Urlaubstips

  • Frisch aus dem Urlaub zurück habe ich gleich mal ein paar Tips für alle, die in der nächsten Zeit nach Stockholm und/oder Oslo verreisen möchten (ich habe im Kopf, jemand schrieb was von Stockholm, weiß jetzt aber gerade nicht wer; hoffentlich liest der-/diejenige das hier noch).


    1. Allsång im Skansen.
    Das Skansen ist der große Freilichtpark in Stockholm auf Djurgården. Man kann hier alte schwedische Häuschen betrachten und schwedische Tiere (vor allem Elche, zur Zeit mit Nachwuchs). In den Sommermonaten findet dort jeden Dienstag abend auf einer großen Open Air-Bühne ein Konzert statt. Dieses wird im schwedischen Fernsehen übertragen und ist eine Veranstaltung für die ganze Familie. Tatsächlich haben wir vom Säugling bis zum Greis alle Altersgruppen angetroffen und alle haben mitgesunden und hatten einen Heidenspaß. Die meisten Lieder haben schwedische Texte, aber klatschen und pfeifen kann jeder und vielleicht kriegt man ja auch irgendwann den Refrain auf die Reihe (irgendwas mit „Sommartiden hej hej“). Als wir vorletzte Woche da waren, ist wohl Per Gessle (Roxette) aufgetreten. (Ich konnte leider wenig sehen, nur hören, die Schweden sind alle größer als ich. *g*)


    2. Rooftop Tour
    Der Kracher schlechthin und ein absolutes Highlight.
    Die haben auf einem großen alten Gebäude auf Riddarholmen direkt neben der Kirche auf dem Dach Kletterwege installiert. Man hakt sich irgendwo ein, der Haken läuft die ganze Zeit mit und man klettert über Stege und Treppen auf dem Dach herum. Dabei wird einem viel über Stockholm erzählt.
    Auf www.upplevmer.se kann man sich anmelden. Dort findet man die Termine, einfach mal den Leuten eine nette E-Mail schreiben.
    Man braucht keine Kletterkenntnisse, es genügt festes Schuhwerk, natürlich darf man keine Höhenangst haben.
    Das Angebot ist ganz neu, in der Woche, als wir teilgenommen hatten, war es gerade angelaufen, und wir haben versprochen, kräftig Werbung zu machen. Das ist hiermit getan, die Tour lohnt sich wirklich, wann hat man schon mal die Gelegenheit, Stockholm von oben zu sehen.


    3. Carillon Konzert im Rathaus von Oslo
    Das Rathaus von Oslo liegt direkt am Hafen. Man kann an einer geführten Besichtigung teilnehmen, bei der einem die Räume und Bilder erklärt werden. Ein- oder zweimal am Tag findet auch eine Führung auf einen der beiden großen Rathaustürme statt, von denen aus man einen schönen Blick auf die Stadt hat.
    Ein Carillon ist ein großes Turm-Glockenspiel, es wird gespielt mit kleinen Hebeln, die wie Klaviertasten angeordnet sind und die Glocken bimmeln lassen. Meistens übernimmt heutzutage natürlich ein Computerprogramm das Bimmeln, aber jeden Sonntag und Mittwoch um 17:00 Uhr gibt es ein kleines Live-Konzert. Der „Glöckner“, ein sog. Maître Carillonneur erzählt einem was über das Instrument allgemein und die Glocken von Oslo im besonderen und spielt ein paar ausgesuchte Stücke. Man kann ihm dabei zusehen, aber eben auch auf dem Turm die Aussicht genießen.

  • Ich hänge mich mal einfach hier dran um keinen neuen Threat zu eröffnen. Wir fahren in den Herbstferien nach Oldenburg. Nicht die Stadt, sondern das Dorf. Liegt irgendwo zwischen Lübeck und Kiel an der Ostsee. Was kann man denn da machen, wenn das Wetter nicht so toll wird? Ok, ich könnte googlen, aber ich dachte, hier sind doch viele aus der Ecke und Insidertipps sind doch besser. Ich habe schon mal was vom Hansa-Park gehört, aber unsere Kinder sind erst drei und acht. Weiss nicht, ob sich das schon lohnt.


    Hat irgendjemand einen Vorschlag was man mit den Kindern dort unternehmen kann, wenn es regnet?

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • leck mich am Ärmel, gibt es viele Oldenburg. ... ich denke du meinst Oldenburg in Holstein


    Ich hätte da etwas nur ist die in Bremen ... ca. 2h entfernt Universium in Bremen nur hier musst du sehr früh sein ... so 5h musst du mindestens einplanen link


    oder MIWULA in Hamburg


    aber es gibt bestimmt noch feine Sachen da oben, von denen die sich auskennen!! ich guck morgen aber nochmal was eine Karte hergibt!!

    Gruß Uwe


    Ich kenne Gelbe, die mir für rote Scheine, grüne Olive auf dem Schwarzmarkt besorgen können :) :)


    Edited once, last by Wölle ().

  • Also Hamburg und Bremen sind mir definitiv zu weit. Habe selbst schon mal geschaut und ein Aquarium auf Fehmarn gefunden. Das ist nicht so weit und soll sehr schön sein. Und den Hansa Park werden wir uns wohl auch gönnen. Ist zwar sauteuer, aber wenn wir schon umsonst wohnen können, ist das mal drin.
    Ausserdem haben wir an einem Gewinnspiel teilgenommen, wo 6000 Freikarten verlost werden. In der Zeit wo wir da sind, ist im Hansa Park nämlich Toggo-Tag (Super RTL). Wer weiss, vielleicht komme ich ja auch in den "Genuss" Be Four live zu sehen.....

    "Ich glaube das kleine Scherzchen wurde soeben ins Fegefeuer verdammt"

  • Quote

    Original von Sarah



    1. Allsång im Skansen.
    Das Skansen ist der große Freilichtpark in Stockholm auf Djurgården.



    Ich fasse es nicht!!
    Ich war ja auch in Stockholm und mein Freund meinte dass wir ja aus Gag zum Allsang gehen koennten ... und weil Benny Anderson von ABBA da war, sind wir dann auch hingegangen ... natuerlich haben wirs total vermasselt und sind nicht wie die wirklich "Harten" schon gleich frueh am Skansen Tor gestanden um schnell nen Platz in der ersten Reihe zu bekommen.
    Aber es ist echt ganz witzig. Im Sommer uebrigens immer Dienstags! Und im schwedischen TV ist das ein Grossereignis, das mit Wetten Dass zu vergleichen ist.


    Skansen ansich ist auch ziemlich toll. Sarah sagte es ja schon. Moechte nur noch hinzufuegen, dass im Sommer auch ne ganze Menge Leute in Kostuemen rumlaufen mit denen man super ins Gespraech kommen kann. Man sollte also einen ganzen Tag einplanen.
    In Oslo gibts uebrigens auch so ein Freilichtmuseum ... das kann ich eigentlich fast noch mehr empfehlen ... ich war zwar nur im Winter, aber da wars schon klasse.


    PS .. am naechsten Tag gings uns voll schlecht in Darm und Bauch .. irgendwie mus das Skansen Essen nicht ganz ok gewesen sein :-( ...

  • Willkommen im Forum Nicoreg.


    Ich weiss ja nicht, wo du herkommst, aber von Berlin aus fliegt ryan 2x am Ta, Airberlin und Germanwings taeglich nach Stockholm. Da findet sich immer mal was billiges!



    Und Lieblingsreiseziele?
    Momentan noch Stockholm, aber das liegt mehr an ner Person. als an der Stadt, obwohl die Stadt toll ist.


    Nach Lyon wuerd ich gern man wieder - da hab ich mal ein Jahr gelebt... Budapest wueder ich auch gern mal wieder sehen - inspiriert durch ein Buch, dass ich neulich las .. ..
    Tallin ist wunderschoen
    Porto&Lissabon wuerd ich gern mal wieder sehen .. ..


    .. ... also ich reis immer gern dahin, wo es mir schon mal gefallen hat, oder wo ich was schoenes mit verbinde, aber noch lieber schau ich mir dann mal was total neues an.
    Warschau, Breslau, Riga, Helsinki, Vilnius stehen grad so bissl an Top meiner Wunschliste.

  • Quote

    Original von Braymore
    Ich hänge mich mal einfach hier dran um keinen neuen Threat zu eröffnen. Wir fahren in den Herbstferien nach Oldenburg. Nicht die Stadt, sondern das Dorf. [...]


    Schreit das nicht nach einem "kleinen" Treffen? Für die Berliner und Dirk ist es auch nicht weit und Katrin hat vieleicht auch Lust?

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.

  • Boah, das ist ja mal genial *lach*


    Sorry, hab einfach nur hochgescrollt... Mea Culpa!


    Gruß aus der archäologische Abteilung...

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Geh in den Schuppen und schnitz was.