Posts by Finny

    Hey Seppi!


    Schön das du auch hier her gefunden hast. :D :D :D


    Hey sagt nichts gegen Niedersachen! [SIZE=7]Wo bist du noch zu Welt gekommen?[/SIZE] :P


    Liebe Grüße



    finny

    Hey Manu!


    Ich gratuliere nat. auch noch ganz lieb nachträglich zum Geburtstag!
    Hoffe du hattest einen schönen Tag gestern?!


    Wünsche dir für dein neues Lebensjahr alles Gute!


    Liebe Grüße


    finny

    Hallo ihr Lieben!


    Vielen Dank für die liebe Begrüßung! Freue mich sehr über die herzliche Aufnahme.
    Werde mich hier bestimmt wohlfühlen. ;)


    Quote

    Original von Wyzo



    Oh, Wiesmoor war ich vor ca.13 Jahre öfters mal, weil Freundin in Wiesedermeer...
    Na ja, Wittmund, weiss nicht früher war´s lustiger, okay, da wohnten ja auch die ganzen "Jungs" noch hier mittlerweile kommt´s mir vor als werden ab 20 Uhr die Bürgersteige hochgeklappt, undauch tagsüber du glaubst gar nicht wieviel Läden leer stehen.
    Ich warte echt noch drauf bis ein Prairiestrauch so an mir vorbeirollt...


    WTM, da ist echt nicht mehr viel los. Komme ich aber sowieso nie hin.
    Die Umgehung hätten sie damals nicht bauen sollen. Ist schon schade.


    Liebe Grüße


    finny

    Danke für die liebe Begrüßung! :] :] :]


    @Wyzo: Moin! Wohne jetzt in Großefehn. Vorher in Wiesmoor.
    WTM ist ja stark! :D
    Jetzt gibt es ein Nordlicht mehr! ;)

    Hallo ihr Lieben!


    Wollte mich mal vorstellen: Mein Name ist finny, bin 25 Jahre alt und natürlich ein MASH Fan. ;)


    Habe damals die Folgen immer mit meinem Papa zusammen gesehen, als sie noch bei Kabel 1 liefen. Dadurch bin ich zum Fan geworden.


    Habe vor kurzem durch eine ganz liebe Freundin von diesem Forum erfahren und mich dann auch angemeldet. :)


    Habe schon mal ein bisschen geschnuppert und finde es ganz gemütlich hier! :]


    Liebe Grüße


    Eure finny

    BlakeMZ : Ein klein bisschen. ;)


    Ich bins noch mal, habe mal im (Steuer-) Büro rumgefragt, die Gesetzesstelle konnte ich nicht finden, aber im Haufe Themenlexikon steht folgender Auszug:
    4. Kaufmann und Firma
    Ein wesentliches Recht, das mit der Qualität des Kaufmanns verbunden ist, ist das Recht, eine Firma zu führen. Die Firma ist der Name, unter dem der Kaufmann seine Geschäfte betreibt und unterschreibt, unter dem er klagen und verklagt werden kann. Während der Nichtkaufmann im Geschäftsverkehr unter seinem Vor- und Zunamen auftritt, kann der Kaufmann unter Namensfirma, Sachfirma, Phantasiefirma und Kombinationen davon frei wählen, solange das gewünschte Unternehmenskennzeichen nur kennzeichnungs- und unterscheidungskräftig ist, keine irreführenden Angaben enthält und mit einem die Haftungsverhältnisse offenlegenden Rechtsformzusatz versehen wird.


    ABER was Hawksgirl geschrieben hat ist auch richtig. Kommt darauf an, für was du dich entscheidest.


    Zu bedenken gibt es, das nach der Eintragung im HR (Handeslregister) du Bilanzieren müsstest, was mit Mehrkosten verbunden ist. (z.B. Jahresabschluss beim Steuerberater...)


    Norman, wenn du noch spezielle Fragen hast kannst du mir auch gerne eine PN schicken.


    Liebe Grüße


    finny

    Hey!


    Möchte auch gern was zu diesen Thema sagen, also das mit der Namenspflicht hängt damit zusammen das du ein Nichtkaufmann sein wirst.
    Also nicht im Handelsregister eingetragen bist, bzw. das machen lässt. (Würde ich bei einem Nebengewebe auch nicht empfehlen.) Könntest du später immer noch machen.


    Die Gesellschaftsformen wie OHG, KG sind Personengesellschaften, also ein Zusammenschluss von mehreren Menschen.
    Der eingetragene Kaufmann hat den Zusatz e.K.


    Bei den Personengesellschaften und e.K. kann ein beliebiger Name gewählt werden. Aber du musst deinen Namen benutzen.


    Einen Zusatz kannst du auch nehmen, aber das darf nicht aussehen, als ob du doch ein Kaufmann wärst.. Also eine Beschreibung der Tätigkeit ist wäre wohl am besten.


    Ich hoffe ich konnte euch / dir ein paar Fragen beantworten.


    Liebe Grüße


    finny