Nichtraucher Zone

  • War ja auch nur laut gedacht , muss ja auch jeder selber wissen , nisch war!!Und wenn dir noch nix wehtut dadurch und du es noch möchtest hällste es wohl noch ne weile aus grins :D

    -Leben bedeutet unterwegs zu sein.
    Nicht um möglichst schnell anzukommen, sondern um seinen Träumen Zeit zu geben, wahr zu werden.

  • Jau, vor allem seit ich jetzt wieder recht billig rauchen kann. Aber nichts-desto-trotz wünsche ich dem Oberst wirklich von Herzen alles Gute auf seinem Weg zum Nichtraucher.
    Selbst wenn er 3-4 Wochen nicht raucht. Nichtraucher ist er dann noch lange nicht. Ich glaube das ist fast so schlimm wie bei Alkoholikern. Eine Weinbrandbohne und alles ist vorbei....


    Deshalb verstehe ich auch die Ex-Raucher, die sich am meisten über uns arme Randgruppe von Raucher beschweren..... :(

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Quote

    Original von Braymore
    Irgendwann vielleicht, aber ich bin "mental" noch nicht so weit. :D


    Im Ernst, im Moment rauche ich noch sehr gerne. Vielleicht dauert es noch ein bißchen, aber irgendwann.....


    Das ist ein sehr wichtiger Punkt, man muss es von sich aus wollen, ohne Stress, denn Stress ist ein guter Grund eine zu rauchen ;o)


    quote]Original von Braymore
    Nichtraucher ist er dann noch lange nicht. Ich glaube das ist fast so schlimm wie bei Alkoholikern. Eine Weinbrandbohne und alles ist vorbei....[/quote]
    Stimmt, ich hab ja schonmal ein halbes Jahr aufgehört, und dann mal eine oder zwei geraucht, und schwupps...


    Bei Alkoholikern ist es noch schlimmer, da muss es nichtmal Alkohol sein, da reicht z.B. schon Rum Aroma.


    ...dann ruht der Sehende in seinem wahren Wesen und dieses ist:
    Sein, Wissen und Glückseligkeit

    Yoga Weisheit

  • Quote

    Original von DerEiserneOberscht
    Bei Alkoholikern ist es noch schlimmer, da muss es nichtmal Alkohol sein, da reicht z.B. schon Rum Aroma.


    Hatte ich dies nicht schon mal erwähnt!?? und ist es nicht übergangen oder als unwesentlich abgetahn :( :(

    Gruß Uwe


    Ich kenne Gelbe, die mir für rote Scheine, grüne Olive auf dem Schwarzmarkt besorgen können :) :)


  • He Wölle, sei doch nicht gleich beleidigt?!!!


    @Oberscht: Das mit dem Stress trifft bei mir nicht zu. Eher das Gegenteil. Ich kann im Büro nicht rauchen, deshalb hab ich mir Zeiten gesetzt. Wenn ich auf die Uhr schaue und die Zeit für ne Kippe ist da, dann gehe ich halt und rauche. Wenn ich richtig im Stress bin, schaue ich nicht zur Uhr und habe auch kein Bedürfnis zu rauchen.


    Wie bei der Sendung mit der Maus --- Klingt komisch, - ist aber so!!! :D

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Quote

    Original von Braymore
    He Wölle, sei doch nicht gleich beleidigt?!!!


    Wie bei der Sendung mit der Maus --- Klingt komisch, - ist aber so!!! :D


    bin doch nicht beleidigt ... wollte es nur mal erwähnen :D :D


    du kannst doch nicht so ne Kultsendung wie "Die Sendung mit der Maus" für das Rauchen missbrauchen 8o ;(

    Gruß Uwe


    Ich kenne Gelbe, die mir für rote Scheine, grüne Olive auf dem Schwarzmarkt besorgen können :) :)


  • Ne ne Lämmchen, ich bin Raucher durch und durch. Mit Leib und Seele. Und das schlimme ist: Ich rauche gern! Mir schmeckt es. Ich fühle mich wohl dabei. Ich verspüre keine körperlichen Beschwerden durchs Rauchen. Ich belästige keinen anderen, da ich nur an der frischen Luft rauche. Ich halte die Kosten in Grenzen, da ich selber stopfe.


    Das einzige was mich stört, ist die Abhängigkeit. Rauchen ist eine Sucht! Definitiv! Wenn ich weiss, das ich nicht Rauchen kann, werde ich nervös! Und das stört mich etwas.....

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Aso dann stört dich nur die Abhängigkeit.Ich stell mir das so vor als dürfte ich keine Schokolade mehr essen. Dann bin ich schokoholiker grins..Ja aber wenns schmeckt und du dich nicht beeinträchtigt fühlst dadurch.So nach der 4 Treppenstufe aus dem letzten Loch pfeifst ist es doch ok. Allerdings ist unsere Wohnung Rauchfreie Zone.!!!! :D

    -Leben bedeutet unterwegs zu sein.
    Nicht um möglichst schnell anzukommen, sondern um seinen Träumen Zeit zu geben, wahr zu werden.

  • Quote

    Original von Charles


    Das ist Löwenzahn!!!


    Bist du sicher? Ich hätte geschworen das wär von der Sendung mit der Maus!? Aber man lernt ja nie aus......


    Und, wie sieht es aus Oberscht? Alles easy? Ich wünsche es dir zumindest!!!


    Meine Kollegin mit der Hypnose hat es bisher geschafft, aber sie sagt, das es ihr schwer fällt. Und sie ist recht reizbar und empfindlich. Letztens habe ich am Wochenende Knoblauch gegessen. Ziemlich viel. Aber unbewusst. Montags habe ich dann mittags Feierabend gemacht, weil sie nur gemeckert hat..... :O

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Alles bestens bei mir.


    Bin ja derzeit bei Conny, und hab allerdings festgestellt, dass die Gwöhnung hier nochmal überwunden werden muss ;o)


    Also bei Situationen, in denen ich vorher geraucht hätte, kommt mir immer noch der Gedanke, eine zu rauchen, bzw. fällt mir dann ein, dass ich ja gar nicht mehr rauche, aberr das wars dann schon.


    ...dann ruht der Sehende in seinem wahren Wesen und dieses ist:
    Sein, Wissen und Glückseligkeit

    Yoga Weisheit

  • Finde ich richtig klasse das dir das so garnichts mehr ausmacht ... Ich habe ner Freundin erzählt das du einfach aufgehört hast und sie ht esagt das macht sie jetzt einfach auch und seid 4 Tagen raucht sie nix mehr bisher scheint sie das nicht mal zu vermissen... Da spornst also auch noch andere an grins :D

    -Leben bedeutet unterwegs zu sein.
    Nicht um möglichst schnell anzukommen, sondern um seinen Träumen Zeit zu geben, wahr zu werden.

  • hihi, ich weiß ich bin gemein, aber ich hab einem Bekannten mal was vorgeschlagen, er hört auf zu rauchen!


    Dafür gibt es auch einen Ansporn: bei einem Tag ohne Zigarette (er rauchte gestern noch die letzen beiden AbschiedsSCHACHTELN) gibt es von mir bei der nächsten Party ein Bier
    bei einer Woche lad ich ihn zum Chinamann ein
    bei einem Monat gehen wir lecker Cocktail trinken
    was mir leider nicht gefällt, aber sonst hätte er nicht mitgemacht passiert, wenn er zwei Monate ganz rauchfrei ist: ich koche für ihn ein fünfgänge Menue mit allem drum und dran, also Kerze aufm Tisch und ich muss mich feinmachen, dafür will er dann auch einen Kuss
    bisher hab ich mich ja immer rausreden können mit: ich küss doch keinen aschenbecher, aber nu will er das und das ist jetzt auch schriftlich


    Kontrolle hab ich insofern, als dass er Mitbewohner einer Freundin ist... für jede Zigarette muss er übrigens 1 Euro ins Sparschwein stecken, von dem er mich dann nach zwei Monaten einladen kann zum Essen, wenn er nicht wenigstens weniger raucht sogar pikfein in ein 5-Sterne Restaurant

  • du bist aber ganz schon mutig, ihm sowas anzubieten, Mounti

    Gruß Uwe


    Ich kenne Gelbe, die mir für rote Scheine, grüne Olive auf dem Schwarzmarkt besorgen können :) :)


  • Ochh schade naja gut dann denke ich mir meinen Teil..............hihi meine Freundin hällt übrigends auch noch gut durch sie vermisst nicht mal die Zigarette,

    -Leben bedeutet unterwegs zu sein.
    Nicht um möglichst schnell anzukommen, sondern um seinen Träumen Zeit zu geben, wahr zu werden.

  • Quote

    Original von Mountie
    ich koche für ihn ein fünfgänge Menue mit allem drum und dran, also Kerze aufm Tisch und ich muss mich feinmachen, dafür will er dann auch einen Kuss


    Und? Wie siehts aus? Wir sind neugierig!!!! :D


    Hab ich übrigends erwähnt, das ich auch überlege mit dem Rauchen Aufzuhören..... :O

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Bray dich knütschelt aber dann nur deine Frau....grinsel .....naja was heisst nur nur in "" strichen. :Pwenn du damit aufhören solltest irgendwann mal

    -Leben bedeutet unterwegs zu sein.
    Nicht um möglichst schnell anzukommen, sondern um seinen Träumen Zeit zu geben, wahr zu werden.