Schaut Ihr Alan & Co. auch außerhalb von MASH?

  • Verzeiht, falls folgende Fragen hier schon mal durchgekaut wurden, aber ich bin ja noch recht neu hier und vielleicht habe ich was übersehen.


    1. Seht Ihr Euch Filme und Serien an, in denen MASH-Darsteller mitspielen? Mehr zufällig oder sucht Ihr gezielt nach Filmen mit Alan & Co. ?


    2. Falls ja, was haltet Ihr von den schauspielerischen Fähigkeiten der Darsteller außerhalb von MASH ?


    Bin gespannt auf Eure Beiträge und sage schon mal im Voraus Danke!
    Lieben Gruß vom Sumpfhuhn

  • Ich finde, daß man automatisch auch Fan der Darsteller ist, die in der Serie mitgespielt haben. Ich schaue immer aob ich irgendjemanden kenne, sei es in Police Akademie oder bei Alf, Providence oder die kurzen Rollen mit Alan Alda in den Kinofilmen an deren Namen ich mich grad nicht erinnern kann. Einer war im Weißen Haus und einer mit Jennifer Aniston...
    Egal. Scheiß Alzheimer.
    Steffi die hier sehr viel geschrieben hat ( vor allem in der Fiktion) hat mit ein Paar anderen glaub ich eine Alan Alda Fan Pagehttp://alan-alda-fan-page.de

  • Klar schau ich mir auch außerhalb von MASH die Darsteller an!
    Alan Alda als Anwalt in "The Killing Yard" (Premiere) ist Klasse. Manchmal schaue ich auch Providence. Ebenfalls Genial sind die Western - Parodien mit Harry Morgan, wie z.B. "Auch ein Sherrif brauch mal Hilfe" (In dem Film spielt sogar James Garner mit, ihr wisst schon Detektiv Rockfort).

  • Hi,


    natürlich schaue ich mir auch die anderen Sachen an, die die M*A*S*H-Stars gemacht haben.


    Von Alan habe ich inzwischen alle Filme, die noch irgendwie erreichbar sind zu Hause. Bei den anderen bin ich nicht ganz so auf dem Laufenden, aber Providence schau ich auch ab und zu und neulich bei Stargate war der koreanische Schauspieler dabei, der sich in "Es war der Truthahn" Hawk und Beej ergibt.


    michaela

  • @ Michaela
    Daß Du (so gut wie) alle Alan-Filme zuhause hast, da wäre ich ja nie drauf gekommen :D
    Ich hab's jetzt nicht im Kopf, aber ich müßte auch so um die zwanzig seiner Filme auf Video haben, darunter viele Kaufvideos vom Trödel. Auch ältere Filme wie Doberkiller, Mephisto-Walzer und Papierlöwe sind darunter.


    Bei den anderen Darstellern sind's natürlich nicht so viele.


    Der Schauspieler Soon-Teck-Oh (der gute Ralph aus der Folge, die Du erwähnst) hat ja schon bei MASH mehrfach mitgespielt und man sieht ihn auch sonst ziemlich oft im Fernsehen.


    Lieben Gruß,
    Marina

  • Ich sehe mir nur die Filme an, wenn sie mich so interessieren nicht wegen der Darsteller z.B. habe ich noch nie Providence gesehen.


    Broder

    "Ich betrachte auch einen siegreichen Krieg an sich immer als ein Übel, das die Staatskunst den Völkern zu ersparen bemüht sein muß." (Bismarck, 1870)

  • Ich schaue mir die M*A*S*H Darsteller auch liebend gern in anderen Rollen an, am liebsten natürlich ( wie sollte es anders sein ) Alan Alda. Habe mit viel Glück und großzügiger Unterstützung von lieben Alan Fans inzwischen auch fast alle seine Filme auf Video bzw. DVD zusammenbekommen und erfreue mich zwischen den M*A*S*H Folgen an seinen Machwerken bzw. an den Auftritten als Gaststar in ER. :)


    Von den anderen Darstellern habe ich noch nicht allzuviel gesehen, meist nur Gastauftritte in diversen Serien wie "Love Boat" oder" Mord ist ihr Hobby".


    Mike Farrell habe ich in ein oder zwei Filmen entdeckt und schaue auch regelmäßig in Providence vorbei. ;)

    You have to leave the city of your comfort and go into the wilderness of your intuition. What you’ll discover will be wonderful. What you’ll discover is yourself. (Alan Alda )

    Edited 2 times, last by Nina ().

  • "Providence" mit Mike ist bei mir inzwischen ein Pflichttermin. Die Serie ist mir richtig ans Herz gewachsen.


    Sumpfhuhn
    Ach ja "Paper Lion" hätte ich auch gern auf Video. Du Glückliche!

    Wenn man Menschen Liebe predigt, lernen sie nicht zu lieben sondern zu predigen.

  • Ab und an? Ich weiß nur, dass "Paper Lion" 1995 mal auf arte lief. Und da hats mich noch nicht interessiert. Seither hab ich ihn im dtsch. Fernsehen noch nicht wieder entdeckt.

    Wenn man Menschen Liebe predigt, lernen sie nicht zu lieben sondern zu predigen.

  • Ich seh mir gerne Alan&Co in anderen Filmen und Serien an. ICh will nicht sagen das immer nur MAsh langweilig ist, aber ich finds interessant sich mal die Schauspieler in anderen Rollen anzusehen.


    Providence ist bei mir ebenfals Pflicht, wobei mir die Synchronstimme von Mike nicht so toll gefällt.


    Bei Alan bin ich gerade dabei meine DVD Sammlung zu erweitern. Auf den Flohmarkt, hab ich 5 DVDs gefunden von Alan und jede für 1 Euro. Da hab ich dann gerade zugeschlagen :D


    Hawkeye.88

    M*A*S*H was about people under stress, people standing around in other people's blood and guts, hating being there(The Complete Book of M*A*S*H)


    Krieg ist Wahnsinn!


    meine Klasse online

  • *kicher* ja Sumpfhuhn, wär hätte das ahnen können!


    Du Glückliche, ich hab sie mir fast alle bei amazon und ebay erwerben müssen, aber was tut man nicht alles für seine Obsession. ;)


    michaela

  • Mal ne andere Meinung:


    Ich sehe mir keine anderen filme von Alan Alda an. ich finde ihn als Pierce absolute Spitzenklasse, und das will ich mir nicht durch andere Filme kaputt machen lassen. So ghet es mir auch mit den anderen Schauspielern. MASH ist für mich soetwas wichtiges und einzigartiges das ich es so behalten möchte wie es ist.
    Bescheuert? Mag sein. ist eben so

  • @ Michaela
    Also, ich habe nachgeschaut: Es sind 25 Alan-Filme, die bei mir im Regal stehen.
    Unlängst wollte ich bei ebay Mephisto-Walzer als Kaufvideo erstehen, aber jemand hat's mir weggeschnappt.
    Vielleicht warst Du das ja *gönn*! :D


    @ jenoda
    Ist doch vollkommen okay. Bei einigen Darstellern hast Du auch wirklich nichts verpaßt, wenn Du deren Filme nicht siehst ;(

  • jenoda


    Deine Weise ist doch nicht bescheuert. Macht eben jeder so wie er mag.
    Bei Schauspielern anderer Serien hätte ich es manchmal auch besser so gemacht wie du, da hat mir auch schon mal ein Film mit einem Darsteller die Begeisterung ziemlich vermiest. Dabei hab ich mich damals so auf den Film gefreut. ;(

    You have to leave the city of your comfort and go into the wilderness of your intuition. What you’ll discover will be wonderful. What you’ll discover is yourself. (Alan Alda )

  • Hab´ mir gestern den in diesem Topic schon erwähnten "Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe" mit Harry Morgan angeschaut - wirklich eine sehr lustige Westernparodie! :up:
    Nächsten Samstag abend zeigt der hr übrigens auch die quasi-Fortsetzung (gleiche Darsteller, andere Rollen) "Support your local gunfighter" (deutschen Titel habe ich jetzt ehrlich gesagt vergessen ... ;)).

  • Also ich hab mittlerweile auch eine ganz nette Sammlung von Alans Filmen, allerdings gibt es da noch einige Lücken, die noch gefüllt werden könnten.
    Filme oder Sendungen mit den anderen Darstellern schaue ich mir an, wenn ich sie zufällig entdecke. "Mord ist ihr Hobby" und "Diagnose: Mord" sind da ja z.B. ganz gute Anlaufstellen.

  • Mir geht es zwar nicht so, aber verstehen kann ich das. M*A*S*H ist einfach eine Sache völlig für sich