Montagsfrage (heute schon am Sonntag): Hand aufs Herz, wieviel habt Ihr verknallt?

  • Montagsfrage (heute schon am Sonntag): Hand aufs Herz, wieviel habt Ihr verknallt? 0

    1. > 70 Euro (0) 0%
    2. < 50 Euro (0) 0%
    3. < 60 Euro (0) 0%
    4. < 40 Euro (0) 0%
    5. < 30 Euro (0) 0%
    6. < 20 Euro (0) 0%
    7. < 10 Euro (0) 0%
    8. 0 Euro (0) 0%

    Ein frohes Neues Jahr!


    Hosen runter und Hand aufs Herz, wieviel Euro habt Ihr verknallt?



    Wir hier haben eingekauft:


    Eine Packung Raketen inkl. Knaller 7 Euro
    Ein Kinder-Fun-Pack für 4 Euro
    Ein Tisch-Feuerwerk für 4 Euro


    3/4 ist übriggeblieben und am spaßigsten war das Tischfeuerwerk ;)
    Am nervigsten waren die Raketen: Au Krampf verschoßen ohne Publikum "Weil sowas bleibt nicht im Haus!"


    Die Reste kommen jetzt in den Keller. Spar ich mir einen Haufen Zaster im nächsten Jahr ;)


    BCAW

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Ich kann guten Gewissens sagen, daß ich für Knallerei nichts ausgegeben habe. Nicht nur, weil ich zwecks Arbeit eh nicht raus konnte, auch sonst gebe ich nicht dafür aus. Es ist mir für ein paar Sekunden Spaß einfach zu teuer. Dann schaue ich mir lieber Feuerwerke bei großen Veranstaltungen an. (für die ich dann gerne auch mal was bezahle)

    .
    Wenn ich nur darf wenn ich soll, aber nie kann wenn ich will, dann mag ich nicht wenn ich muss.
    Wenn ich aber darf wenn ich will, dann mag ich auch wenn ich soll und kann auch wenn ich muss.
    Fazit: Die können sollen, müssen wollen dürfen.

  • Wir haben ca. 5 Euro für Baby-Rockets ausgegeben.
    Und mein Sohn hat über eine Stunde draußen ausgehalten, bis alle verschossen waren. ;)

    Sie gehören zur Army, Frank. Wenn ich Sie anritze, bluten Sie wahrscheinlich kakifarben.
    (Henry Blake)

  • Hups
    ich hab für 40€ eingekauft :rolleyes:


    Aber das war auch für zwei verschiedene. Einmal für meine Eltern mit Schwester und einmal für meine Kumpels und mich.


    Übrig geblieben is nix

  • Wir haben dieses JAhr nicht geknallt mein mann hatte keine lust für 3 euro seine üblichen böller zu kaufen darum haben wir uns das theater nur angesehen reicht auch ich knalle sowieso nie hab ich noch nicht und werde ich auch nicht

    -Leben bedeutet unterwegs zu sein.
    Nicht um möglichst schnell anzukommen, sondern um seinen Träumen Zeit zu geben, wahr zu werden.

  • Quote

    Original von Gudula
    Dieses jahr haben wir weder geknallt noch dem Treiben zugesehen.
    War mal eine ganz neue Erfahrung :D


    Mir sind irgendwie die Knaller VOR Mitternacht mehr aufgefallen als die UM Mitternacht. :D

  • Ich kann stolz berichten: keine Cent!


    Dafür hab ich aber nen Böller gegen den Schädel gekriegt und ne nette Beule, das war ein Durcheinander ... versuch mal in 100 teils sehr betrunkenen Leuten wen zu finden der weiß wo's was zum kühlen gibt außer tiefgefrorenen Würstchen ...

    "Das ist die umfangreichste Arbeit meines Lebens. Aber ich gehe abends mit einem Lächeln ins Bett. Und das hat nichts damit zu tun, dass da meine Frau liegt." (Stefan Kuntz)

  • Ich habe auch was an den Kopf bekommen und habe glöeich mit einer Flasche Alster gekühlt....


    War übrigens ein Öfnner von einem Fenster. Man munkelt, der war da zwar schon immer dran, aber ich könnte beschwören, der ist in dem Moment dahingeflogen. Sauerei.



    BCAW

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Ich ein Sortiment für 12.99 Oi, und 10 Frösche für 1.99 Oi (die Böller - nicht die grünen Quaker !!!!) und hatte noch zwei Schinken Super-Böller vom letzten Jahr, aber davon ist immer noch einer übrig...
    Mein Vater dann ein Sortiment für 8.99 Oi und Onkel dann dasgeliche Sortiment wie ich und ein Satz Fontänen (für schlag-mich-tot - aber nicht teuer).


    Na ja, irgendwann standen wir dann nur noch im Qualm weil wir haben vier Raketen jeweils als Salve abgeschossen (wie damals in den weiten Russland... :D :D)
    Am Ende konnte ich melden, dass die ersten Brückenköpfe über die Wolga errichtet sind... :D :D :D


    Aber mal von wegen Böller kaufen, in der "Ostfriesen Zeitung" stand, dass einer bei einem Sonderpostenmarkt - Sylvester Artikel für 475 Euro kaufte !!!!!


    Was das übrigens angeht "rausgeworfenes Geld" und so, na ja, für´n Kinobesuch oder beim Gang in ein Fussballstadion gibt mensch genau so viel aus und keiner beschwert sich drüber...


    Na ja, gut noch ein kleines Bild von der FlaRak-Staffel "Auffahrt Friesenstrasse"



    P.S. Hmm, hab ich zuviel Schwarz-Pulver inhaliert oder kann mensch in dem zweiten Rauch mit etwas Phantasie eine Gestalt erkennen ?

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited 2 times, last by Matthias ().

  • Bei mir ist der Stand ebenfalls 0,00 (exklusive Sektkorken). Allerdings nicht, weil mir das Geld zu schade ist, sondern weil ich mit der Knallerei schlicht und ergreifend überhaupt nichts anfangen kann.

  • Also von der ganzen Knallerei halte ich nicht allzuviel, mach dann aber auch mit.
    Mir tut es immer in der Seele weh, wenn ich dutzende von Euro so in Rauch aufgehen seh.
    Also ich hab 0,00 für Böller ausgegeben, allerdings hab ich ja noch ne Frau und die sieht das doch ein "klein" wenig anders..... ;(

  • Wieviel hat sie denn verpulvert? Wenn man indiskret sein darf *kicher*



    Denk an den Kleinen, für den war das doch bestimmt aufregend, oder? Wir hätten ja auch nichts gemacht, wenn unsere nicht wären...



    Micha

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • 0 Cent....schlicht gesagt,ich wohne in der 5. Etage.Nach vorn heraus unser Marktplatz ( dort waren bestimmt 100 Menschen,die ihr Feuerwerk losgelassen haben) und nach hinten raus eine kleine Pension (auch nochmal ca. 30 Leute,die geballert haben ),wo dann jedes Jahr genug los ist,so das man sich alles in Ruhe anschauen kann ohne dafür einen Cent zu bezahlen.Wer es halt brauch,soll es meinetwegen tun.Stört mich nicht.Ist ja nur einmal im Jahr.


    Noch eine gesundes und erfolgreiches neues Jahr allen hier im Forum.


    Gruß Lexif6

  • 0€ Hatte noch Böller von vor 2 Jahren. Aber so ein China böller Zeug mag ich nicht, weil das einfach nur Krach macht.Ich mags eher bunt.

    Wer anderen eine Grube grubt, sich selber in die Hosen pupt.
    -neue Galeriebilder-

  • micha


    Kann ich dir nicht sagen, will ich auch gar nicht wissen, weil sonst hängt der Haussegen schief! ;)

  • Ich habe mit zwei Freundinnen in Hamburg gefeiert. Wir waren in der Nähe vom Hafen. Dort hatte man einen so guten Überblick, daß einen eigenes Geknalle nur davon abgehalten hätte, das Gesamtkunstwerk „Sylvesterfeuerwerk“ zu bewundern.
    Ich habe auch keinen Cent ausgegeben.
    Ich habe eigentlich noch nie überhaupt Geld für Kracher und Raketen ausgegeben. Ich finde Feuerwerk ganz nett, wenn man es sich kostenlos ansehen kann, aber mein Geld ist mir dafür doch irgendwie zu schade.

  • TseTseTse, da ist sie in Hamburch und was ist...?


    BCAW


    *konntesichdiesenSpass-Kommentarnichtverkneifen*

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.