MASH in Orginalsprache

  • Guten Morgen an Alle,


    also, ich habe mir die Folgen alle in englisch angeschaut. Zwishendurch habe ich wieder eine Folge in deutsch gesehen und gaaaanz schnell wieder umgeschaltet auf die englische Sprache. 8o


    Ich finde, dass die Witze im englischen besser rüber kommen.
    Ok, die Dialogschreiber für die Synchro haben gute Arbeit geleistet, aber ich habe mich so an die englische Fassung und die original Stimmen gewöhnt, dass ich weiterhin in englisch schauen werde.


    Einen schönen Sonntag euch allen.... :]
    Laterndl

    "Was immer es ist, unterschreiben Sie es, sagen Sie es ab oder bestellen Sie fünf mehr."

  • Ich hab MASH zuerst auf englisch kennen gelernt, von daher wars ein bisschen irritierend, die Darsteller dann mit den deutschen Stimmen zu hören.


    Die deutschen Stimmen sind auch sehr nett und passen zu den jeweiligen Charakteren, ausser bei Frank Burns. Da ist die deutsche Stimme einfach zu ueberzogen und macht einen ganz anderen Charakter aus ihm, als im englischen Original. Dasi ist bissl schade, finde ich.


    Die Synchronisation ist aber in 98% wirklich super. Dickes Lob hier an die Autoren.
    Klar sind paar Maengel drinnen aber 1:1 geht und passt eben nicht immer.
    Einer der graviernsten Fehler / Maengel ist in der letzten Folge zu hoeren, als Charles, Hawk & BJ zusehen, wie der Sumpf demontiert wird.
    Hawk sagt sowas wie "all die Ratten, die nun heimatlos werden"
    und charles antwortet so in etwa folgendes: "keine angst, sie werden ein anderes zu Hause finden" .. im Original aber sagt er .."YOU will find a new home", also "ihr werdet ein neues zu Hause finden" ..
    schade, dass das im deutschen verloren ging, denn es ist echt sooo gut.

  • Ich schau immer wieder gern mal eine Szene oder Folge auf Englisch an.
    Vor Allem Alan Aldas gelächter ist immer wieder hörenswert....
    Mein Lieblings-Englischspruch ist übrigen von Sydney: Ladys and Gentelman take my advise, ....

  • Quote

    Original von majorburns
    Einer der graviernsten Fehler / Maengel ist in der letzten Folge zu hoeren, als Charles, Hawk & BJ zusehen, wie der Sumpf demontiert wird.
    Hawk sagt sowas wie "all die Ratten, die nun heimatlos werden"
    und charles antwortet so in etwa folgendes: "keine angst, sie werden ein anderes zu Hause finden" .. im Original aber sagt er .."YOU will find a new home", also "ihr werdet ein neues zu Hause finden" ..
    schade, dass das im deutschen verloren ging, denn es ist echt sooo gut.


    Fehler hin, Fehler her. Könnte es nicht auch so sein, dass der Übersetzer das "you" versehentlich als deutsches "Du" bzw. "Sie" missdeutet hat? Man könnte den Satz von Charles ja auch als direkte Anrede an BJ verstehen. Und wenn du in deinem Zitat das "Sie" groß schreibst, dann passt es auch wunderbar. ;)


    Ich weiß natürlich, dass jetzt jeder denkt: Wie blöd muss denn ein Übersetzer sein, wenn er zwei aufeinander folgende Sätze völlig falsch deutet? Aber manchmal habe ich den Eindruck, als würden Drehbücher nur stückweise übersetzt werden. Als Beispiel bitte mal in der Episode Überirdische Geschichten die Stelle mit dem Marine, der seine Hand in den Ventilator gesteckt hat, gucken. Da wird irgendwas von "Kinn" gefaselt (glaube ich), obwohl ich die Hand sehen möchte, die bei Kontakt zu einem Kinn zerfetzt wird. "Kiefer" (im Sinn von: Hat da jemand mit seinen Zähnen auf der Hand rumgebissen?) hätte mehr Sinn gemacht. Der gleiche Übersetzer hätte an Spielbergs "Der weiße Hai" (im Original: JAWS) sicher seine Freude gehabt. :D


    Ein wirklich dummer Synchron-Fehler ist die Sache mit der Propagandabombe in Staffel 1. Wenn du hier den deutschen und den englischen Text vergleichst, weißt du was ich meine. Das Ärgerliche dabei ist, dass es im Deutschen genauso funktioniert hätte. :rolleyes:

  • Gut des liegt wohl daran, weil man oft nicht wusste ob es jetzt du oder sie sein sollte.


    Was mir an den Deutschen Folgen fehlt ist die Tonspur mit Publikum, des schau ich total gerne, vor Allem wenn ich nicht alles auf Englisch verstehe, dann weiß ich wenigstens wann ich lachen muss! ;) :D :D

  • Wenn MASH vor Publikum gedreht worden wäre, dann könnte man das notfalls noch akzeptieren. Aber dieses nachträglich reingemischte Gelächter. :rolleyes: Ich bin froh, dass die Originalspur und die deutsche Synchro ohne das Lachen auskommen. Einige Bekannte, denen ich MASH gezeigt habe, halten nämlich von solchen Sachen nichts, und die hätten die Serie dann vorverurteilt. So aber gucken sie sie auch gern.

  • da muss ich dir widersprechen!! die deutsche Tonspur hat teilweise auch künstliches Lachen dabei. Dies ist zwar recht selten, aber es ist drauf.

    Gruß Uwe


    Ich kenne Gelbe, die mir für rote Scheine, grüne Olive auf dem Schwarzmarkt besorgen können :) :)


    Edited once, last by Wölle ().

  • Also, ich finde, die deutsche Synchronisation tut einem einen ganz, ganz großen Gefallen, nämlich die Lacher vom Band wegzulassen! Die nerven irgendwie. Und zerstören die dichte Athmosphäre der Serie.


    Aber die hätten den Koreanern nicht wirklich diesen albernen Akzent verpassen müssen...

    Take my love.
    Take my land.
    Take me where I cannot stand.
    I don't care, I'm still free
    You can't take the sky from me

  • Dieser Akzent von den Koreanern ist total bescheuert. Und in Rosieland z.B. hat Rosie überhaupt keinen Akzent. Die spricht und flucht reinstes Amerikanisch.
    Aber netterweise haben uns die Leute von Fox ja 2 englische Tonspuren hinterlegt, eine mit Lacher und eine ohne. Und die ohne läuft bei mir ausschließlich.
    Allerdings habe ich schon einige Male "aus Versehen" die mit Lachern eingeschaltet, und es erst nach der Hälfte oder am Ende einer Folge bemerkt. Wahrscheinlich, weil ich selber so laut gelacht habe... ;)

  • @ Lachtonspurenliebhaber:
    Ich find sie persoenlich richtig schrecklich (geht mir aber bei allen englischsprachigen Sachen so). Klar weisst du dann als nicht Muttersprachler, wann ein Witz kam ;-) .... aber ehrlich gersagt, hat das fuer mich so ne "Komoedienstadl-Schenkelklopf-Mentalitaet" ... und ich bin froh, dass es die Spur ohne Lacher gibt -- aber das ist Geschmackssache


    @ Deutsch-Englisch-Streiterei...
    ... die ein paar Seiten weiter vorne stattfand. Was ist "Original"? Klar wurde es original in englisch gedreht, aber emmotional ist in den meissten Faellen das Original, was man als erstes kennen gelernt hat, auch wenns die Synchro ist.
    Jeder solte MASH in der Sprache sehen, die ihm besser liegt und keiner muss sich schlecht fuehlen oder Vorwuerfe machen lassen, wenn das Deutsch ist, meine ich ... persoenlich bin ich auch die Englisch-Seherin, aber dennoch.



    Wie schon in meinm letzten Beitrag erwaehnt. Ich finde die dt Synchro ziemlich gut, ziemlich gelungen, auch wenn mir das Englische mehr liegt. Die Uebersetzter haben nen guten Job getan.


    Und wichtig ist allein: wir lieben MASH .. in jeder Sprache
    (ich persoenlich wuerds ja gern mal in franzoesisch sehen --grins)

  • Ich kann zwar kein Russisch, aber meine Mutter kann Russisch. Und ich würde trotzdem gern mal hören, wie sich Potter auf Russisch anhört!

    Take my love.
    Take my land.
    Take me where I cannot stand.
    I don't care, I'm still free
    You can't take the sky from me

  • Quote

    Original von majorburns
    (ich persoenlich wuerds ja gern mal in franzoesisch sehen --grins)


    Werde ich mir wohl demnächst mal antun. Läuft wohl noch auf Cinecinema. Mal gucken, ob ich das irgendwie reinkriege.


    Hier mal der französische Wikipedia Artikel. Haben wohl nur 3 Seasons übersetzt?!?


    Ansonsten guck ich es grad auf Englisch und bevorzuge es auch. Bei Übersetzungen gehen viele Sachen verloren. Wenn auch MASH zugegebener Massen sehr gut Synchronisiert wurde.


    @ McCoy


    Mh... Ia nje gavarju pa rusky... oder so ähnlich.... aber gucken würde ich es trotzdem. Ich höre die Sprache gerne.

    There are certain rules about a war and rule number one is young men die.
    And rule number two is doctors can't change rule number one.

    Edited once, last by WholeMess ().

  • Quote

    Original von majorburns


    Jeder solte MASH in der Sprache sehen, die ihm besser liegt und keiner muss sich schlecht fuehlen oder Vorwuerfe machen lassen, wenn das Deutsch ist, meine ich ... persoenlich bin ich auch die Englisch-Seherin, aber dennoch.


    Sehe ich auch so. Wenn jemand kein Englisch kann, macht das ja auch keinen Spaß, man soll die Witze ja verstehen. Ist ja schließlich kein Stummfilm oder Pantomime à la Mr Bean.


    Quote

    Original von majorburns
    (ich persoenlich wuerds ja gern mal in franzoesisch sehen --grins)


    Ich hab die ersten 3 staffeln in England gekauft, da ist es auch auf Französisch drauf. Die Stimmen sind recht gut, aber selbst 12 Jahre Französisch in Schule und Uni haben nicht gereicht, um die Witze zu verstehen! ;(

  • @ Birgit: ich hab mal ne laengere Zeit in F gelebt, aber es koennte schon schwierig werden, Die Stimmen wuerden mich eben sehr interessieren!!
    Ich mag den franzoesischen Tonfall ... die koennen so schoen rummotzen und das waere grad bei der Serie schon der Hit.


    @ WholeMess: Danke fuer den Link! Dafuer dass sie schienbar nur 3 Staffeln laufen hatten ist die Seite ja gar nicht mal so schlecht.

  • Ich bin gerade bei Staffel 8 angekommen, aber dauert ja nicht mehr lang :P bis zum nächsten Durchlauf, dann guck ich mal ne Staffel auf Französisch. Und es gibt ja immer noch die englischen Untertitel! ;)

  • Hallo. Mein 2. Post, wow!
    Mit der Synchro isses so'ne Sache. Kommt echt drauf an, was man als erstes gehört hat, wurde ja schon gesagt. Ich hab MASH das erste mal gesehen, da war ich vier oder fünf, auf deutsch. Meine ganze Familie liebt MASH abgöttisch. Jetzt, mit den DVDs bin ich froh, mir auch mal das Original anhören zu können (ich guck englische Filme grundsätzlich nicht synchronisiert). Mir gefällt beides sehr, obwohl Hawk's Lache im Englischen einfach viiiiiiel besser klingt. Aber das ist kein Argument ;) hehe.


    Was mich eher stört, sind die stellenweise ersetzten Synchrostimmen. Altersbedingt, ich weiß, aber so völlig anders als die gewohnten. Da hätten sich die Leut echt was mehr anstrengen sollen :( Vor allem Winchester's "Ersatzstimme" ist echt grauenvoll!


    Französisch kann ich nicht. Soviel dazu, hihi.

  • Quote

    Original von darlingpierce
    Was mich eher stört, sind die stellenweise ersetzten Synchrostimmen. Altersbedingt, ich weiß,...


    Eben nicht altersbedingt. Die Synchronsprecher sind nach Aussage von Rainer Brandt, dessen Synchronstudio M*A*S*H synchronisierte, alle noch verfügbar. Man wollte bei FOX wohl schlicht und ergreifend Geld sparen, indem man die Synchro der fehlenden Szenen selbst machte.


    Siehe auch: Stellungnahme der Synchrofirma Rainer Brandt
    Jetzt wissen wir's!!! (Dt. Synchro)