Posts by Langohr

    "Love Boat" hätte ich gerne, aber da such ich noch nach Angeboten.


    Ebenso "Notruf Calefornia" - super Serie! ich hoffe, die DVDs irgendwann mal günstig ergattern zu können!


    Auf "The Mentalist" warte ich auch noch etwas, bis es die 2-Staffeln-1-Box Variante zu kaufen gibt ;)

    Ich habe das Buch immer noch nicht gelesen, aber demnächst kommt ja die Verfilmung im TV ;) Vielleicht schaffe ich es, wenigstens diese zu sehen. Ich hoffe, sie ist gut gemacht - aber das werdet ihr wohl besser beurteilen können.

    Quote

    Original von majorburns
    Du musst Zeit haben ... wenn du das in einem Rutsch durchliest.


    Ich nehme mir die Zeit einfach?!
    Freizeit kann man nämlich auch mit Lesen verbringen anstatt im INet ;)

    Ein Tip für alle Bücherfreunde:


    http://www.booklooker.de/


    Booklooker ist ein Flohmarkt für Bücher, Hörbücher, Filme, Musik und Spiele, wo man sehr günstig an neue und gebrauchte Bücher, DVDs, VHS und CDs kommt. Anders als der amazon-Marketplace kann der Verkäufer hier selbst entscheiden, wieviel Porto er berechnet, und auch die Verkaufs-Provision ist wesentlich geringer!


    Daher: Reinschauen - Nutzen - Weitersagen!

    alley :


    Ich kann dir die Triologie "Todesschrei" - "Todesbräute" - "Todesspiele" nur ans Herz legen. Allerdings ein Tipp: Alle vorrätig haben! ;) Man hört nicht mehr auf zu lesen und will einfach alle drei in einem Rutsch lesen!!

    Die Stieg Larson Reihe steht auch bald an bei mir.


    Ansonsten:


    immer noch: Cody McFadyen - Das Böse in uns (fesselt mich nicht so sehr wie Die Blutlinie oder Der Todeskünstler)


    und neu parallel: Lara Adrian - (Band 3)

    Quote

    Original von Olkin
    Soweit ich weiß, sind die Rastafaris verpflichtet, mit einem "ganzem" Körper ihre Reise ins Jenseits anzutreten. Wenn etwas fehlt (Amputation, Blinddarm o.ä.), muss es mit ins Grab. Bei den Juden ist ganz ähnlich. Die klauben nach jedem Anschlag, wenn möglich, auch noch den letzten Blutstropfen von der Strasse. Es gibt extra eine Einheit von Sanitätern dafür.


    Ehm..... sicher!?
    Gerade bei den Juden, die doch die Beschneidung vornehmen!? ?( Da fehlt dann ja schon ein Teil. Oder heben die das auf? Ich frage wirklich aus Interesse, weil ich es nicht weiß und mir nciht vorstellen kann.

    Letztendlich muss es jeder selbst entscheiden!


    Ich denke ein großes "Gegenargument" ist noch Unwissenheit und Faulheit! Man müsste sich ja kümmern und aktiv Zeit investieren, um sich diesen Ausweis machen zu lassen.


    Ist das nicht das gleiche beim Thema Blutspende?
    Wie viele von euch gehen (regelmäßig) Blutspenden? (Zur Info: Männer dürfen alle 9 Wochen, Frauen alle 13 Wochen spenden gehen. Und es sind nur 480ml, kein ganzer Liter (wie viele glauben))

    [BOOK=Max und Isabell,3596509351]
    Daniel Bielenstein#


    Fischer#


    Nur ein Abenteuer, die Nacht mit Max, denkt Isabelle. Schließlich weiß sie mittlerweile, was im Leben möglich ist und was besser ein Traum bleibt. Max ist einunddreißig und Isabelle fast zwanzig Jahre älter. Wie sollte das gehen? Ihre Freunde finden schon den Gedanken unmöglich. Seine auch. Total absurd! Unvernünftig! Verrückt! Aber wie verrückt muss man sein, um die große Liebe zu finden?#


    amazon.de#


    Von der Beschreibung her erinnert es vielleicht ein wenig an "Harold und Maude", aber es ist ganz anders. Die einzelnen Kapitel heben sich deutlich von einander ab. Nicht nur durch die wechselnde Perspektive, sondern auch vom Stil her. Das mag anfangs etwas ungewöhnlich und auch schleppend rüber kommen, aber es ist wichtig für die Geschichte. Denn die Stile der Kapitel spiegeln die Charaktere eigentlich sehr gut wider. So wird der Stil irgendwie zum roten Faden.
    Zum Ende hin sind es ein paar erzählerische Wendungen zuviel und das Ende ist vielleicht etwas zu kitschig... Dennoch: Ein gut geschriebenes Buch (immerhin von einem Mann!), bei dem man zwischenzeitlich Tränen lachen kann!
    [/BOOK]