Modellbau MASH von Revell!!!

  • Ich habe die Email... 0

    1. ...nicht abgeschickt, weil ich kein Interesse an der Modellbau Serie habe (0) 0%
    2. ...noch nicht abgeschickt, wenn ich es abgeschickt habe, sage ich euch Bescheid... (0) 0%
    3. ...abgeschickt und hoffe, dass es klappt! (0) 0%

    Hallo !


    Wir haben in einem anderen Thread darüber geredet, wie toll es doch wäre, wenn Revell die Modellserie von M*A*S*H wieder produzieren würde. Kurzer Hand haben wir uns entschlossen, einfach mal bei Revell anzufragen ob das machbar wäre.


    Revell antwortete prompt und sagte, dass es in einem Forum die Möglichkeit gibt, sich bei Revell Modellserien wieder zu wünschen, wenn genügend Interessenten sich melden würden.
    Ich habe dann eine Email an Revell gesendet mit der Bitte mir doch den Link zu dem Forum zuschicken.
    Darauf kam diese Antwort:


    Hallo
    aus Kapazitätsgründen mussten wir die Rubrik Wunschmodelle einstellen. Wünsche können jetzt direkt an unsere Kontaktadresse
    geschickt werden. Für Anregungen und Ideen bieten wir in unserem Forum weiterhin die Möglichkeit zum Gedankenaustausch.


    Freundlich grüßt Sie,
    i.A. Stefan Koch


    Daher machen wir auch die Umfrage, wir bitten jeden, sich einmal per Klick auf den Link oben bei Revell zu melden, mit der folgenden Bitte:



    [diesen Text ohne den in den Klammern stehen Texten kopieren und in das Nachrichtenfeld von Revell (oben der Link) einfügen...]
    Hallo! Wir sind große Fans der Fernsehserie M*A*S*H. Wir haben erfahren, dass Sie nicht abgeneigt wären das M*A*S*H Programm wieder in ihren tollen Katalog aufzunehmen, sollte genügend Interesse bestehen. Daher haben wir vom M*A*S*H Fan-Forum (http://www.mash-4077.info) von einem Ihrer Mitarbeiter den Tipp bekommen, uns über Ihr Kontaktformular zu melden. Dies will ich als Benutzer des Forums und Fan der Serie auf diesem Weg machen. Mit der Bitte um Antwort verbleibe ich mit freundlichen Grüßen.
    [Mail ende. Als Betreff bitte "Wunschmodell" angeben....]




    Nachdem Versenden, bitte die Umfrage mit "Ja" für verschickt oder "Nein, ich mache nicht mit" beantworten...


    Danke für die Mithilfe!!
    Übrigens ist der Text oben frei erfunden, ihr könnt natürlich schreiben was ihr wollt, dass war nur für die, die nicht viel Zeit haben, oder etwas Schreibfaul sind*gg


    Bitte gebt auch die Antwort hier ein, damit wir wissen was sie sagen...
    Gruß Norman

  • Hallo!


    Leider habe ich folgende Antowrt erhalten....


    vielen Dank für ihre Emails, Ihr Engagement und Ihr großes Interesse.


    Zur Zeit laufen keine Planungen die Bausätze unter M.A.S.H. wieder aufzulegen, weil die Lizenzforderungen zu hoch sind um einen Gewinn zu erwarten.


    Der Hubschrauber ist bereits mehrmals wiederaufgelegt worden um die Kosten wieder hereinzuholen.


    04402 Bell H-13H Gunship 1996-99
    04404 MASH Bell H-13 94-96
    04405 MASH Swamp Szene mit Zelt, Figuren und dem Wegweiser 94-96, keine Chance auf einzelne Auflage, weil Figuren der Schauspieler durch Lizenzrecht geschützt sind.
    03029 Jeep und M34 Truck - 1998 - ...noch aktuell im Programm


    Neben Ebay dürfte im Moment nur ein Direktkauf in den USA einen Erfolg bei der Suche versprechen eventuell werden Restbestände auch noch nächstes Frühjahr auf der Intermodellbau in den Westfalenhallen, Dortmund gehandelt.


    Mit freundlichen Grüßen


    Holger Bekemeier


    Revell GmbH & Co. KG
    Produktentwicklung
    Henschelstr. 20 - 30
    D - 32257 Bünde


    Also wird es wohl doch keine Bausätze geben.....
    Schade, aber wir haben es wenigstens versucht. EInzige Chance für die, die es trotzdem haben wollen: Ihr müsst nach gebrauchten Modellbausätzen schauen.


    Ich habe die Umfrage gestarten, weil die 1. Mail von Revell sehr zuverlässig klang. Aber anscheinend sind die Kosten zu hoch für Revell...

  • Hi, hi,
    ich sitz´hier gerade bei Muttern und schaue mich hier im Zimmer und was entdecke ich im Schrank ? Den Jeep aus "Swamp Scene" (leider etwas lädiert) und den Rest des Bausatzes noch orginal verpackt...
    Ich hab´den Bausatz damals meinem Bruderherz geschenkt...

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • @wyzo: WWWWAAAAHHHHHHHHH...........dich um das teil beneiden tu!!!!


    habe vor jahren mal daran gedacht, es zu kaufen, nur habe es nei gemacht *heuuuullschluchtzsnif*

  • Für jeden der das Camp dennoch nachbauen will....


    Die Firma Faller bietet die M*A*S*H Zelte zum Kauf an. Desweiteren Sanitätszelte und weitere Utensilien, die man evtl gebrauchen könnte, wenn man nicht alles selber bauen will....


    Ansonsten, bietet eine Firma im Internet den Bell Helikopter an. Den Link weiß ich leider nicht mehr... Aber ich poste ihn hier.
    Spanplatten gibt es im Baumarkt und wer viel liust zu bauen hat, kann ja sogar das Camp noch mit Birnchen und sonstiger Elektronik ausstatten.
    Wenn ich mich selber überreden kann, versuche ich es auch mal...

  • Die oben gepostete Mail hab ich auch bekommen...


    Faller...Das muss ich mir merken! Ich geh morgen nochmal in unseren Modellbauladen und kauf kleine Steine und ein paar Lampen, da frag ich grade mal anch ob der mir die bestellen kann. Ich will jetzt nämlich das Camp nachbauen, ich weis zwar das schon sehr oft danach gefragt wurde, aber ich frag trotzdem nochmal, hat jemand einen ungefähren Plan vom Camp? Ich kanns mir zwar in etwa vorstellen, bin mir aber nicht sicher ob auch alles stimmt.


    Hawkeye.88

    M*A*S*H was about people under stress, people standing around in other people's blood and guts, hating being there(The Complete Book of M*A*S*H)


    Krieg ist Wahnsinn!


    meine Klasse online

    Edited once, last by Hawkeye.88 ().

  • Ich will auch das Camp nachbauen.


    Faller hat alle einzelteile für ein M*A*S*H Camp! Sogar Zelte!


    Und das alles in der Spur HO, durchdacht bis ins kleinste Detail! Soldaten, Verletzte, Pferde, Zelte, Rasen, Büsche, Ärzte, Sanitätszubehör und vielem mehr. Habe mir mal eine Liste zusammengestellt was man alles gebrauchen könnte, aber nicht muss.


    Wenn ihr wollt, erstelle ich die Liste mal hier, mit Artikelnummer und den Preisen... Dazu muss ich aber sagen, dass die Preise die meines Händlers sind. Der hat sogar alles am Regal hängen, ohne bestellen zu müssen, richtig geil! Jeder Saarländer der Interesse hat, schickt mir eine PN, ich gebe euch die Adresse und Telenummer des Händlers...

  • Also das Revell die Serie baut ist glaube ich ausser Frage, aber wie gesagt, Faller hat alles nötige was ihr braucht...


    Habe im Saarland auch eine gute Adresse die alles stets auf Lager haben und auch unter der Uvp!


    Allen anderen kann ich gerne mal die Liste die ich anfangs erstellt habe zuschicken oder hier Posten!

  • Hallo,


    ich wollte das Camp im Massstab 1:87 (H0/N) nachbauen, habe auch alle Utendilien die ich brauche gefunden. Mit fehlen aber noch Krankenwagen und Jeep in diesem Massstab. Kennt jemand eine Seite wo man die erwerben kann? Helikopter wär auch nicht schlecht....


    Desweiteren braüchte ich noch in etwa die Größe des OP´s. Damit ich den nachbauen kann... Könnt ihr mal schätzen wie groß der sein könnte!? Wiviele Tische stehen im OP?


    Danke für die Hilfe.

  • Quote

    Original von Sumpfhuhn
    Operationstische gibt's vier; drumherum ist nicht so seehr viel Platz. Mehr weiß ich auch nicht.


    Jo, und in der postoperativen Station stehen 8 Betten, vier auf jeder Seite. Aber wenn Du das Haus von innen nachbauen willst wirst Du es schwer haben, da die Anordnung der Räume im inneren des Gebäudes nicht mit den Außenwänden übereinstimmt.


    MfG

  • Das ist mir auch schon aufgefallen. Ich werde wohl in den linken Teil das Büro bauen, rechts dir Postoperative und in den abstehenden Gebäudeteil den OP.
    Mir ging es nur um die Beleuchtung und wo ich die Betten hinstelle. Die Maße muss ich mir irgendwie ausdenken, um dem Massstab gerecht zu werden... Mal sehen.


    Wenn ihr noch eine Seite für mich hättet, wo ich Krankenwagen, Jeeps, Helikopter und so bekommen könnte wäre ich sehr dankbar*grins*
    Massstab 1:87 (=H0/N)

  • Quote

    Original von Norman
    ... Ich werde wohl in den linken Teil das Büro bauen, rechts dir Postoperative und in den abstehenden Gebäudeteil den OP.
    Mir ging es nur um die Beleuchtung und wo ich die Betten hinstelle. ...


    Also, wenn ich dich richtig verstehe, dann liegst Du nicht ganz richtig mit der Aufteilung. Das Hauptgebäude hat die Form eines "T". Wenn man so auf das "T" schaut ist im T-Balken v.l.n.r. der Eingang mit der Aufschrift "Pre-OP-Ward", dann kommt der Waschraum, der OP, ein Flur und der Pre-OP-Raum. Dieser teilt sich mit dem Kommandantenbüro die rechte Seite des Balkens. Im Schafft des Ts ist zum Teil das Büro des Kompanieschreibers und die postoperative Station mit dem Ausgang "Post-Op-Ward". Der dritte Eingang ist auf der linken Seite in der Ecke links neben dem schwarzen Brett. Er ist nicht plan im Schafft des Ts, sondern geht über Eck zum OP.


    Hier noch ein zusammengesetztes Bild vom OP.

  • Hey, danke!


    Werde mir deinen Text mal zu herzen nehmen wenn ich an den OP komme....
    Bei Fragen zum Op werde ich mich dann wieder hier melden....
    Aber jetzt noch die Frage nach den Autos!!??*grins*