Lächerliche Dinge

  • Ich war heute mittag in einem Bastelgeschäft, und an der Kasse hat sich eine Verkäuferin wirklich lächerlich benommen.
    Neben ein paar Bögen Papier und diversen anderen Artikeln, die allesamt ausgezeichnet waren hatte ich noch zwei Pilze aan einem Stück Draht für Schwiegermutters Adventkranz, die keinen Preis trugen.
    Mit meinen Dingen ging ich dann vom Keller ins Erdgeschoss an die Kasse. Dort nahm die Kassiererin zunächst die Pilze, gukcte sie an und legte sie zur Seite. Dann tippte sie die Preise der anderen Dinge in die Kasse ein. Dann wieder der Griff zu den Pilzen. Aber anstatt diese auch einzutippen schaut sie mich an und meint "das macht dann 5,40 €". Ich schaue sie an und frage ob sie die Pilze auch hat. Sie guckt wieder auf die Pilze in ihrer Hand, dann guckt sie mich an und meint nur "nee, was kosten die denn?". Das konnte ich ihr natürlich nicht sagen, denn es stand ja nichts drann. Also musste die gute Dame wohl oder übel fluchender Weise in den Keller gehen und nachfragen!
    So, eine blöde Kuh, sie hat die Teile absichtlich ignoriert, in der Hoffnung, das ich nichts sage und sie nicht in den Keller muss!!!!