Deutschland DSL-Wüste?!

  • Wenn du DSl nutzt, kannst du keinen Dailer gehabt haben!

  • Das war im Herbst 2003 da hatte ich noch ISDN.
    Das beste war ja noch das ich auf die Überweisung für die Telefonrechnung geschrieben habe, das ich die Rechnung ohne die durch den Dialer entstandenen Kosten bezahle und auch nur einen entsprechenden Betrag überwies.
    Was macht die T-Com? Nimmt den Betrag überweist an den Dialer Betreiber und lässt Freenet im Regen stehn. Freenet hat sich dann, zurecht wie ich Fairerweise sagen muß, über ein Inkassounternehmen an mich gewand.
    Zum glück ist die T-Com auf diesen Kosten sitzen geblieben.

  • mit der T-Com hab ich noch keine Erfahrungen gemacht.
    Meinen ersten Internetanschluss, hatte ich bei 1 & 1 mit DSL und war mehr wie zufrieden. Der wurde aber dann gekündigt, dank gewisser persönlicher Umstände, und dann hab ich das günstigste genommen, was ich finden konnte, und das war Arcor.... und meine Arcor Geschichte dürfte hier noch einigen bekannt sein ;)
    Fazit: wenn ichs nicht schon bei Arcor wär, würd ich nicht hingehen! Und neeein, ich fang jetzt nicht an, mich wieder aufzuregen X(

  • Ich hatte erst gestern Abend bis heute Mittag wieder massive Probleme mit meinem DSL-Anschluß.
    Hab abgerufen und mich natürlich beschwert und die haben wirklich etwas festgestellt... nämlich, daß mein Anschluß nicht einwandfrei ist.


    Jetzt meinen die, die könnten von sich aus nichts feststellen und da müßte einer vorbei kommen und gucken. Wenn der dann sein "Werk" an meinen Anschluß anstöpselt und es geht, dann bin ich der dummer und darf bezahlen....


    Und weil es jetzt ja wieder klappt, werde ich morgen, wenn es dann immer noch klappt, erstmal wieder den Techniker abbestellen... denn ich kann garantieren, wenn der da ist, wird es 100% funktionieren... so ne Art Vorführeffekt.

    "Siehst du die Gräber da unten im Tal?"
    "Das sind die Gräber der Raucher von Reval."
    "Siehst du da unten die Gräber daneben?"
    "Das sind die Nichtraucher die auch nicht mehr leben" - Dirty Harry

  • Ich bin vor fast einem Jahr von AOL - Analog auf Internet via Fernsehkabel umgestiegen und bin mit Leistung und Preis sehr zufrieden


    Broder


    P.S.: Leider fehlt bei der Umfrage die Rubrik sonstiges, deshalb kann ich nicht abstimmen.

    "Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als ein Übel, das die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß." (Bismarck, 1870)

  • Mein Anschluß läuft über T-Com, aber ISP ist Schlund+Partner. Meines Erachtens eine gute Kombination. Ich bekam damals auch ein Schreiben der Telekom, daß mein 1500er Anschluß auf 2000 umgestellt wird. Aber da ich sowieso gleich nach DSL-3000 gewechselt bin, war mir das ziemlich egal. Bisher hatte ich noch kein einziges Problem mit dem Anschluß oer Internet. Aber ich freu mich ganz doll, daß unser Wohnheim endlich Internet-Anschluß bekommen hat (läuft übers Uni-Netz. Es lebe DS3! :D)

    FSK 12 bedeutet, der Held bekommt das Mädchen.
    FSK 16 bedeutet, der Bösewicht bekommt das Mädchen.
    FSK 18 bedeutet, beide bekommen das Mädchen.

  • Ich hab doch recht oft ziemlich viele Probleme... aber nie will jemand Schuld haben und jeder widerspricht jedem... tja, damit muß ich wohl leben.

    "Siehst du die Gräber da unten im Tal?"
    "Das sind die Gräber der Raucher von Reval."
    "Siehst du da unten die Gräber daneben?"
    "Das sind die Nichtraucher die auch nicht mehr leben" - Dirty Harry

  • Das schnellste was mir hier zur Verfügung steht ist 128K..... :rolleyes: ;(


    Vor 4 Jahren wäre in unserer Straße noch DSL möglich gewesen, dann wurde sie aufgerissen und alles neu gemacht und ein anderes Kabel verlegt, und mit dem geht kein DSL....
    Die einzige Alternative die wir (es betrifft nur unsere Straße! Das restliche Dorf hat DSL!!! X() haben ist Sky DSL. Aber die Firma die das anbietet hat nicht gerade niedrige Preise. Und die haben auch kein Angebot ohne eine Traffic Begrenzung, das maximale was man sich holen kann sind 5 Gig und das dann noch mit Zwangstrennung und 40 eus pro Monat. W-Lan Router und Karte muss man sich dann noch selbst dazu kaufen...
    Und meinem Dad ist das (verständlicher Weise zu teuer),also häng ich immer noch am alten ISDN Anschluss....


    Hawkeye.88

    M*A*S*H was about people under stress, people standing around in other people's blood and guts, hating being there(The Complete Book of M*A*S*H)


    Krieg ist Wahnsinn!


    meine Klasse online

  • Versatel, vielleicht demnächst 6MBIt.


    Bis auf ein paar Kleinigkeiten, sehr zufrieden ;)



    Michael

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • 6 Mbit?


    Da frag ich mich doch, wer sowas wirklich braucht. Ich hab derzeit noch DSL 768, da hängen zur Zeit 6 Rechner dran, VOIP (1 Rechner) wird genutz und es reicht allemal. Für größere Firmen lass ich mir es ja grad noch eingehen, aber welcher Privatanwender braucht solche Übertragungsraten unbedingt? Obwohl, ich kenn schon Leutchen, die sich ständig irgendwas runterladen, aber die brennen die Dateien dann sofort auf CD und laden sich das nächste Programm oder was auch immer runter, nur kommen sie dann leider gar nicht dazu, sich das was sie da runtergeladen haben anzusehen oder auszuprobieren ;o)


    Aber zum Thema DSL Wüste, da hab ich auch schon einiges gehört, dass es bis zu einer Strasse ging, ab der nächsten dann nicht mehr, eine größere Stadt in unserer Nähe soll ja angeblich gar kein DSL haben, auch nicht geplant, da frag ich mich doch allen ernstes, wie diese Stadt für Industrie und Gewerbe attraktiv sein soll?!?


    3 Kumpels haben vor langer Zeit mal bei der Telekom angerufen, wann denn DSL bei ihnen verfügbar sein wird, zum ersten sagte man "in ca 3 Monaten", zum 2. im anderen Dorf "wird schon noch 6 Monate dauern" und der 3. wohnte wieder woanders, da teilte man ihm mit:" bei Ihnen wird es vermutlich nie freigeschaltet werden"


    ...dann ruht der Sehende in seinem wahren Wesen und dieses ist:
    Sein, Wissen und Glückseligkeit

    Yoga Weisheit

  • Hab DSL 1000 und hier alles von 1&1. Früher hatte ich mal Breitband über einen Lokalen Kabelanbieter, bei dem wurde aber der Service immer schlechter und auch das preis Leistungsverhältnis stimmte nicht mehr.