• Eine Kutschenfahrt im Schnee? Au ja!!!! Aber nur mit dem richtigen Begleiter!! Dan friert man wenigsten nicht alleine *ggg*
    Ich finde alle Jahreszeiten schön!
    Heißte Sommer mit viel Sonne: genial! Da heißt es fun fun fun!
    Der Frühling: da liebe ich es der Natur beim "aufwachen" zu zusehen! Man kann nicht nur die Seele dabei baumeln lassen, sondern auch richtig schöne Fotos machen! Das Licht für Fotos ist in den Übergangsjahreszeiten einfach am Besten!!!
    Der Herbst: Da liebe ich besonders die Stürme (Hauptsache es gewittert nicht!) Das ist für mich die beste Zeit, um den Gedanken nach zu gehen... Gedichte zu schreiben, in sich selber zu kehren....
    Der Winter: Wenn Schnee da sein sollte, wäre es natürlich klasse! Lange Spaziergänge, an der frischen, klaren Luft! SUPER!!!! Aber auch ohne Schnee ist ein Winter nicht zu verachten! Ich bin zwar eine Frostbeule, aber was solls? Da freut man sich erst recht auf eine schöne heiße Badewanne nach einem langen Tag (kann man, meiner Meinung nach, im Winter am besten genießen!), auf das schöne, kuschelig warme Bett (wobei einem das aufstehen immer schwer fällt, wenn es draußen so kalt ist *ggg*)
    Jede Jahreszeit hat was ganz besonderes an sich! Daher: nicht meckern... besser genießen ;)


    Liebe Grüße

  • Hi,wer sich fürs Wetter allgemein Interessiert:
    Seit gestern gibt es ein Neues Klimaprojekt zu langfristigen Klimaveränderungen!dort kann sich jeder mit seinem PC mitmachen :))
    Weitere Infos in Deutsch gibt es hier:
    http://217.160.138.71/indexjs.html


    Einfach auf Projekte gehen und
    Climate Prediction auswählen!
    Gruß Jürgen :D

  • Tja, vor einigen Tagen/Wochen ist es nun doch sehr schnell sehr kalt geworden - wenn ich aus dem Fenster sehe, schneit es! Und ich hasse doch jegliche Form von Kälte, insbesondere Schnee. Man muß sich warm anziehen, und Autofahren macht auch keinen Spaß mehr, wenn man aufpassen muß, daß man nicht wegrutscht. Tja, kurz und knapp gesagt: ICH HASSE WINTER!!!


    MfG Semsemnamm

  • SEHR KALT finde ich noch untertrieben; wenn man bedenkt, daß wir noch Oktober haben.
    Obwohl mir die Kälte sonst nicht viel ausmacht, habe ich gestern über den schneidenden Wind herzhaft geflucht und mir Charles Thermoanzug herbeigewünscht. :D
    Ob der frühe Wintereinbruch nun bedeudet, daß wir zu Weihnachten 15 Grad plus haben werden?

  • Ich liebe den Winter! Und verschneite Landschaften (so wie hier :) ). Hätte aber trotzdem gern etwas mehr vom Herbst gehabt, den mag ich nämlich fast noch mehr... Aber der wird sich bestimmt demnächst zurückmelden.

  • Tja, sogar bei mir, dem Flachland Indianer, hat es in der Nacht 10 cm geschneit. *freu* Ich liebe es, ich liebe es, ich liebe es! :) Ich mein, spätestens übermorgen wird die weiße Pracht wahrscheinlich wieder weggeschmolzen sein, :( aber ich mag es trotzdem. Wahrscheinlich wird das sowieso der einzige Schnee gewesen sein, den ich heuer zu Gesicht bekomme... Angeblich gibt es, wenn es schon so früh so kalt ist, nen milden Winter. Lassen wir uns überraschen.
    lg
    Blacky

    „Die Hoffnung ist eine Anleihe auf das Glück.“ (Joseph Joubert)

  • Quote

    Original von Sumpfhuhn
    SEHR KALT finde ich noch untertrieben; wenn man bedenkt, daß wir noch Oktober haben.


    Tja, bei uns stand gestern in der Zeitung, daß am gleichen Tag im Jahre 1977 noch 22,7 °C gemessen wurden. Das gibt einem schon zu denken...


    MfG Semsemnamm

  • heute morgen durfte ich das Auto frei kratzen und seit gestern liegt morgens immer ein ganz schöner weißer Rauhreif film über der Uni, die Menschen ziehen sich warm an und trotzdem ist einem bitterkalt.


    übrigens, hier werde ich auch schon für verrückt erklärt, weil ich auch in den Vorlesungen halt mal im T-Shirt sitze.

  • Sogar hier in Krefeld hat es heute geschneit... ich glaub, das war der erste Schnee im Oktober in dieser Gegend seit ääääähhhh.... ganz vielen Jahren :D :D
    Zum glück ist er aber nicht liegen geblieben, denn das könnte ich dieses Wochenende gar nicht gebrauchen....
    Ab nächstem Wochenende würd ich es dann wieder schön finden ;)

  • Ich habe heute auch gedacht, ich seh nicht richtig: SCHNEE! Und das am 24. Oktober! Kann mich nicht entsinnen, sowas schon mal erlebt zu haben.


    Übrigens mag ich Schnee auf Dächern, Bäumen, Wiesen. Aber ich HASSE schmutzig-braunen Schneematsch auf Straßen und Wegen! Und besonders, wenn der Matsch dann noch friert. X( Kann mal jemand was dran drehen, daß es über Straßen/Wegen nicht schneit, sondern nur drumherum?


    @ Gudula
    Nein, dieses Wochenende wäre Schnee wirklich ganz schlecht :D

  • Also ich hab gestern früh eine 20cm-dicke Schneschicht vom Auto gekehrt. Durch die schwere Schneedecke sind etliche Bäume umgekippt und haben vereinzelt für Stromausfälle gesorgt. Deswegen hatte mein Junior gestern auch schulfrei..
    Ich fürchte fast, der Winter wird genauso extrem, wie der Sommer war - was bedeuten würde: Schnee von Oktober bis Ostern..

    Sie gehören zur Army, Frank. Wenn ich Sie anritze, bluten Sie wahrscheinlich kakifarben.
    (Henry Blake)

  • Conny : Dein Junior hatte schulfrei?! 8o *heul* Ich bin zu früh von der Schule weg bzw. leb im falschen Teil von NÖ! ;(
    Also, mir würde das nichts ausmachen. :] *in Deckung geht*
    lg
    Blacky

    „Die Hoffnung ist eine Anleihe auf das Glück.“ (Joseph Joubert)

    Edited once, last by Blacky ().

  • An und für sich liebe ich auch den Schnee, aber ich muss Sumpfhuhn voll und ganz zustimmen!
    Der Schneematsch ist sch... ähhh... schon zum verrücktwerden :D :D
    Wenn der Winter so extrem wie der Sommer wird, dann werd ich ein ziemliches Problem haben.
    Nicht wegen der Kälte, oder wegen dem Schnee an sich.
    Ich fahre ja relativ oft, weitere Strecken mit der DB. Aber sobald nur _eine_ Schneeflocke runterkommt, dann bricht da sofort das Chaos aus... Verspätungen, wo man nur hinsieht *grummel* X(

  • Dieses Jahr gab es so einen richtigen Cut zwischen sommer und winter !!! Schrecklich ! Im September hatten wir noch bis zu 27 Grad ! Dann gabs maximal 2 wochen wetter bis 15 Grad und dann wuuusch ! erster Frost und den rest kennt ihr ja. bibber bibber ....
    Ich find das schon ziemlich krass was grad abgeht.

    Wer anderen eine Grube grubt, sich selber in die Hosen pupt.
    -neue Galeriebilder-

  • Am Freitag gucke ich so ganz nebenbei aus dem Fenster und seh massenweise Schneeflocken. Im ersten Moment dachte ich, ich träume!
    Gestern dann nur wieder Regen, Regen, Regen... :(


    Ich liebe die Kälte, um mich herum schnattern leider alle, greifen sich gegenseitig die Wolldecken weg und drehen im Auto sofort die Heizung an, während ich noch fröhlich im T-Shirt dasitze und frage, ob jemand Eiswürfel für den Drink hat.
    Jeden Herbst bzw. Winter dasselbe Spiel - je mehr andere frieren und nach Wärme schreien, umso mehr schwitze ich und wünsche mir eine Eskorte zum nächsten Eiscafe. :D

    You have to leave the city of your comfort and go into the wilderness of your intuition. What you’ll discover will be wonderful. What you’ll discover is yourself. (Alan Alda )

  • Sei froh, Nina!
    Ich bin auch einer dieser lebendigen Eiszapfen... was meinst Du, was das für ein schönes Gefühl ist, wenn Du abends am Computer sitzt, ein bisschen im Forum rumschaust, bzw. chattest, und Du Deine Finger aufeinmal nicht mehr richtig bewegen kannst, weil sie vor kälte schon ganz blau und steif sind... (obwohl sie die ganze Zeit in Bewegung waren)
    und das trotz laufender Heizung...
    Nun gut... muss man duch ;) Und im Gegensatz zu manch anderen Dingen, ist das auch nur eine Kleinigkeit :D ;)