• Jo, hier


    Kenia ist Ostafrika. Stimmt, da ist alles riesig, das kann man sich bei Bildern oder Filmen gar nicht vorstellen. So weit man sehen kann, kein Haus, kein Mensch, nur Gras, Hügel und ab und zu ein paar einzelne Bäume (die Steppe zumindest). Auch die Temeratur ist Gewöhnungsbedürftig, Tagsüber sehr warm, und Nachts Eiskalt, in Äquatornähe geht um 6 die Sonne unter und morgens um 6 wieder auf.


    Krass sind auch die vielen Gegensätze, riesige Hotelanlagen mit Luxus pur, 200m daneben bitterste Armut. Meiner Meinung haben es die "unzivilisierten" (blöder Ausdruck, aber ich mein die, die nicht in den Städten leben) immer noch am besten.


    ...dann ruht der Sehende in seinem wahren Wesen und dieses ist:
    Sein, Wissen und Glückseligkeit

    Yoga Weisheit

  • Ich war vor einigen Jahren auch mit meiner Mutter in Kenia.
    Ein wirklich faszinierendes Land.
    Warst Du auch in den Vulkanlandschaften? Wir haben sie durchfahren, als wir auf Safari waren.


    Ja, die Massai sind schon bewundernswert! Ich meine, die Art und Weise wie sie es schaffen auf so primitive Art und Weise in der heutigen Zeit zu leben ist ganz erstaunlich.
    Dennoch schaffen sie es, wunderschöne Stoffe und Schmuck herzustellen, die sie an die Touristen verkaufen können. Ein Massai war doppelt so groß wie ich. Mann, das war vielleicht eine Erfahrung.
    Die Bilder, die Du hier eingestellt hast, wecken richtig sehnsüchte in mir....
    Warst Du auch in so einem Safari Bus unterwegs?
    Ich fand es so genial in diesen Bussen zu fahren. Während alle anderen brav auf ihren Plätzen saßen, und nur hochkamen, wenn ein Tier in sicht war, oder sonst etwas aussergewöhnliches, hab ich den Kopf die ganze Zeit in Fahrtwind rausgehalten, und von Bonny Tylor "Total eclypse of the heart" gehört. Dazu die ewige Weite der Steppe.... Leute, ich sag es Euch... das ist Gänsehautfeeling pur.


    Was mich an Afrika noch so fasziniert hat, war, dass die Sterne zum greifen nah waren. Kein Gag. Sie erscheinem einem viel größer und näher.... ist Dir das auch aufgefallen, Oberscht?


    Ich hab, per Zufall, einige Bilder aus Afrika mit in mein "Wochenend-Domizil" genommen. Ich bin mir fast sicher, dass ich davon auch noch ein paar hier einstellen werde

  • Ein Mitstudent ist der Sohn von nem früheren Mitarbeiter des auswärtigen Amtes. Der hat als Kind vier Jahre dort gelebt. Wenn wir es mal hinkriegn, wollen wir da auch hin.


    Mein Lieblingsurlaubsplatz sind die Niederlande. Segelschiffe bis zum abwinken.

  • Also leider war ich da noch nie, aber Skandinavien wäre wohl das richtige für mich, weil ich bin eher so´n Kältemensch - Hitze vertrage ich nicht so besonders und wo ich eigentlich auch mal hin möchte ist Ostpreussen, weil da 3/4 meiner Grosseltern herkommen...

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • An erster Stelle steht für mich Neu Seeland und zwar wegen dieser unglaublichen Landschaft. Dort würde ich gerne meinen Lebensabend verbringen...


    Sonst würde ich gerne mal nach:


    Australien
    Schottland
    Irland (aber diesmal ohne Maul- und Klauenseuche)
    Island
    USA
    Kanada
    Japan
    Sahara


    lg
    Blacky

    „Die Hoffnung ist eine Anleihe auf das Glück.“ (Joseph Joubert)

  • Irland muss traumhaft sein! Es muss wunderschön sein, den ganzen Tag an der Küste entlang über die Endlos-Wiesen zu laufen. Und die Schlösser und Burgruinen! Schottland ist ja so ähnlich, fasziniert mich also auch.
    Und wenn ich mal ganz viel Zeit und Geld hab, geh ich dann auch noch nach Island, Australien und New York.

  • Schweden. Ich stell mir das Land sehr schön vor.
    ( Nein, nicht die Frauen, das Land!! )


    Natur, Natur, Natur und ab und zu ein Elch.
    :D :D :D


    Man kann sehr schön und lange spazieren gehen, einfach abschalten.


    An zweiter Stelle kommt Canada, die Schweiz und Australien.

    Trapper: Ich glaube, die Stadt hat einen neuen Sheriff, hmm?
    Hawk: Das stimmt, Fremder. Ich bringe jeden in dieser Stadt dazu, das zu tun, was ich will. - Mit den Schwestern werd' ich mal anfangen.

  • Ich grabe dashier mal aus, weil ich so einen thread erstellen wollte - aber es gibt ihn schon 8) Und ich finde man kann da immernoch drüber reden: nur zwei Seiten für schöne Plätze in der Welt - auf was für einem Planeten leben wir denn?


    Also Landschaftlich: Südamerika! Feuerland! Das muss eine Hammer-Gegend sein.
    Kulturell mal nach Zentralasien. Mongolei, China. Aber da wäre die Landschaft sicher auch interessant.


    Macht Doch auch nochmal mit: es macht doch Spaß ein bisschen von fernen Ländern zu träumen, oderr?

    Faust: Wohin soll es nun gehn?
    Mephistopheles: Wohin es dir gefällt. Wir sehn die kleine, dann die große Welt.

  • Mit Vietnam geht es mir ganz ähnlich wie Birgit. Ich habe in letzter Zeit viel über dieses Land gesehen und gelesen, und würde es halt auch gerne mal besuchen!


    Und dann ist da natürlich noch mein heiss geliebtes Norwegen: Super tolle Landschften, Kälte ( ok, nicht immer) herrliches Klima, Einsamkeit....einfach nur toll!!!

  • Jedes mal wenn irgendein Land in einem Reisemagazin im TV vorgestellt wird, finde ich es faszinierend und möchte da hin. aber erstens fehlt mir das Geld und zweitens die Zeit :(


    Ich frage mich dann auch immer wenn da so Weltumrunder (mit was auch immer) die das Geld und die Zeit hernehmen ???


    2 Jahre mit dem Motorrad durch alle Kontinente?? (ca. 40tkm durchschnittlich Sprittverbrauch von 12l/ 100km und alle ca. 8000km einen Neuen Reifen)

    Gruß Uwe


    Ich kenne Gelbe, die mir für rote Scheine, grüne Olive auf dem Schwarzmarkt besorgen können :) :)


  • rita : jepp Transsibirien auf jeden Fall auch . . . da träum ich von


    Birgit : Super schöne Photos, man könnte neidisch werden


    Wölle : kennst Du Long Way Round und Long Way Down? DAS wäre nach meinem Geschmack - aber dass die genug Geld und Zeit haben ist ja klar . . .

    Faust: Wohin soll es nun gehn?
    Mephistopheles: Wohin es dir gefällt. Wir sehn die kleine, dann die große Welt.

  • Tja, mit zwei Kindern kann ich mir so Urlaube wie Vietnam, Südamerika oder Ähnliches eh knicken. Bei uns wird es nächstes Jahr grad mal für einen Pauschalurlaub nach Bulgarien oder in die Türkei reichen. Aber ich bin auch nicht der Typ, der grosses Fernweh hat. Haltet mich nicht für einen Stoffel, aber ich bin im Urlaub immer froh, wenn ich ein nettes Zimmer habe, leckeres Essen, Sonne und Meer. Und wenn ich mich mit Deutsch und ein paar Brocken Englisch gut verständigen kann.


    Was ich mir in 10 oder 15 Jahren aber vorstellen könnte, wäre Irland oder Schottland. Meine Frau kann sich die schöne Landschaft angucken, wo auch diese ganzen Rosamunde Pilcher oder Nora Roberts Bücher spielen und Braymore sitzt im Pub und trinkt Guiness!!! [Blocked Image: http://www.cosgan.de/images/smilie/nahrung/c015.gif]

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Irland ist landschaftlich traumhaft . . . ich war 2003 mit ein paar Freunden dort, wenn ihr wollt stell ich ein paar Bilder rein, wenn ich wieder daheim bin.


    Und äh . . . Guiness is good for you - das ist sowieso klar 8)

    Faust: Wohin soll es nun gehn?
    Mephistopheles: Wohin es dir gefällt. Wir sehn die kleine, dann die große Welt.

  • @ Cpt Tuttle die beiden Kenne ich ich nicht ... Ich bin der Meinung, das ein Ehepaar aus Bayern das auch gemacht hat


    Braymore ich bevorzuge auch nicht Ferne ... man sollte ich wenigstens in der landeseigenen Sprache unterhalten können ... (also am besten D, A, und Südtyrol)

    Gruß Uwe


    Ich kenne Gelbe, die mir für rote Scheine, grüne Olive auf dem Schwarzmarkt besorgen können :) :)


  • Transsib!!! Auch ein Traum von mir.


    Ansonsten
    Russland Russland Russland ... aber vor 10 Jahren haette man da hinfahren muessen, jetzt ist das teilweise shcon so "verwestlicht" Immerhin war ich vor 6 Jahren Mal in Litauen .. sehr sehr schoen. Die Leute dort sind der Wahnsinn!


    Corsika .. ok, kein Land, aber ne Insel. Da war ich auch schon und will wieder hin. Die heißt nicht umsonst "Ile de Beaute" (Insel der Schoenheit)

  • Madagaskar - war noch nie da hab aber Bilder gesehen, und es muss herrlich sein . . .

    Faust: Wohin soll es nun gehn?
    Mephistopheles: Wohin es dir gefällt. Wir sehn die kleine, dann die große Welt.