Männer-Parkhaus

  • Lest euch mal das folgende durch. Manchmal ist es schön, ein Mann zu sein ;) ! Diese Aktion lief am 4ten in Bremen. Wäre das was zur Nachahmung?


    Bremen (ddp-nrd). Von ihren Gatten gestresste Ehefrauen können diese heute in Bremen erstmals in einem «Männergarten» abgeben. Die Werbegemeinschaft des Einkaufszentrums Berliner Freiheit richtet den kostenlosen Service ein, wie der Christliche Gewerkschaftsbund (CGB) mitteilte. Die Frauen könnten ihren Liebsten im «Männergarten» lassen, um dann in aller Ruhe Shoppen zu gehen.


    Natürlich sei auch für die «artgerechte Betreuung» der Männer gesorgt, hieß es weiter. Dazu gehöre die Live-Übertragung des Fußballspiels Werder Bremen gegen Freiburg ebenso wie die Verköstigung mit Bier und Bratwurst. Honoriert werde den Frauen die Abgabe ihrer Männer zudem mit einem Einkaufsgutschein über fünf Euro.


    «Frauen, die mehr Wert auf eine pädagogisch sinnvolle Beschäftigung ihrer Partner legen, können diese alternativ zum Weihnachtssternebasteln anmelden», sagte der CGB-Landesvorsitzende Peter Rudolph. Der «Männergarten» sei eine «notwendige Ergänzung des Kindergartens». Aus gewerkschaftlicher Sicht sei die Einrichtung ein «wichtiger Beitrag zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen» der Verkäufer, da diese nicht auch noch «missmutige Begleiter von der Notwendigkeit des Kaufs» überzeugen müssten.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Quote

    Natürlich sei auch für die «artgerechte Betreuung» der Männer gesorgt, hieß es weiter. Dazu gehöre die Live-Übertragung des Fußballspiels Werder Bremen gegen Freiburg ebenso wie die Verköstigung mit Bier und Bratwurst


    Da wude wohl wieder das Rad neu erfunden ;o)
    Bei uns nennt man sowas "Wirtshaus" oder "Kneipe"


    Allerdings wenn der Service kostenlos ist, eine begrüßenswerte Einrichtung, was ich allerdings zu bezweifeln wage... :D


    ...dann ruht der Sehende in seinem wahren Wesen und dieses ist:
    Sein, Wissen und Glückseligkeit

    Yoga Weisheit

  • Selten so gelacht*ggg*
    "Artgerechte Betreuung im Männergarten" :D :D
    Also meinen Mann könnte ich da nicht "abgeben", der würde sich wehren*gg*. Und wenn der keine Lust hat, mit zum Einkaufen zu gehen, darf er auch zu Hause bleiben :D :D

    Through early morning fog I see visions of the world to be...



  • och, an und für sich gar nichtmal so verkehrt *g*
    Aber... ich kann mir nicht vorstellen, dass der Weihnachtssternebastelkurs so gut besucht ist :D


    Andererseits ist es doch viel schöner zu zweit shoppen zu gehen, ja, sogar das Maulen gehört dazu *g* denn wenn man erstmal wieder daheim ist, kommt die Versöhnung :D Und welche Frau verzichtet da schon gerne drauf? ;)

  • Wenn da wirklich Fußball übertragen wird bin ich dafür.
    Aber wenn die Männer nicht mit zum Einkaufen gehen wollen, warum bleiben die nicht gleich daheim

  • Und was ist mit mir? Wenn Schwiegermuttchen mit Töchterchen Klamotten oder Schuhe kaufen geht, stehe ich immer nur mehr oder weniger genervt daneben und möchte endlich nach Hause.
    Gut, Fußball interessiert mich nicht die Bohne, aber gebt mir ein PC mit Internetanschluß und ich bín zu frieden. Gibts sowas auch im Männergarten?

    Ich tauche endlos durch das Meer, den Illuminaten hinterher, ich rette die Welt aus ihrer Not in einem goldenen Unterseeboot, nur ein Computer ist bei mir, er rechnet den Weltkrieg Nr. 4.

  • Also ich bin ich mit meiner Ex-Dame ganz gern shoppen gegangen :D


    @ Charles: Vielleicht bleiben die Männer nich zuhause, weil die Frauen dass nich wollen? Sie könnten alleine Dummheiten machen, die Gardinen anstecken, Schmuddelheftchen angucken,... :D

  • Männer müssen zum Shoppen unbedingt mit.
    Irgendwer muss ja das Auto einparken, die Tüten schleppen und den Kram bezahlen ;o))


    ...dann ruht der Sehende in seinem wahren Wesen und dieses ist:
    Sein, Wissen und Glückseligkeit

    Yoga Weisheit

  • *g* ganz genau!


    Ne, aber mal im ernst: ich find alleine einkaufen viel zu langweilig.
    Also meine bessere Hälfte würd ich garnatiert NICHT dort abgeben... *g* aber ich kann mir auch nicht vorstellen, dass er gern abgegeben werden würde ;)
    Dann schon lieber zusammen in den Sonderposten rumwühlen :D

  • Ich bin beim Einkaufen an sich ja schon genervt. Ich mache vorher eine Liste, was wir brauchen. Dann renne ich ohne woanders stehen zu bleiben durchs Kaufhaus und habe am Ende auch nur das was ich wirklich brauche. Wenn die Schlange nicht zu lang ist, brauch ich höchstens 20 min.
    Meine Süße hingegen geht rein, dann wird hier geschaut, da geschaut, dort geschaut.....und am Ende hat sie doppelt so viel ausgegeben, wie sie eigentlich wollte. Das kann echt bis zu 1:30 dauern.....*seufz*

    Ich tauche endlos durch das Meer, den Illuminaten hinterher, ich rette die Welt aus ihrer Not in einem goldenen Unterseeboot, nur ein Computer ist bei mir, er rechnet den Weltkrieg Nr. 4.

  • @ Jamie
    Du hast anscheinend zuviel männliche Gene in Dir.


    Aber überhaupt so´n Männergarten ? Klar, unterstütze ich !


    Da ich ja nicht verheiratet bin oder mit einer Frau zusammen wohne, konnte ich mich ja bisher fast immer vor solchen Aktionen rausreden.
    Obwohl einmal musste ich mit:
    Meine damalige Perle (Gruss an Sandra) wollte eine neue Jacke, also: Auf geht´s was bei Männern wohl nur eine Sache von Minuten ist (wir wissen schliesslich, was wir kaufen wollen), nee ging ja nicht, also Sandra, Tilly (ihre Mutter auch mal lieben Gruss) und meinereins in jeden Laden in Oldenburg rein und wo fand sie dann das was sie wollte ? In dem Laden, der fast Ausgangspunkt unseres Rundgang lag...


    Also Fussball und mit anderen Kerlen drüber labern (und wahrscheinlich Bier trinnken)... Geilomat - ich sollte mir in Bremen eine freundin suchen...

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Ich stelle mal wieder amüsiert fest, daß mein Freund und ich so überhaupt nicht den gängigen Klischees entsprechen.
    Er würde es keine fünf Minuten unter biertrinkenden Fußfallfans aushalten; da würde er glatt Amok laufen (oder gehen, weil er ist ja faul *ggg*).
    Kämen da wissenschaftliche Sendungen und man könnte sich gemütlich einen rauchen, wäre das was anderes. ;)
    Wenn wir einkaufen gehen, dann habe ich sofort das in der Hand, was ich haben will, aber er muß stundenlang gucken und suchen. Ich bin dann diejenige, die quengelt, daß sie nach Hause will.

  • Quote

    Original von Sumpfhuhn
    aber er muß stundenlang gucken und suchen. Ich bin dann diejenige, die quengelt, daß sie nach Hause will.


    Das kenne ich *gg*, vor allem in Baumärkten und Abteilungen für Autozubehör :D

    Through early morning fog I see visions of the world to be...



  • Das hört sich doch gut an :D :D


    Aber muss man dann auch einkaufen gehn ???


    Naja ich hätte wahrscheinlich meinen Noch-Ehemann dort ausversehen extra vergessen :D :D . Nur doof das er kein Fussball mag :D :D


    Aber die Idee ist toll , find ich :D



    Jetzt fehlt nur noch der "Frauengarten" in der Kneipe , wo wir Frauen uns gegenseitig die Nägel lackieren , Haare stylen . NÄ , nicht mein Fall .

    Da fahr´ ich still im Wagen,
    du bist so weit von mir,
    wohin er mag mich tragen,
    ich bleibe doch bei Dir.

  • Interessant wäre ja mal, ob's in dem Männergarten auch Männergärtnerinnen gibt, die auf die "lieben Kerlchen" aufpassen :D


    Ich war früher Kindergärtnerin, vielleicht krieg' ich da noch 'nen Nebenjob, falls es sowas mal bei uns in der Nähe gibt*ggg* (aber ich bin bestimmt zu alt, die Kerle wollen da sicher was Knackiges :D :D)

    Through early morning fog I see visions of the world to be...



  • Quote

    [Kämen da wissenschaftliche Sendungen und man könnte sich gemütlich einen rauchen, wäre das was anderes. ;)
    Wenn wir einkaufen gehen, dann habe ich sofort das in der Hand, was ich haben will, aber er muß stundenlang gucken und suchen. Ich bin dann diejenige, die quengelt, daß sie nach Hause will.


    Verunglimpfe Deinen Mann doch nicht so. ;)
    Nein okay, Männer können auch mehr als Bier trinken und Bier trinken... z.B. im Stehen pinkeln...


    Aber Mumin hat recht Baumärkte sind ein Tummelplatz für uns, all´die Maschinen, die fetten "Jesusnägel", dann noch die Werkstoffabteilung (Beton,Kies...) ist was für echte Dreibeiner !!!
    (Sorry hab´zuviel Tim Taylor gesehen - Fuck Bob Villa !)

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Sumpfhuhn Schönen Gruiß von meiner #süßen, sie möchte sich deinen Freund mal zum Einkaufen ausleihen. Hähä, süße Männergärtnerinnen wären nicht schlecht.....Die Krankenschwester in Brainiac heute......*lechz* brandheißer Feger.....

    Ich tauche endlos durch das Meer, den Illuminaten hinterher, ich rette die Welt aus ihrer Not in einem goldenen Unterseeboot, nur ein Computer ist bei mir, er rechnet den Weltkrieg Nr. 4.