Posts by Suelznese

    Bei mir sind das der Januar und der Juni, das sind so meine Monate, denen ich voller Unbehagen entgegenschaue.
    Um den Januar gestern noch voll zu machen, hatte mein Vater nen Herzinfarkt und mußte eingeliefert werden. Geht ihm aber wieder besser, er hat nen neuen Stent bekommen und kommt evtl. morgen schon wieder raus. Herrje.

    Dem kann ich nur zustimmen, Daniela. Genau dasselbe ging mir heut morgen auch durch den Sinn. Ich habe noch arg zu knabbern an David Bowie und Alan Rickman. David Bowie hab ich 2003 live erlebt, der Hammer.
    Die Freundschaft zwischen mir und einer Freundin steht auf der Kippe und auf Arbeit der Streß ist derzeit übel. Das blöde Facebook wollte von mir eine Ausweiß-Kopie sehen, weil ich einen Fake-Namen hatte. Sowas kriegen die nicht, also bin ich dort auch raus und muß ganz schön kämpfen die vor allem englischen Kontakte über Umwege wiederzubekommen. Mich ärgert auch wie abhängig ich von FB geworden war, obwohl ich nur 2 Jahre dabei war.
    Ich dachte eigentlich, das 2015 schon ein Sche....jahr war, aber dann hörte ich von Wayne, vielmehr las es zuerst im Videotext, am 01.01., da dachte ich noch, ok, das Jahr geht so übel zu Ende wie es generell schon war. Aber das war irgendwie nur der Anfang von diesem grauenhaften Januar. Im Januar haben wir auch unsere Katze gehen lassen müssen, das war 2013 und Pernell Roberts (Adam aus Bonanza) starb 2010 auch im Januar. Ich bin bedient vom Januar und hoffe unbedingt auf einen besseren Februar.

    @Max
    so ähnlich war das tatsächlich am Supermarkt, erst habe ich aus der Wagenkolonne den Wagen nicht rausbekommen, weil der Chip nicht reinpaßte. Beim zurückstellen, paßte mein Wagen nicht in den vorstehenden Wagen rein, wurde irgendwo blockiert und ich somit nicht diese Kette erwischen konnte. Also wieder rausgefahren rückwärts und in die andere Schlange eingeklingt. Und das mit ner 6er Packung Wasser von jeweils 1,5l in der Hand. Nerv.
    Und heute wieder so ein Tag: Arbeitstag: Chefin im Haus, das ist bei uns schon schlimm genug. Nach der Arbeit: Wocheneinkauf, dann hoffentlich Matratze abholen lassen über Ebay Kleinanzeigen, dann Arzttermin (18:15) und dann ins Sportstudio (20:00) und vorher noch an die Geräte. (19:15). Wääääääh, bin ich froh, wenn Donnerstag ist. :S Aber ich sehe, ihr kennt diese Tage auch, das ist tröstlich. ^^

    "stoisch konzentriert vor sich hinstarren" 8o Das kann ich auch gut, hihi.


    Gestern war so ein Tag, an dem alles einfach nur Mist war. Fing schon morgens an, ich hab mich über ne Kollegin geärgert und war dann den ganzen Tag schlecht drauf, was mich dann noch saurer gemacht hat. Den ganzen Tag über hab ich mich über irgendetwas geärgert und als ich nach Hause kam, ist vor unserer Wohnung ein riesiger Truck liegen geblieben und hat die Straßen zugestaut und zwei Stunden später hat es dann geknallt und wieder vor unserer Wohnungstür.

    Hallo an alle!
    Ich hab mich grad registriert und will mich nur kurz vorstellen.
    Ich bin Heike aus Berlin. Ich war hier früher schon mal angemeldet, in den 90igern, war dann aber nicht mehr so oft hier und hab mich irgendwann ganz abgemeldet. Und nun bin ich wieder hier.
    Ich bin Fan seit 1993, hab eigentlich keinen Lieblingscharakter. Ich finde die Serie als Ganzes einfach perfekt und mag jeden Schauspieler, jeder ist auf seine Weise genial und alle zusammen sind einfach unschlagbar.
    Ich arbeite noch an meinem Profil, muß mich erstmal wieder häuslich einrichten.
    Viele Grüße aus Berlin, Heike