„Germany - twelve points”?

  • :D "Ja, wo laufen Sie denn?" Es gibt ja auch Leute die sich einen Extragroßen Fernseher kaufen - für den Grand Prix und besonders klangvolle Boxen für die Fußballübertragung... ;)

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Na ja, gibt schon viele merkwürdige Dinge die man so tut und die eigentlich keinen Sinn machen.
    Wieso z.B. hängen bei mir in der Wohnung zwei Pauliflaggen und 4 Pauli-Schals ?
    Was habe ich davon ?
    So gesehen garnichts.


    Wobei diesen Schmu-Contest mit Fussball zu vergleichen: Nach draussen - jeder nur ein Kreuz ! :evil: ;) :D

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • :D Uhu, Katrin: pass auf! Gleich bekommst du 0 Points oder eine rote Karte! Aber wo du Recht hast ..... :D


    Für den Contest bleiben wir auch bestimmt nicht zu Hause, aber so am Rande beim Tasche einpacken, why not? Kann man herrlich über die übertriebene Bühneshow herziehen, das ist genau so schön abreagieren wie im Auto: anderen fahren immer doofer als einem selbst. ;)

  • Quote

    Original von Katrin
    Stimmt, die Leute beim Contest können wenigstens noch was!! :D


    Ja, die Bühnenarbeiter, Beleuchter und Kameramänner haben einen richtig guten Job gemacht. Bei den meisten Interpreten bin ich da anderer Meinung.


    Auch wenn ich den deutschen Beitrag nicht ganz so schlecht fand, insgesamt ist das Niveau meiner Meinung nach in den letzten Jahren fürchterlich mies geworden. Das letzte Siegerlied, was mir noch positiv in Erinnerung geblieben ist, war "Fly on the wings of Love", aus Dänemark.

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Quote

    Original von Katrin



    Stimmt, die Leute beim Contest können wenigstens noch was!! :D


    Also dem möchte ich auch vehement widersprechen, wenn ich nur die schauspielerischen Einlagen so mancher Fussballspieler denke...

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited once, last by Matthias ().

  • Also ich hab jetzt im Spiegel über den Grand Prix nachgelesen und hätte Dita von Teese schon gerne gesehen... ich find die Frau einfach total hübsch und wünschte, ich hätte auch so ein Gesicht.
    Aber ich kann mir dieses peinliche Gejaule und Gehopse in dieser Sendung einfach nicht antun. Ich glaube, ich würde spätestens nach 3 Minuten umschalten.


    Die "Konsequenzen" der ARD sind ja wohl auch wieder ein Witz.
    Mal auszusteigen, das wären Konsequenzen gewesen!!!

  • Also ich hab das ja nie so wirklich verfolgt, aber kann es nicht einfach sein, dass Deutschland schlecht abschneidet, bzw. wenig Punkte bekommt, weil es nunmal Deutschland ist und die anderen Ländern uns dann gerne mal einen reindrücken wollen.
    So nach dem Motto: Ha die haben eh schon genug und im Fußball haben wir auch keine Chance gegen die, dann sollen sie das hier nicht auch noch gewinnen.
    Um bei der Parallele Fußball zu bleiben, das selbe Prinzip, wie wenn ganz Fußballdeutschland es gerne sieht, wenn der große FC Bayern auf die Nase fällt. So eine David gegen Goliath Sache.
    Deutschland hat in den letzten Jahren doch nur anständig gepunktet, wenn sie sich selbst überhaupt nicht richtig ernst genommen haben, sprich so Stefan Raab Beiträge. Das fand man dann wohl gut, nach dem Motto: Hach guck mal die Deutschen können ja auch witzig, dafür gibts dann doch mal ein paar Pünktchen.

  • Von wegen das Deutschland benachteiligt wird.
    Ich weiss nicht, ich glaub´die Leutchen denken sich immer noch "Als Zahlmeister sind sind sie ja gut aber lasst sie nicht zu gross werden..."
    Und zu dem was Birgit sagt, ein besseres Beispiel war ja noch Nicole mit ihrem Geträller - wenn Deutschland über Frieden singt darf es auch gewinnen...
    Wie sagte Churchill: "Man hat die Deutschen entweder auf den Knien oder am Hals..."
    Und ich glaube das steckt so oder so ähnlich imme rnocht in den Hinterköpfen unserer "Freunde".
    Aber ich werde [OT]

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Quote

    Original von bestcareanywhere
    Zu dem Zahlmeister....



    Zahlen, Beweise, Statistiken *gggg*


    Schaust du einfach mal schön[URL=http://www.spiegel.de/flash/0,5532,14940,00.html] hier[/URL]


    Quelle: Spiegel online


    Sogar schön bunt zum leichteren Verständnis *gggg*


    Schon toll nicht wahr ? Deutschland bezahlt netto mehr als doppelt so viel wie die zwei drauffolgenden Staaten und das jetzt ausgerechnet Polen einer der grössten Netto-Empfänger ist sage ich mal lieber nur soviel zu ich anketiere mal deinen Garten, lass´ihn vorkommen und dann bezahlst du mich dafür, dass ich ihn wieder aufbaue...
    Ach ja, und dann stellen wir beide noch was her und ich locke dir deine Kunden weg weil ich billiger anbieten kann, weil erstens die Arbeitskräfte billiger sind und ich zweitens mit deinem Geld die Waren subventionieren kann. Also viel von meiner Seite zur EU, ich habe nichts gegen Völkerverständigung, aber wenn die darauf aufgebaut jemanden zum eigenen Vorteil auszunehmen na dann...


    Aber wir sind bei Musik werden also [OT], Entschuldigung !

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited 4 times, last by Matthias ().

  • Quote

    Original von bestcareanywhere
    Und was hat das mit dem Grant-Pricks zu tun?


    Nichts lieber Micha, aber du wolltest eine Quelle habe und die hast du bekommen.
    Ich´mein´ was hat Fussball mit diesem Gejaulwettbewerb zu tun ?

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited 2 times, last by Matthias ().

  • Na ja, Dein Statement davor hört sich nach Grohprie-Bezug an.


    Irgendwie fehlt da an der Statistik eh das Fundament. Ich bedauere gerade Herrn Albrecht von Feinkost Albrecht. Weil der arme Mensch soviel Steuern zahlen muß und die anderen wie zum Beispiel Herr Wyzo zahlen fast nix. Schrecklich!

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Na ja, dafür verdient Herr Albrecht auch nett von meinen paar Kröten...
    Aber ich mein´wenn du so dafür bist, dann weil du ja mehr verdienst als ich dann können wir doch auch mal so´n Finanzausgleich machen.


    Okay, der Bezug zum Geseire-Wettbewerb war der, dass Deuschland grundsätzlich international benachteiligt wird...
    Schaue dir nur mal den Sport an...
    1966 Wembley "Tor"
    2006 diese Sperrung von Frings
    2008 die Handball-WM
    usw...

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited once, last by Matthias ().

  • Na, aber Du hast Dir ja schon selbst die Antwort gegeben. Herr Albrecht verdient mehr.... Wie war das nun mit den Regelungen wer gibt und nimmt in der EU? ist da nicht irgendwie festgelegt wer gibt und wer nimmt?


    Ich bezweifle das da steht: Die Bundesrepublik Deutschland verpflichtet sich...usw. Da wird irgendwas von Bruttoinlandsprodukt stehen.


    Und schon sind wir wieder beim Albrecht und bei Dir....

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Nur verdammt was haben wir mit dem ehemaligen Ostblock am Hut ? Warum werden die von dt. Steuergeldern unterstützt ?
    Ich möchte nicht wissen was ist wenn die eines Tages eine höhere Wirtschaftskraft haben als D, ob sie dann auch noch unsere Freunde sind ?


    Ausserdem weiss ich garnicht mal ob Herr Albrecht überhaupt hier Steuern bezahlt, ausserdem wenn er verdient das Geld ja hier.


    Ach weisst was hat keinen Sinn zu diskutieren...
    ###EDIT### von Michael


    Aber keine Zeit mehr muss nämlich dahin, wo zuwenig Personal vorhanden ist und man auf Praktikanten gerade zu angewiesen ist.
    Wäre doch auch eine schöne Anlage der Ü6 Mrd. die Deutschland netto bezahlt oder ???

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited once, last by Matthias ().

  • Richtig. Es wird genung in Deutschland erwirtschaftet. Und da wir Vertragspartner (nicht Vertragsgegner) haben sind wir nunmal gebunden.


    Was können diese Vertragspartner dafür, das wir mit unserem Geld nicht wirtschaften können? Das wir schlecht umverteilen? Wenn ich genug verdiene und mit meinem Geld nicht hinkomme, obwohl ich eigentlich gut leben könnte... Wessen Problem ist das dann?


    Und das diese Verträge seit einem halben Jahrhundert keinen Krieg mehr ermöglichten (Versaile-Parolen zB!) ist auch nicht zu verachten.


    Vieleicht ist die EU nicht das Gelbe vom Brot. Aber wir sollten froh sein sie zu haben. ich bin überzeugt das es den meisten EU-Gegnern in der Bevölkerung ohne EU nicht einen Deut besser gehen würde.

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Is schon interessant, wie man vom Grand Prix oder Contest über Fussball zu den Zahlungen Deutschlands an die EU kommt :D;)


    Also ich habe den Grand Prix ja noch nie so geguckt. Ich höre bloß hin und wieder mal nen Bericht darüber wer gewonnen hat.
    Gestern habe ich mir allerdings auch noch bei Youtube ein paar Videos dazu angesehen. Also ich find das Siegerlied hat schon verdient gewonnen. Hört sich doch ganz nett an so mit der Geige und so.



    PS: Über das Thema mit den EU-Zahlungen könnte man doch fast schon nen eigenen Thread aufmachen oder? scheint ja doch einigen Diskussions-Stoff zu bieten.

  • Na ja, das ist deshalb verwoben, weil es Menschen gibt, die überzeugt sind das der Ausgang dieser Veranstaltung an die Zahlung oder Einnahme von EU-Gelder gekoppelt ist.


    Ist eine legitime Annahme - oder?

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.