Posts by hitomi112

    jaja, ihr schreibt alle,wie gut ihr sein werdet, dann lasst ma taten folgen!wer war nach dem ersten spieltag erste?!?!? hehehe...aber ich mach ja eig nur zum spaß mit...
    im mom teil ich mir ja die ersten zwei plätze mit meinem schatz. der hatte aber au n dusel: 3 richtige tipps am zweiten spieltag!! respekt!

    Quote

    Original von Jesse James
    Trotzdem kenne ich Leute mit den Namen May, Lorin, Jonathan, Thabita, Jule (sie heisst in echt so!), Carlotta und so weiter und so fort!


    also die namen find ich alle doch mal geil! muss ich mir merken ;) wobei felicitas und jocelynn auch echt schön sind.
    bin mit katharina echt zufrieden (man<gewöhnt sich irgendwann san den namen, find ich)
    er is zwar etwas lang, aber kathy is au net schlecht ;)
    also ich will mein kind mal cecilia (sprich:"sesilia") und n junge daniel,simon oder philipp nennen.
    eigentlich find ichs blöd, namen aus der bibel zu nehmen, weil ich überhauptnich religiös eingestellt bin, aber die namen sind eben schön :)


    also ungewöhnliche namen fand ich z.b. simEon, hariet (nicht englisch ausgesprchen, einfach wie mans schreibt, die eltern sind aus rumänien) ...


    aber vor 5 jahren waren maria, michael, anna, katharina, etz eher melanie, saskia, jennifer in...


    katharina heißt "die reine" und ich seh in den fernsehserien immer nur so charaktere, die irgendwie intelligent, oder eben so hohes niveau spielen (nich,dass ich mich etz damit identifizier, aber des is mir ausfgefallen) die katharinas im fernsehn sind irgendwie nie doof, handeln nie unüberlegt...keine ahnung,warum.
    ich hab im radio mal gehjört, dass viele menschen mit bestimmten namen schon bestimmte eigenschaften verbinden. also z.b. mirco denkt einfach, ist robust,...da gabs noch mehr namen und ich find des stimmt au igrnedwie, dass ma sich zu bestimmten namen au scho bestimmte vorstellungen macht...


    zum thema namensgebung. bei meinen eltern war des so: die wussten nich,obs junge oder mädel wird. mum hat bei mir gesagt, ich heiß lukas,wenn ich n junge werd und wenns n mädel wird, darf dad aussuchen.. gsd bin ich ne katharina und nich n lukas geworden...bei meinen geschwistern übrigens genauso: bruder wurde andreas und nich silvia (gsd!!!!!!!) und schwester heißt regina anstatt daniel. mum und dad hamm immer "gewettet" welches geschlecht es wird und letztendlich hat immer mein dad gewonnen ;)

    ich bin eingefleischter simpsons- (und eigentlich noch mehr futurama-) fan. klar geh ich in den film, aber was mich wieder mal sört, ist dass sich die grafik durch neue technik zu sehr weiter entwickelt hat. ich fand die serie gut, als die firguren nur gelb waren und man nich noch ihre schatten gesehn hat,damits plastischer aussieht...das is mir bei so vielen neu-auflegungen in letzter zeit aufgefallen...das hass ich. können die net einfach so den film machen, wie man die serien kennt? zum kotzen... aber ich hab von manchen gehört, dass sie in den film net rein wollen, weil die geschichte net so toll sein soll oder weil sie glauben, dass der film eh net an die serie ran kommt, aber ich lass mich überraschen. meine erwartungen sind nicht so groß wie an die serie (die is echt net zu übertreffen) aber mal schaun, was der film zu bieten hat...

    also mal abgesehen davon, dass sich der beliner dialekt net "richdisch geil" anhört, eher im gegenteil, is des net wirklich anspruchsvoll, wie wyzo sagte, als verarsche zu den neue deutschen rappern mag des ja funzen, aber sonst...eher ohrenkrebsverursachend....

    also wir hamm schon 8 oder 9 versch sorten gebacken, und sind natürlich fleißig am vernichten, weil die so verdammt lecker sind...
    also von mir aus, kann des wetter bis märz so bleiben, ich als frostbeule brauche keinen schnee, und scho gar keine kalten temperaturen (vorallem keine schneestürme, wenn ich etz dann meinen führerschein hab ;) )
    also bei uns gibts plätzchen wegen weihnachten,net wegen kalt!

    bin ja auch eingefleichster simpsons fan, aber was ich scho immer gehasst hab, war, wenn "ältere filme", meistens in zeichentrick, zu späterer zeit in der bis dahin neu entwickelten technik produziert werden, sowas find ich echt zum kotzen! des war scho (ich weiß, schlechtes,aber passendes beispiel:) bei das dschungelbuch so, also sie den nachfolgefilm rausgebracht hamm. ich find, da is der charakter von dem film weg.... des is scho so bei den neueren simpsons folgen, die ja am sa auf pro 7 laufen. hab da letztens mal wieder reingschaut, und ichfand die einfach nich mehr so lustig, wie die alten. irgendwie is der humor in den folgen nich mehr so spontan, scho fast geplant...ich find sie teilweise fast unkreativ...
    naja, eig etz ma zum film. also ich werd ihn mir bsetimmt ankucken, keine frage, aber wie gesagt, fand ich die grafik beim trailer scho viel zu modern. ich will wieder die "ohne-schatten-und-ohne-computeraniemierten-szenen" grafik, damit wieder oder immernoch so aussieht, wie wenn man sich ne folge der serie reinzieht....


    (und wemmer scho beim kritisieren sind: was ich genausowenig abkann, sind "ältere" filme, bei denen erst nach jahren fortsetzungen gedreht werden, wo aber nicht die gleichen synchronsprecher als der alte film haben. ich find, schon das macht den film zu nem schlechten nachfolger zu nem guten hit-film...man fühlt sich einfach nich, wie in ner fortsetzung.....)

    Quote

    Original von M*a*s*h*i
    nur die Folterszene war ja mal grottenschlecht


    also ich fand die und die mit der frau im zug grade die zwei besten...


    hab mich nie groß für bond interessiert, hab auch nur die filme mit brosnan mitbekommen (88 geboren...), und die fand ich immer so clicheehaft, weil es immer nach dem gleichen schema ablief: bond bekommt auftrag, lernt dabei bondgirl kennen, die pennen erstma miteinander damit die sexszenen auch abgehandelt waren, dann weiterhin auftrag, bis alles am schluss anders kommt als man denkt... ich fand die action in den filmausschnitten, die ich gesehn hab (wie gesagt, nur brosnan filme) auch immer so übertrieben unrealistisch.....


    naja, was ich eig sagen wollte ( ;) ):
    bond hat mich nie groß interessiert, aber die vorschau für den aktuellen war die erste, die mich angesprochen hat, und den film fand ich bisher am besten. weiß nich, obs am darsteller lag (obwohl der bis jetz am besten aussieht ;)) ), oder am film selbst, aber ich war begeistert. hab mir nach den angekündigten für 2008 vorgenommen zu sehn, ma sehn, was die kino vorschau bringt :)


    aber wenn ihr sean alle so hoch lobt, wärs fast mal einblick in die filme wert. ma schaun, ob mich der neue dann immer noch so umhaut ;)

    Quote

    Original von Chris
    In meinem neuesten Heft gibt es ein 16x16 Sudoku, inklusive Null und den Buchstaben A-F. Und ein 25x25 Sudoku nur mit Buchstaben.


    ja,ich hab mir au sonm buch gekauft, in dem des drin war. da war sogar n gewinnspiel dabei, bei dem man glaub ich irgendwie 1500€ oder sowas gewinnen konnte. hab des rätsel mit den 25x25 gschafft,und meine lösung au da hingeschickt, aber der einsendeschluss war ostern und bis jetz is nix gekommen, also...

    ich wollt mir den film eigentlich nicht reinziehn,aber wir waren von der schule aus (musste also hin wegen schulveranstaltung) aber ich fand ihn sogar aus der ersten reihe ganz links echt super!!!!!!! sehr sehenswert. ich hab das buch zwar nicht gelesen, aber ne freundin musste mal n referat drüber halten, und da hats mich nicht sehr überzeugt. der film ist echt sehenswert!!!!! sehr gut!

    Quote

    Original von Crackpot
    Also ich mag Sudokus zwar lieber, aber die Kakuros sind auch gut. Es lohnt sich vorallem, wenn man so viel Sudokus gemacht hat, das man sie erstmal nicht mehr sehen kann. (so gings mir in den Ferien, hab die ganze Fahrt nach Dänemark, etwas mehr als 9 Stunden, nur Sudokus gemacht). Dann war ich doch ganz froh über etwas anderes.


    so gings mir auch im urlaub, als ich auf kreuzfahrt war... hab dann au kakuros angefangen,aber die sind irgendwie au scho wieder langweilig.... irgendwann hat man bestimmte kombinationen raus und dann sind die meisten nur nohc einfach... hat jemand mal wieder was neues? ich brauch irgend n neuen rätsel nachschub fürs neue schuljahr ;)


    achja, für die, die sich nix drunter vorstellen können: kakuros sind wie kreuzwort rätsel, nur dass nicht wörter, sondern summen gefragt sind. für eine summe dürfen die verwendeten zahlen jeweils nur einmal vorkommen, d.h., dass z.b. 24 mit drei kästchen automatisch 7-8-9 (also in einer bestimmten reihenfolge) plaziert werden müssen, weil man nur die zahlen von 1-9 verwenden darf. genauso braucht man dann für 6 bei drei kästchen 1-2-3, bei 30 mit vier kästchen 6-7-8-9,usw. so wie in nem kreuzworträtsel kreuzen sich die summen dann senkrecht und waagrecht. also wenn ihr mehr drüber wissen wollt, dann könnt ihr mich ja anschreiben, ich kann euch ein paar zahlenkombies geben, die man sicher sagen kann, wenn ihr zu faul seid, sie selber aufzustellen ;)