil, M*A*S*H mit Vor- und Abspann und ohne Werbeunterbrechung, reelle 24 min und zweimal am Tag.Heute unvorstellbar)

  • Quote

    Original von hotlips1980
    Sicher lobe ich den Sender, wenn er MASH weiter zeigt. und hasse ihn, wenn er die Serie absetzt.[...]


    Hmm.... wie BCAW schon schrieb... schwarz oder weiß... ob das so in Ordnung ist?
    Klar, man ärgert sich, wir ärgern uns alle, dass MASH abgesetzt wird, aber deswegen direkt den ganzen Sender hassen? Leicht übertrieben, oder? Und... wie lange hält dann diese Hass-Phase an? Lass mich raten: spätestens bis nächstes Jahr, wenn sie MASH wieder ausstrahlen. Und dann wird der Sender wieder in den Himmel gelobt....



    Quote

    [...]sonst wäre ich nicht im MASH forum. [...]


    Was hat das Forum hier zu tun? Ich hoffe, Du möchtest nicht damit ausdrücken, dass man sofort dazu verdammt ist, den Sender hassen zu müssen, nur weil er MASH absetzt, und man ein MASH-Fan ist und in diesem Forum ansässig?


    Quote


    Ich für meinen Teil schaue trotzdem weiterhin Kabel1.


    wie kommts, wenn Du denn sender doch so hasst, dass Du dann dennoch Einschaltquoten für ihn schaffen möchtest? Wiedersprichst Du Dir damit nicht selbst ein bisschen?



    Quote

    Es geht mir halt nur nicht in den Kopf, warum die Serie auf einmal abgesetzt wird. Die Gründe sind mir einfach zu fadenscheinig.


    Tja.... _das_ geht uns wohl allen so.... :(

  • Quote

    Original von Matzemariner
    Ich möchte Euch mitteilen, dass mich die Massnahmen von Kabel1 zu einer Straftat verleitet hat. Seit heute Abend wird Kabel1 Durch mich erpresst! Ich habe ihnen gedroht, dass ich im Falle einer Absetzung von M*A*S*H überall erzählen werde, dass Dieter Bohlen und Daniel Übelböck die Hauptsponsoren des Senders sind unddas Programm gestalten. Ich hoffe , dass dieser letzte Schritt eines verzweifelten M*A*S*H-Fans Erfolg bringt.


    Meinst du wirklich, daß das sinnvoll ist? Wenn du Kabel 1 drohst, werden die sich denken, was sind denn die M*A*S*H-Fans für seltsame Leute... Außerdem solltest du dir im Klaren darüber sein, daß Kabel 1 mit Sicherheit die größere Rechtsabteilung von euch beiden hat. Wenn sie's drauf anlegen, dann viel Spaß! Drohungen, falsche Behauptungen, da käme dann einiges auf dich zu. Sie werden es zwar wahrscheinlich eher nicht drauf anlegen, aber über sowas sollte man sich vorher Gedanken machen.


    MfG Semsemnamm