Posts by Warbird

    Hallo Freunde der guten Unterhaltung,


    ich hab eben eine geschlagene Stunde damit verbacht mir auf youtube die ganzen Intros der Kultzeichentrickserien meiner Jugend reinzuziehen.
    Ich muss ehrlich sagen, ich hatte Freudentränen im Geischt. Da kamen so viel geile Erinnerungen hoch. Tja und jetzt wollt ich mal sehen obs noch hier ein paar von den Leuten gibt und mit mir mal ne Liste zusammen stellen von den besten Serien. Ich fang mal an:


    Sabre Riders
    Captain Futre
    He-Man
    She-Ra
    Defenders of the Earth
    Teenage Mutant Heros Turtle
    Silverhawks
    Thundercats
    Prinz Eisenherz/ Prince Valiant
    Ein Super Trio
    Centurions
    Bravestar
    Robin Hood
    Megaman
    Duck Tales
    MASK



    so das waren natürlich nicht alles Serien der damaligen Jahre aber die besten, wie ich finde. Nun bin ich mal auf eure Erlebnise und Meinungen gespannt.


    Horrido

    Ja das mit der Erlösung denke ich auch. Ich mein ich sehs ja fast täglich. ALso Tod und Krankheit (bleibt be idem Beruf nicht aus), aber Herzinfarkt im Schalf ist meistens "angehn", wenn man davon überhaupt sprechen kann. Mitbekommen tut man da im regelfall nichts mehr. Wenigstens ein Trost für den geschundenen Körper. R.I.P. Michael


    Horrido

    Habs grade auch im Radio gehört. Ich war da sehr erschrocken. Der gute hatte ja noch eine Menge vor. Ich bin gespannt ob sich die Gerücjte bestätigen nach dem er plastiniert werden soll. Und ob er eines natürlichen Todes gestorben ist.


    Horrido

    Ich würds eher Demokratie nennen, wenn wir am System Kritik üben. Denn WIR ALLE sind das Volk. Und in einer Demkratie hat eben auch das Volk zu sagen ( in gewisser Weise).
    Ich denke aber hier ist das natürlich auch ein Stück weit übertrieben worden. Aber trotzdem es macht nachdenklich.


    Horrido

    Ich würde eher sagen, dass der Schiedsrichter in den letzten 15 Minuten ganz krasse Fehlentscheidungen gemacht hat. Diegos Tor musste zählen. Wenn er sonst schon nciht die harten Fouls pfeifft, warum dann so ne Lapalie??? Naja vorbei ist vorbei. Donetsk war über lange Zeit wirklich gut, keine Frage. Aber Bremen war, für mich, der bessere Fighter und hätte es auch verdient gehabt.


    Horrido

    Wir sind eben ein faires Fanpublikum ;) Aber es wird ja echt noch mal spannend zum Schluss. Ich drück die Daumen. Was meint ihr denn, packens die Öcher Jungs?

    Quote

    Beste Leistung, meiner Meinung nach, kam übrigens von den Aachen-Fans, das klang nach super Stimmung, das ganze Spiel hindurch.


    Die ist da immer *g*


    Na dann kann ich das ja verstehen, dass du nicht da warst ;) Bin ich froh, dass ich nie so lange Uni hatte :P

    Achja ich hab übrigens grade noch nen Anruf bekommen, ich darf morgen wieder arbeiten, weil jemand krankheitsbedingt ausgefallen ist. Scheint ja wiedermal Murphy zugeschlagen zu haben.


    Horrido

    Nichts gibts. Aachen 2, Lautern NULL. So wird das aussehen. Und dann gibts auch ne zünftige Veravschiedung vom alten Tivoli ;)


    Horrido

    JA ich fand es war ne Sauerrei. Aber gut, im Endeffekt kann es mir egal sein. Ich krieg eh im 35 Tagen einen nigelnagelneuen Wagen, dann wird das gute 16 Jahre alte Stück abgewrackt.



    Horrido

    Ich spiel gerade wieder einmal Civilisation III. Uralt, aber macht ne Menge Spaß und noch so ne Uralt Funmaschine Panzergeneral 3D. Wie gesagt alte Spiele mit riesen Unterhaltungsfaktor. ;)


    Horrido

    Wie heißts so schön: "Das Glück ist mit dem Dummen" :P Nein nichts für ungut. War schöner Fußball. Kann man von der Allemania nicht grade sagen. Dummheit wohl eher naja. Das Thema Aufstieg ist damit wohl begraben.
    Warten wir die nächste Saison ab ;)


    Horrido

    Man ey. Da bin ich meine schöne 24 Stunden auf dem RTW in der Eifel gefahren. Steh heute morgen bei strömendem Regen auf und mach ich feierabendfertig. Scheide ich mich erstmal schön beim rasieren. Naja denk ich geht ja noch. Ich bringm eine Sachen runter zu meinem Auto. Ich denk mir mh der Wagen hat aber leichte Schalgseite. Toll hat mir irgendein mir anscheinend "wohl" gesonnener Zeitgenosse das Venitl von meinem rechten Vorderreifen abgeschnitten. Ich durfte dann auch noch mittlerweile sickenass den Reifen wechseln. Mit dem Ergebnis, dass ich wohl die Schrauben los bekommen habe, aber die Felge nicht von der Achse. Nach 15 Minuten rumkloppen hantieren und fluchen ging es dann auch. Nass und mit nem nicht grade zufriedenen Gesichtsausdruck kam ich dann nach Hause. Nach ner Dusche und nem Frühstück hat sich jetzt meine Stimmung etwas gehoben. Aber mal schau was der Tag noch bereit hält. Zu mindest einmal Regen, sodass die Gartenarbeit auch flach fällt.


    Horrido