! Harald Schmidt kommt wieder !

  • Hach, aber echt...und es soll eine große Überraschung geben! *gespanntbin*

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

  • Dirty Harry is back...................


    und gross verändert hat er sich ja auch nicht..... :D :D

    schönen Gruss


    OBI



    Personalführung ist die Kunst,den Mitarbeiter so schnell über den
    Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet
    .

  • Aber echt...bin total erschrocken...


    Na, wie fandet ihr es?


    Mir fehlte ganz brutal: HELMUT ZERLETT - UND BAND!


    Aber cooler SPruch: Herzlich Willkommen im Musikantenstadl für Parallelgesellschaften

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

    Edited 2 times, last by First-Lady ().

  • Als alter HSS-Fan fieberte ich nun ja schon ein paar Wochen auf die Rückkehr des "Meisters" hin.


    Das Format hat sich "zum Glück" nicht grossartig geändert.
    Eben ohne Gäste und alles etwas kleiner (Studio 2 ca. 130 Plätze).
    Das kleine Studio mit dem reduzierten Publikum macht sich natürlich bemerkbar.(Geräuschkulisse)
    Aber Harald und Manuel sind einfach klasse...


    ...und wenn die Quoten stimmen, wer weiss , vielleicht sehen wir Dirty Harry ja im nächsten Jahr wieder im grossen Studio.
    Dort wird nach den Ende der HSS auf Sat1 , die Comedy Show " Was gucks Du " aufgezeichnet.

    schönen Gruss


    OBI



    Personalführung ist die Kunst,den Mitarbeiter so schnell über den
    Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet
    .

  • Also dass keine Gäste mehr kommen stört mich nicht so sehr...klar, da fehlt was...aber solo (bzw, mit Markus) ist ja Harald schon eine Köstlichkeit *kringel* Kann es sein dass er heute ganz brutal Putin auf dem Kicker hatten *g*

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

  • ??? mit Markus ?( ?(

    schönen Gruss


    OBI



    Personalführung ist die Kunst,den Mitarbeiter so schnell über den
    Tisch zu ziehen, dass er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet
    .

  • hoppla...Manuel. Wie komm ich auf Markus???

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

  • Schaut mal auf T - online.de
    Da steht eine Kritik über Harald und seine show.
    Naja..gut weggekommen ist er dabei nicht.

    Wer anderen eine Grube grubt, sich selber in die Hosen pupt.
    -neue Galeriebilder-

  • Ich finde auch, dass er noch nicht ganz seine alte Form wieder gefunden hat. Aber wartet mal noch ein halbes Jahr, dann iss ers wieder.
    Sein Aussehen finde ich übrigens überhaupt nicht gut.
    Aber vielleicht muss ich mich erst daran gewöhnen

  • Quote

    Original von Charles
    ....Aber wartet mal noch ein halbes Jahr, dann iss ers wieder....


    Sicher? Er sagt, er freut sich wieder bei einem Sender zu sein mit mehr Niveau. Und? Was kam? Was hat er gemacht? NIX! Den selbem langweiligen mist, den er schon vor seiner Pause gemacht hat. Und aus dem Grunde hatte ich ihn schon damals lange nicht mehr gesehen. Wobei es gibt genügend aktuelle Themen über die man sehr gut herziehen kann, aber was macht unser "Jeti"? Er bringt pausenlos neue Argumente warum er doch wieder eine Sendung macht. Und dann solche Beispiele: Emnid-Umfrage 97% wollten ihn sehen, um im nächsten Moment dies als Verarschung hinzustellen mit 197% der Ostler. *kopfschüttel* Da stimmt das Niveau absolut nicht. Naja, und über das Aussehen kann man ja streiten. Wäre sein Bart nicht so gepflegt, hätte ich fast zu einer Spendenaktion aufgerufen, damit er sich einen Frisör leisten kann - der Arme - aber eine Schere für die vergilbten, nach hinten gekämmten Zotteln wäre glaube ich angebracht. Also wenn da nicht balb mehr kommt, dann wird das auch ein "Ladykracher".

  • Also eigentlich fand ich die erste Hälfte gar nicht so schlecht. Mal abgesehen von der ständigen Selbstbeweihräucherung wars ganz witzig.
    Aber dann dieser ewig lange Englisch-Vortrag gegen Ende - da wurde es dann schon eher langweilig.


    Ich werds wohl so halten wie früher - sollte ich zufälliig reinzappen, bleib ich vielleicht hängen. Wenn nicht, dann nicht.

    Sie gehören zur Army, Frank. Wenn ich Sie anritze, bluten Sie wahrscheinlich kakifarben.
    (Henry Blake)

  • Quote

    Original von ralexand
    Kennt den überhaupt jemand Schmidteinander?


    Klar, damals war er auch noch gut. Bis das Witze-Niveau, bei den Privaten, immer tiefer gesunken ist, so dass man im letzten Jahr bei Sat1 schon einem Bagger brauchte um noch daran zu kommen. Hoffentlich wird es wieder besser.

  • @ ralexand: Hast Du die lange Schmidteinander - Nacht gesehen?


    Broder

    "Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als ein Übel, das die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß." (Bismarck, 1870)

  • Man, man, man, ist mir schlecht. [Blocked Image: http://www.smileyarchiv.net/smiley/sonstige0447.gif]
    Also ich hab mir die Schmidt-Show nun zum Dritten und vorläufig letzten Mal angesehen. Außer seiner Frisur hat sich nichts geändert. Konzeptlos! Kein Biss. Gags fehlen. Niveau nicht vorhanden. Selbst als 23:00-Uhr-Sandmännchen nicht zu gebrauchen, weil man aus Langeweile weg zappt.

  • ich guck mir das sowieso nicht an! Fand ich von anfang an langweilig...

    "Größe allein ist nicht entscheidend. Eine Biene sammelt an einem Tag mehr Honig als ein Elefant in seinem ganzen Leben."

  • ich persönlich finde schmidt einfach genial und habe bisher jede sendung geschaut... vielleicht hat er ja auch kein konzept und vielleicht ist ja auch ein teil improvisation, aber die gags sind doch einfach klasse und der macht auch mal nicht vor heiklen themen halt...
    und vor allem handelt es sich bei schmidt nicht um so platte fließband-comedy wie sie auf sat1 und rtl ohne ende produziert wird...
    ich finds klasse das er wieder da ist und hoffentlich sehr lange bleibt... vielleicht ja auch irgendwann drei mal die woche oder mehr..

    "Siehst du die Gräber da unten im Tal?"
    "Das sind die Gräber der Raucher von Reval."
    "Siehst du da unten die Gräber daneben?"
    "Das sind die Nichtraucher die auch nicht mehr leben" - Dirty Harry