Posts by highlee

    Edward Winter taucht zum ersten mal in der
    Folge 037 "Sex, Spiele und Anderes" auf,
    spielt dort aber Captain Halloran.


    Als Col. Flagg kommt er dann noch sechs mal ins Camp:
    Folge 048 2.Staffel: "Der gemeinsame Geheimdienst"
    Folge 051 3.Staffel: "Muttertag in Seol"
    Folge 071 3.Staffel: "Penecilin und Folter"
    Folge 082 4.Staffel: "Quo Vadis, Chandler"
    Folge 104 5.Staffel: "Sie bekommt ein Kind"
    Folge 169 7.Staffel: "Spionagering enttarnt"


    leider wars das auch schon... was ich echt schade finde, ich hätte gerne nehr von Flagg gesehen!

    JA, Pingi, kannst Du gerne machen, allerdings weiss ich nicht, ob die Liste vollständig und richtig ist!?!

    Quote

    Original von bestcareanywhere
    Du sagst, Henrys Tod als Stilmittel?


    Ja, im anderen Tread habich es auch schon erwähnt, ich denke das war einfach ein strategischer Schachzug um die Serie in aller Munde zu bringen...
    Und zum Teil stimmt das auch, denn schliesslich diskutieren wir heute nach 30 Jahren (!) noch immer um den Tod des Henry Blake...


    tschuldigung, ist jetzt doppelt gepostet, aber es passt halt besser zu dem Tread hier!

    Um Himmels Willen, ich wollte keine Verwirrung stiften... 8o


    Die Ausstrahlungsdaten sind definitiv die für den Zuschauer relevanten chronologischen Daten!! ganz klar...


    Die Prod.Nrn. gehen die Zuschauer eigentlich nichts an! So einfach ist das!


    Ist ja klar, wenn wie vorhin von Marina erwähnt, die Folgen in der Prod.Chrono ausgestrahlt werden, dann ist die Verwirrung komplett!


    Diese Prodnrn. , denke ich, sind nur für das Studio wichtig; für die Herstellungsleitung und zu Abrechnungszwecken... also für uns eigentlich völlig uninteressant!
    Deswegen find ich auch gut, Dirk, dass Du die nicht in den Ep.Guide mitaufgenommen hast....


    Ja, Dirk, klar, kein problem; Ist allerdings wie gesagt, noch nicht fertig...

    Cool leute, freut mich das es Euch freut... :D


    Die Liste wird noch ausgearbeitet.. Ich möchte noch die jeweiligen Regiseure, Autoren und Gaststars einfügen.....

    Ja, richtig Marina!


    So wurde in der Serie StarTrek Das nächste Jahrhundert die doppelfolge "Wiedervereinigung" auch achronologisch gedreht, weil Nimoy(Spock) nur in der ersten Drehwoche zur Verfügung stand!


    @Pingi:
    Nach den Prod.Nr. würde ich niemal die Reihenfolge festlegen, den die sind wirklich übel durcheinander....


    wie vorhin gesagt wäre der Schlussfilm dann die 4. Folge in der letzten Staffel, und dann würden noch sechs weitere folgen....

    Etwas seltsames ist mir bei den Prod.Nummern aufgefallen:


    Die doppelfolge "Thats Showbiz" ist zwar in der 10. Staffel die Nummer 01, aber die beiden Teile haben die Produktionsnummer Z-419 und Z-420 !


    sowie "Eine Welle des Verbrechens 1 + 2" da gibts auch zwei Prod.Nrn.: 1-G04 & 1-G05


    einzig der Schlussfilm, der hat nur eine ProdNr.: 9-B04...


    Da würde mich interessieren, ob die Prod.Nrn. die tatsächliche Drehchronologie bedeuten, also: das z.b. die Prod.Nr. 9-B01 die erste Folge war, die im 11. Jahr gedreht wurde... und die 9-B10 die letzte war
    Das würde bedeuten, dass der Schlussfilm als 4. in der Produktion gedreht wurde....

    Aha, das war für mich alles recht neu, und aufschlussreich...


    Leider entäuscht es mich ein wenig, denn ich dachte immer das war einfach ein strategischer Schachzug um die Serie in aller Munde zu bringen...
    Und zum Teil stimmt das auch, denn schliesslich diskutieren wir heute nach 30 Jahren (!) noch immer um den Tod des Henry Blake...

    Fehlerjäger und Co.


    Wir jagen ja nicht wirklich nach Fehlern, aber nach dem xten mal ansehen, fallen einem dann doch immer wieder Fehler auf...


    Bei ist es auch so wie Sumpfhuhn schon sagte, beim ersten mal wenn ich einen Film oder eine Folge ansehe, dann achte ich auf die Handlung...
    beim wiederholten ansehen, wenn ich die Handlung kenne, achte ich dann mehr auf die Sachen, die im Hintergrund passieren...


    Das sind:
    gewisse Reaktionen der Personen im Hintergrund, manchmal auch nur Blicke der Charaktere,
    Dann natürlich die Kulissen, Ausstattung und letzlich auch Schnitte und Regiefehler...


    Ein gutes Beispiel für Filme, die man öfters sehen muss, um z.B. alle Gags zu sehen, sind die Nackte Kanone Filme; Da sind so viele Gags im Hintergrund versteckt, dass man sie beim ersten sehen gar nicht alle wahrnimmt.


    Ein klassicher Fehler ist in der Folge: Der Krieg ruft; Da ist im Hintergrund in den bewaldeten Hügeln ein Strommast zu erkennen, den es in Korea zu der Zeit bestimmt nicht gab... hihi..


    Hinweis: einige Goofs könnt Ihr hier ansehen:
    meine kleine MASH-Page

    Ja, ich möchte allerdings jetzt mal erwähnen, dass die bei der Produktion des Abschlussfilms wohl schon damit gerechnet haben, den Film auch eventuell zu zerstückeln...
    denn es sind ganz deutlich die Schlüsselszenen und deren schwarzblenden nach jeweils ca 24 min zu erkennen!

    So, nun muss ich mal was sagen...


    Äh, ich finds auch sehr traurig, dass Henry nun weg ist, aber ich muss immer wieder feststellen wieviel kompetenter der Col. Potter ist!


    Henry war mehr so ein Clown, genauso wie Frank Burns...


    Ich bin wirklich der Meinung, dass, wenn die Beiden nicht verschwunden wären, die Serie niemals 11 Staffeln geschafft hätte...


    Als Sherman Potter kam , kam auch mehr tiefe in die Serie, und als zwei Staffeln später auch noch der letzte Clown Frank ging, kam dann der sehr viel niveauvollere Winchester...


    Versteht mich nicht falsch; Ich mochte Henry und Frank... allerdings waren die beiden schon fast zu unglaubwürdig...


    Und Trapper? naja, der ist nie so richtig aufgefallen, oder? Den vermisst man auch schon nach drei Folgen nicht mehr...

    Ja, danke Dirk; endlich gibt mir mal wer recht!


    Ich glaube schon an die wunschliste Aussage...


    vielleicht war die Aussage von Brandt ja nicht 100%ig korrekt...


    Die haben vielleicht schon im Dezember `89 angefangen mit den Synchros, da würde ich auch nicht ´89 - 92 sagen....

    Hallo Leute...


    Mal wieder einen älteren Tread aufgreif, weil zuspät gesehen.....:


    Hatten wir das hier im Forum nicht schon mal geklärt, wann M*A*S*H zum ersten mal in Deutschland lief??


    Ja, ich glaube sogar den Link gepostet zu haben:


    http://www.wunschliste.de/links.pl?s=0835&nc=1&p=0


    demnach lief M*A*S*H erstmals am 5.1.1990 auf Pro7!


    dann:


    6/1982 NDR/RB/SFB III ('M.A.S.H. - Der Film')

    5.1.1990 - 10/1993 ProSieben

    10/1992 - 6/1993 Kabelkanal

    8.10.2001 - 29.4.2002 9live Mo-Fr 22.00 Uhr und 22.30 Uhr

    24.6.2002 - 7/2003 9live Mo/Di/Do/Fr 22.30 Uhr

    3.7.2003 arte 20.45 Uhr ('M.A.S.H. - Der Film')

    19.9.2003 - 21.9.2003 9live 1.00 Uhr - 6.00 Uhr (Kultnächte)

    26.1.2004 - 25.5.2004 Kabel 1 Mo-Fr 18.45 Uhr

    2.3.2004 ZDF 1.05 Uhr ('M.A.S.H. - Der Film')

    (ohne Gewähr auf Vollständigkeit)