Robert Altmann gestorben

  • Robert Altman ist tot


    Der amerikanische Starregisseur Robert Altman ist tot. Altman starb in einem Krankenhaus in Los Angeles, wie seine Produktionsfirma am Dienstag mitteilte. Er war 81 Jahre alt.


    Altman war im März mit dem Ehren-Oscar für sein Lebenswerk ausgezeichnet worden. Zuvor wurde er fünf Mal vergeblich für den Oscar nominiert: Für die Filme "M-A-S-H", "Nashville", "The Player", "Short Cuts" und "Gosford Park".


    Zum Abschluss des Wiener Filmfestivals Viennale wurde Ende Oktober "A Prairie Home Companion" gezeigt. Altman zeichnete darin das nostalgische Porträt einer in den U.S.A. äußerst populären Radioshow. Und er schaffte es wie immer, ein hochkarätiges Schauspielerensemble um sich zu versammeln: von Kevin Kline bis Meryl Streep.


    Quelle: ORF.at


    Edit by admin

    "Aus mir kann keiner die Wahrheit rausprügeln, weil ich nicht weiß, was das ist! Denn ich halte mich konsequent in einem Zustand völliger Verwirrung." :D

  • Meine Trauer um Robert is sehr sehr gross.


    Gruss an Robert Altman


    Peddi

    Der Mensch kann soviele Sprachen sprechen wie er möchte, aber wenn er sich in den Finger schneidet, Flucht er immer in seiner Muttersprache

  • Ich habe eben im ZDF-Videotext gelesen, das Robert Altman (der Regisseur des Filmes MASH) im Alter von 81 Jahren in Los Angeles gestorben ist. Dieses Jahr hatte er erst den Oscar für sein Lebenswerk erhalten.

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Zitat aus dem Spiegel:



    Meister Unbequem


    Von Andreas Borcholte


    Am Ende verlieh ihm Hollywood einen Ehren-Oscar: Seit seinem Durchbruch mit "M*A*S*H*" kämpfte der virtuose Filmemacher Robert Altman gegen die Regeln des Studio-Systems und demontierte amerikanische Mythen gleich reihenweise. Im Alter von 81 Jahren ist der Meister des Außenseitertums heute gestorben.



    Den ganzen nachruf gibt es [URL=http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,449940,00.html]hier[/URL].



    Danke für viele geniale Filme!


    Cribl

  • Gestern verstarb der "Erfinder" von "M*A*S*H" Robert Altman.
    Schade eine denkender einflussreicher Amerikaner weniger.
    Ich glaub´ich schaue mir heute mal wieder den "M*A*S*H"-Film an.


    http://www.spiegel.de/kultur/kino/0,1518,449940,00.html

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Es tut mir wahnsinnig leid.
    aber er hat in seinem Leben viel geleistet und uns eine wundervolle Serie geschenkt...


    ruhe in Frieden :(

    Henry: Pierce, das ist eine Entscheidung, die ich entscheide, wenn ich die Entscheidung zu entscheiden gedenke. Und damit ist es ein für allemal entschieden, nicht wahr?

  • Ich habe es gestern in der Tagesschau gesehn, da hatten die einen Ausschnitt aus seiner Oscar-Rede, dort meinte er noch, dass er eigentlich noch 40 Jahre leben müsste, damit sein Herz alt genug sei, um diesen Oscar zu erhalten -er hatte ja vor 10 Jahren eine Herztransplantation-.
    Es hat nicht sollen sein, vielleicht ist er jetzt an einem besseren Ort, in einer besseren Welt.

  • Hallo!
    Ich habe hier noch gar keinen Thread dazu gefunden.
    Ist es noch nicht zu Euch durchgedrungen, dass der Macher von unserem geliebten MASH gestorben ist?
    Er ruhe in Frieden und danke für diese wunderbare Serie!

    Wer anderen eine Grube grubt, sich selber in die Hosen pupt.
    -neue Galeriebilder-

  • Ich habe es auch erst heute nachmittag erfahren.
    Neben vielen weiteren guten Filmen verdanken wir ihm auch "MASH" (den Film). Ohne ihn wäre es wahrscheinlich nie zu "M*A*S*H" (der Serie) gekommen.
    Dafür vielen Dank. Mein Beileid und meine Anteilnahme gilt seiner Familie und seinen Freunden.
    *Kerze anzünd*


    EDIT: Der Thread besteht sehr wohl bereits. Und zwar hier


    Daher die bitte an einen Mod diese unglücklich getrennten Themen zu vereinen ;)

  • Danke, für den Grundstein einer fantastischen Serie.
    "Mach's gut, leb wohl und Amen"




    Quote

    Original von Stethoskopfetischist
    [...]Daher die bitte an einen Mod diese unglücklich getrennten Themen zu vereinen ;)


    Ja, das mach ich jetzt schon zum 4. Mal...

  • Ich war sehr traurig, als ich davon erfahren habe!
    Gestern live zu seinem Gedenken MASH der Film auf ORF und ich hab so lange durchgehalten und ihn angeschaut, obwohl ich schon total ko war!