Ich bin bescheuert, weil ....

  • ... ich dann und wann versuch(t)e glühendes Glas zu fangen...
    Wer Chemielaborant, CTA o.ä. ist weiss was ein Elefantenfuss ist. Zur Herstellung erhitzt man einen Glasstab auf einem Bunsenbrenner bis der Stab glüht. Jetzt ist das Glas schön weich und man kann es berarbeiten. Wenn sich jetzt aber jener Stab, warum auch immer, auf den Weg Richtung Laborboden begibt, sollte man aus dem Weg gehen. Sollten allerdings die Reflexe, wie bei mir aufgrund meines Unvermögens etwas in den Händen zu halten ohne es fallen zu lassen, gut ausgeprägt sein....
    Ist eigentlich kein Grund mich bescheuert zu nennen aber der normale Mensch lernt und vermeidet es zukünftig ca 600 Grad heisses Glas zu berühren, ich jedoch..... Merine Hände wollten sich schon von mir scheiden lassen.


    Oder wie ich vor ein paar Jahren meinte ein Brötchen mit einem grossen, scharfen Brotmesser aufzuschneiden weil ich zu Faul war 2 m zur Schublade zu gehen und ein normales Messer zu holen. Die nette Schwester in der Notaufnahme kam aus dem Lachen nicht mehr heraus als sie meine Fingerkuppe wieder festnähte...

    an mir ist nichts besonderes - aber die anderen haben alle 'ne vollmacke

    Edited once, last by Shadowhunter ().

  • ohjeohje! Das ließt sich ja hier schon fast wie Halloween! Shadowhunter, du musst vorsichtiger werden, sonst kannst Du hier bald nicht mehr tippen! ;)

  • wie jetzt erst, oder war es dir heute nacht zu voll??

    Gruß Uwe


    Ich kenne Gelbe, die mir für rote Scheine, grüne Olive auf dem Schwarzmarkt besorgen können :) :)


  • ... weil ich keine Ahnung von Pflanzen habe:


    Bei der Bundeswehr hatten wir im Büro auf der Fensterbank einen Kaktus stehen...


    Jemand kommt rein, rennt am Kaktus vorbei und reißt ihn von der Fensterbank...


    Und Trapo in heldenhafter Manier will dem armen Kaktus den Aufschlag auf dem harten Boden ersparen...


    und fängt das Teil mit der flachen Hand :D


    Danach saß ich fast 1 Stunde beim Sanitätsarzt und der hat versucht alle Stachel aus der Hand zu ziehen *g*


    Aber der Kaktus hat überlebt *g*

  • @ Trapo


    Und du wurdest an der Waffe ausgebildet - das macht mir jetzt Angst ;) :D


    Aber wer weiss vielleicht gib´s demnächst eine neue Dienstverordnung:
    Kakteen bei der Bundeswehr müssen aus Sicherheitsgründen rasiert werden.


    "Melde gehorsamst: Kaktus ist gesichert !"

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Obwohl kennt ihr das:


    Letztens machte ich mir eine Pizza und wollte die halt als sie fertig war - man ist ja schon gross und weiss was man tut - die mit den Fingern auf den Teller ziehen, tja, komme gegen das heisse Blech, reisse meine Hand hoch und natürlich gegen die Heizstäbe... [Blocked Image: http://www.cosgan.de/images/smilie/konfus/a080.gif]

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

    Edited once, last by Matthias ().

  • Das habe ich auch schon mal probiert :D

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Obwohl was mal wirklich schmerzhaft war:


    Als ich noch rauchte:
    Ich sass auf dem Klo mit ´ner Fluppe, musste dann auch mal durch meine Beine abaschen, war eine Selbstgedrehte, tat das auch nur leider fiel auch Glut bzw. glühender Tabak mit runter, ich muss jetzt nicht unbedingt erzählen wo die/das landete... 8o

    Man kann die eigene Situation erst wirklich klären und die Ängste auflösen, wenn man sie fühlen kann, nicht aber in Diskussionen darüber. Erst dann hebt sich der Schleier, ...auf der langen Reise, die man angetreten hat.
    Alice Miller

  • Nee, eben nicht! Ich habe in der ganzen Zeit vom ersten Dezember bis heute nur drei Türchen aufgemacht, weil Schokolade drinne ist!
    Ich bräuchte eher einen Adventskalender mit irgendwas herzhaftem, oder Sushi oder was weiss ich...