Spiel: Genial Daneben

  • Ich könnte es mir so vorstellen: Er hat eine Hochspannungselektrode nahe an ein Objekt gehalten und in den Zwischenraum den Film gehalten. Wenn dann eine Entladung zwischen Draht und Objekt stattgefunden hat, hat das ein Muster auf dem Film erzeugt.

    Alle sagten es geht nicht, bis einer kam, der das nicht wusste und tat es einfach !

  • Er hat die Muster, die Energie auf einem Film erzeugt, aufgenommen.








    Ich rede wieder Blödsinn... wozu sollte sowas denn gut sein? *g*

    Alle sagten es geht nicht, bis einer kam, der das nicht wusste und tat es einfach !

  • Ist das okay, wenn ich die Frage noch bis heute nachmittag "im Raum hängen" lasse? Vielleicht findet sich ja noch der eine oder andere Mitrater *hoff*
    Wenn ich die "Sache" auflösen soll, dann sagt es.

  • Vielleicht werden dabei die Elektroden beim elektrischen Fluß fotografiert, damit man sie "anschauen" kann...
    lg
    Blacky
    -die planlos durch die Gegend rät-

    „Die Hoffnung ist eine Anleihe auf das Glück.“ (Joseph Joubert)

  • Kirlian-Fotografie: Bei der Kirlian-Fotografie, einer Form der Elektro-Fotografie, entstehen in einem Hochfrequenz- und Hochspannungsfeld Entladungsbilder mit typischen Strahlungskränzen. Diese Umflüsse werden als Ausdruck des Energiefeldes bzw. der "Aura" verstanden. Im Gegensatz zu den sehr gleichmäßigen Umflüssen toter Materie zeigen sich bei Menschen grobe Unregelmäßigkeiten in Ausdehnung, Schwärzung, Konstanz und Länge der Protuberanzen.


    Wird, vor allem in der NAturheilkunde als Diagnoseverfahren genutzt, so wie in der Schulmedizin das Röntgen z.B..


    Man nutzt es auch als NAchweisverfahren der Wirksamkeit von eingeleiteten Therapien.


    Aus dem Kopf wußte ich das aber nun auch nicht!?!

  • Als Ergänzung:
    Dazu findet ein Infrarotfilm Anwendung. Mehr oder weniger bedeutet das, dass die Wärmeenergie einer menschlichen HAnd gemessen und eben fotografiert wird.


    Durch spezielle Verfahren in dieser Technik, kann der Infrarotfilm Farbveränderung an dem Objekt aufzeichnen, die dann auf eventuelle Krankheiten schließen lassen.


    Soweit korrekt?????

  • Dosto, Du rettender Engel *knuddel* !


    Ich dachte schon, ich müßte die Lösung verraten, was mir aber gar nicht recht gewesen wäre. :D


    Deine Antwort ist 100% richtig und ich bitte Dich, Dir eine schöne neue Frage für uns auszudenken. Sollte es etwas dauern, macht das nichts; wir werden gespannt, aber geduldig warten. *räusper*


    EDIT: Hier ist ein Kirlian-Foto einer menschlichen Aura!

  • Dosto, Dein Antwortsbeitrag kommt mir seeehhhr bekannt vor *ggg*
    Ich hatte heute Nachmittag mal gegoogelt, und "komischerweise" *ggg* genau den gleichen Text gefunden :D :D :D


    Aber Hauptsache die Lösung ist nun da!


    Aaalso: Nächste Frage bitte *gg*

  • Gesucht ist eine Person


    nicht direkt eine Sendung, obwohl es sich um einen sehr spezifischen Programmteil dreht


    ?????? BAHNHOF???????

  • Hallo,
    1972, da gab es noch nicht viel im Fernsehen. Ich kann mich nur erinnern, dass da meine ganze Familie immer vor Dalli Dalli gesessen ist.


    Gruß aus dem Süden,
    Leo