Posts by KIARAs RADAR

    Das Wort hab ich noch nie gebraucht und demensprechend gibt es auch keine kongrete Definition davon. Meiner Meinung nach hat der Mensch erfunden, dass Mann und Frau anders denken, fühlen, leben müssen. Drum gibt es immer solche und solche. Die, die sich daran halten, und die, die es nicht tun, und die Wechselseiter.
    Sind wir nicht alle ein bisschen Bluna?

    Kommt auf das Aussheen des Halters an.


    Ansonsten. In Prag find ichs super. Da trägt jeder Hund nen Maulkorb. Find ich super. Da brauchst keiner Angst haben, ob berechtigt oder nicht.

    Ich mach freiwillig den Frank. Erstens, weil auf Hawk so ein Run herrscht und der schon überbesetzt ist und zweitens, weil außer ihm, Frank und Klinger eigentlich keiner richtig abgeht (ich mags mich aufzuregen), aber Klinger kommt zu selten vor ^^. Außerdem macht Bösheit sexy 8)

    Quote

    von MASHy: Ich bin 1,84. bin auch ganz Stolz drauf.
    Das einzige was stört: Die Männer sind zu klein.


    Das Probmel kenn ich ^^. Ich bin 1.80. manchmal wäre es ganz nett kleiner zu sein, wie oben jemand sagte: Im Auto wenn man hinten sitzen muss. Allerdings löst sich das meist so, dass man eben einfach vorne sitzt :D.
    Manchmal störts mich auch auf Tanz, weil ich dann fast alle überrage und ichs nicht leiden kann beobachtet zu werden. meine Kumpel sind alle ,bis auf einer, auch alle erheblich kleiner als ich, das sieht schon mal seltsam aus.


    Hier ein paar Bild von meiner ABI-Fete gestern, auf der das ganz gut zur geltung kommt:
    [Blocked Image: http://img.photobucket.com/albums/v222/Kiarasbook/DCP_1955.jpg]


    [Blocked Image: http://img.photobucket.com/albums/v222/Kiarasbook/DCP_1956.jpg]


    [Blocked Image: http://img.photobucket.com/albums/v222/Kiarasbook/DCP_1983.jpg]
    (der Rest vom Fest und der einzige, der mich überragt)

    Tja also ich war grad drin :D


    So frisch vom Kino kann ich nur sagen: War super, nur das Ende lässt zu Wünschen übrig.
    Normal mag ich Cruise auch nicht, aber darin habe ich ihn als Schauspieler gemocht. Seine Rolle war endlich mal nicht so oberflächlich.
    Super geile Bilder und Sounds hat der Film, und die Story ist auch toll, nur der Schluss ist nicht mein Geschmack ;)

    Ja wie jetzt? Haben dir mir nur den halben Film gezeigt?! 8o


    Edit: Ach so, *nachgedacht hat* ja ne, die kommt ja noch mal vor, da wo sie am Ende Scrabble auf nem neuen Planteten Spielen auf den sie gekracht sind, ungefähr sowas steht da: 7*8=42, Ende.

    Ich übertreibs mal ;). Kommt davon, wenn man in der ABI-Zeitung ist.



    Sprüche aus WG 13c



    - Mahte bei Herr Mann (letzte Stunde des 11 Schuljahres) :
    Frederick: Herr Mann, wollen wir nicht noch einmal die Highlights des Jahres Revue passieren lassen?
    Herr Mann: Du bist mein Highlight des Jahres!


    - Mahte bei Herr Mann. Er fragt die Klasse ob sie fertig mit den Aufgaben sei. Freddy sagt, er sei noch nicht so weit:
    Herr Mann: Na Frederick, wieder mal der Letzte?!
    Fred: Die Letzten werden die Ersten sein!


    - Frau Winkelmann in Mathe. Zitat: „Ich hab auf jeden Fall `nen Ast! :)


    - Spruch auf Frau Winkelmanns T-shirt: „Do the ting you think you cannot do.“
    (Passt, oder :)!


    - Zitat Mohr: „Der Oberboden ist zwar oben, aber nicht ganz oben und zwar nur über dem Unterboden!“


    - Mohr zu Fred: „Patrick, sei jetzt mal leise!“ Fred: „Ja, ich heiss zwar anders, aber machs trotzdem!“ Mohr: „Wie heissen sie denn dann?“ Darauf Fred: „Friedhelm“


    - Winkelmann: „Hast du von der Lösung keine Spur, so zeichne eine Hilfsfigur“


    - Freistunde. Fred blättert in der EPM rum. Herr Schrank kommt rein und liest mit. Fred sagt: „Schauen sie mal Herr Schrank, Pornos!“ ...worauf Herr Schrank ihm die Zeitung weg nimmt :)


    - Geo. Fred scherzt mit Johannes, worauf Herr Mohr sie frägt: „Worin waren sie schon Weltmeister?“ Fred überlegt: „Im Mühle spielen!“


    - Iris hat ziemlich lauten Schluckauf und Herr Mohr erzählt wie sein Bruder mal zwei Tage lang Schluckauf hatte!!


    - Winkelmann: „Leute, es ist voll laut! Das nervt voll ab!“ :)


    - Herr Vollmer will Annette, Susanne, Ines & Victoria in Franz etwas erklären, hat dabei aber einen riesen Popel aus der Nase hängen und wundert sich, warum wir uns vor lachen nicht beruhigen können.


    - Fred zu Andy: „Du bist ein selten dähmlicher Klabautermann!“


    - Reents: „Gestern haben wir 200jährigen Geburtstag gefeiert.“ Fred: “Ihren?“


    - Franz bei Herr Vollmer. Felicitas frägt ob wir im 2. Halbjahr nur noch 1x pro Woche kommen müssen. Darauf Herr Vollmer: „Das macht ihr doch eh schon!“


    - Geo. Thema : „Wasserbrücke über den Rhein“ Fred. „Wie haben die denn das Wasser da hin gekriegt?“ Mohr: “Die haben viele Leute mit Wassereimern gefüllt...na sie können Fragen stellen!!“


    - Geo. Mohr zu Hannes: „Waren sie schon auf dem Blumenmarkt? Hannes: „........ja.........“ Mohr: “...in Gedanken vielleicht!“


    - Fred trinkt im Geounterricht. Darauf Mohr: „Tun sie jetzt ihren Wunderdrink mal weg!“


    - Hannes zu Herr Reents: „Waren sie schon mal bei ner Hausgeburt dabei?“ Reents: „Ja.......aber ich hätt lieber ein Kind gehabt als ein Haus.“ :)


    - Mathe. Annette zu Frau Winkelmann:“ Wo ist denn jetzt Y1?“ Darauf Frau Winkelmann: „Jawoll!“ (Denkt das wäre die Antwort auf ihre Frage :)


    - Mohr fragt die Klasse: „Hat jemand von euch schon einmal Esskohle gegessen?“ Sarah: „Ja ich!“ (...dabei kann man Esskohle nicht essen :)!!


    - Winkelmann zu Andy: „Andreas, sie haben das Minus vergessen!“ Darauf Johannes: „Ne, er hats schon gesagt – aber sie haben`s vergessen zu hören!“


    - Mohr zu Marco: „Und was sagt ihr Huhn dazu, Marco?“ ....höhö....


    - Verena ist – wie immer – genervt und fragt Reents auf welcher Seite wir im Buch sind und sagt, dass sie heim will. Reents lacht darauf und sagt:“ Mit der will ich auch nicht verheiratet sein!“ :)


    - Reents: „Was ist das Gegenteil von flüssig?“ ................. „überflüssig!“ haha!


    - Winkelmann leicht sauer: „Da soll man neue Medien einsetzen, da oben steht Beamer – wo is er!?!“


    - Freitag, 6te Stunde. Fred fragt Herr Reents: „Dürfen wir nach der Aufgabe heim gehen? Ich hab so Hunger!“


    - Mathe Prüfungsvorbereitung. Sandra schläft. Winkelmann: „Ihr müsst echt noch was tun bis zur Prüfung...!“ Fred:“....sonst geht’s uns wie der Sandra.“ :)


    - Englisch. Alle machen grad Aufgaben und es ist ruhig. Plötzlich knallt ein Schneeball an die Scheibe (im 3. Stock!) Glaser schaut neugierig nach und sagt :“ Der Feind hat sich verzogen.“ ...höhö....


    - Mathe. Fred stellt eine Frage. Frau Winkelmann rechnet 10 Minuten nach und sagt dann: „Ich weiss selber nicht worum es geht und was ich gerechnet habe!?“


    - Reents zu uns, weil alle so laut und unruhig sind :“Ihr seit so kaputt!“


    - Glaser: „Was heisst chairman?“
    Verena: „Stuhlmann!?“ (Vorsitzender!)


    - Herr Mohr erzählt uns, dass er prinzipiell Stoppschilder überfährt, da er sich nicht „dressieren lässt“ :) ......räumt aber ein, bei Ampeln dann doch zu halten :)




    Mathe, Vorbereitung auf mündlcihe Prüfung; gebrochenrationale Rationen; WM: Im Nenner steht ein X ....
    Sarah: Nenner ist oben, oder?

    Leider gefiel er mir gar nicht gut. Zu wenig Witze auf zu viel Zeit. Außerdem zu wenig Inhalt; ich dachte es geht bis zur 42, so wie früher. Ok, vielleicht wäre das geschehen, wenn der liebe Autor nicht plötzlich beim Dreh verstorben wäre.
    Der alte Film ist mir nach Sichtung des Neuen immernoch viel lieber.

    Was sieht anders aus? Ich bin kein Kirchenmensch, deshalb weiß ich nicht ganz was du meinst. Der grüne Text (die Neuübersetzung) ist ausfühlicher. Das "alte" Vaterunser ist eine Zusammenfassung in Fersform, würde ich sagen. Sonst ist mir jetzt eigentlich nichts aufgefallen.