Posts by DerEiserneOberscht

    Nun, man darf nicht vergessen, dass sich die Evangelische und Katholische Theologie stark voneinander unterscheidet, was da unter dem Begriff "Ökumene" geschieht passt keinem der beiden so recht.


    Die Evangelische Kirche beruft sich ja auf Luther, und dieser war ja nicht soooo vom Papst etc. angetan.

    Quote

    Martin Luther bezeichnete die Päpste als Feinde Gottes, unvernünftige Narren, Statthalter des Teufels
    Der Papst überrage in seiner Verderbtheit die des höllischen Drachen und die ganze Gemeinheit der Helfershelfer des Teufels.


    http://www.denk-mit.net/printa…derpapstisteinteufel.html

    Also brauchen tun wir die Kirchen nicht wirklich, und nach der Bibel verbietet sie sich im Grunde von selbst:


    Quote

    Macht Kranke gesund, weckt Tote auf, macht Aussätzige rein, treibt böse Geister aus. Umsonst habt ihr's empfangen, umsonst gebt es auch. Ihr sollt weder Gold noch Silber noch Kupfer in euren Gürteln haben, auch keine Reisetasche, auch nicht zwei Hemden, keine Schuhe, auch keinen Stecken. Denn ein Arbeiter ist seiner Speise wert.
    Mt 10,8


    Das wirken der "Gemeinde" Christi beschränkt sich offenbar auf sehr medizinische Tätigkeiten, wenn man heutzutage im Krankenhaus nach einem "Priester" verlangt, bedeutet das oft nichts gutes.
    Oder hier:

    Quote

    Gott, der die Welt gemacht hat und alles, was darin ist, er, der Herr des Himmels und der Erde, awohnt nicht in Tempeln, die mit Händen gemacht sind. Auch läßt er sich nicht von Menschenhänden dienen, wie einer, bder etwas nötig hätte, da er doch selber jedermann Leben und Odem und alles gibt.
    Apg 17,24:


    Von wegen Gottesdienst ;o)

    @ Jesse James


    Man muss es ja im GANZEN betrachten.
    Das was man den ganzen Tag über denkt, das wird über diese Umwege (Worte, Taten etc.) zum Schicksal, also zu dem, womit man sich dann herumschlagen muss, und die meisten Menschen wissen dann überhaupt nicht, warum dies und jenes geschieht.


    Beispielsweise, wenn ich mir den ganzen Tag über denke, dass ich nur von Idioten umgeben bin, und das auch selbst glaube, dann werde ich mit meinen Mitmenschen dementsprechend umgehen, und nach kurzer Zeit wirds dann wirklich so sein.

    Quote

    Original von bestcareanywhere
    Ich hoffe, das nur die Software eine Testversion ist *g*


    Huch...
    Also die Preis sind schon verdammt günstig, der Stick kostete 9,99 für 1 GB.
    Der Hammer waren ja SD Karten für 5 Euro (auch 1 GB) allerdings nur bei einem Einkauf von 25 Euro, und auch nur 2 Stück pro Nase, ansonsten 8 Euro.


    Achja, da hab ich noch was:


    [Blocked Image: http://img409.imageshack.us/img409/8592/riesenfestplatte2df7.jpg]


    Wunderbare Speichervermehrung...war vorher ne 80er...

    Kaufte mir heute nen USB Speicherstick.


    Da war u.A. eine Software enthalten, beim Installieren wollte man folgendes von mir:


    [Blocked Image: http://img404.imageshack.us/img404/7128/spracheob1.jpg]


    Tja, schwere Frage... :rolleyes: ich hab dann nichts markiert, und es ging englisch weiter, bis auf die Stelle, als mir mitgeteilt wurde, dass es sich um eine 30 Tage Testversion handelt, und dass ich nur den "kaufen" Button klicken müsste, um eine Dauerlizenz zu erwerben...

    Jo, der Artikel ist gut.


    Ich hab davon in nem "christlichem" Forum gelesen, da wurde das in der Tat geglaubt, und tatsächlich als Beleg für die Gefährlichkeit des Islam herangezogen...


    Na ja, wenn sechs Männer vorhaben, einen Militärstüzpunkt platt zu machen, dann ist das in der Tat bedrohlich...

    Ich glaub einer der miesesten Jobs muss "Entwickler von PC Gehäusen" sein.


    Wie muss sich ein Mensch langweilen, der ein PC Gehäuse entwirft, bei dem man die Frontblende abnehmen muss um die Fesptlatte auszuwechseln?
    Weil die Festplatte ist links und rechts angeschraubt, man kann aber nur den Deckel auf der linken Seite abnehmen, rechts ist vernietet, deshalb muss man den Käfig (in dem die Platte angeschraubt ist) herausbauen, dazu sind 2 Schrauben links zu lösen UND 2 Schrauben hinter der Frontblende, was einem aber erst klar wird, nachdem man sonst alles zerlegt hat....

    Quote

    Mit der Frage "Hand aufs Herz: Würden Sie gerne heimlich mal auf fremden Rechnern schnüffeln?" wollten die Virenforscher von Avira ermitteln, wie wichtig für Anwender der Respekt vor der Privatsphäre anderer Computernutzer ist.


    Nun ja, da könnte man ja gleich nen Treue Test machen mit der Frage: "Würden sie gerne mit XYZ ne heisse Nacht verbringen"


    Es gibt so vieles, was Mensch oft gern würde, aber dann im konkretem Fall doch nicht tut.


    Am interessantesten ist jedoch, dass die Umfrage von einer Firma veranstaltet wurde, die IT Sicherheitsprodukte anbietet... welche Leute nehmen an solchen Umfragen teil etc.


    Wie die Umfrage zustande kam, kann ich nicht sagen, nehmen wir halt mal an, dass es so stimmt.
    Oder anders ausgedrückt:
    Den meisten Computernutzern ist die Privatsphäre des anderen heilig.

    Auch immer Lustig, die Mails der Phishing eMailersender, die dann dumme Leute suchen, die das Geld abheben und dann bar weiterleiten, damit die Hintermänner nicht bekannt werden.


    Hier die Mail auszugsweise:



    Am besten gefiel mir die Schlussbemerkung:



    Irgendwie so ehrlich, wenn ich Mitarbeiter hätte, die nach einmaliger Arbeit ein Strafverfahren am Hals haben würde ich auch ständig neue Leute suchen ;o)

    Spam nervt ja im Grunde, aber hin und wieder guck ich doch mal in meinen Spamordner um nachzusehen, ob was irrtümlich ausgefiltert wurde, und meist wirds lustig.


    Da lese ich doch folgendes in einer Mail die mich zum Erwerb einer teuren Uhr ermuntern wollte:


    Quote

    Suhr was Herman schon wieder Gegenschlag Micheal britisch fein,
    es Auswertungsprogramm britisch nach von Beteuerung
    Micheal kaum geklaut auch bevölkern Beamtensprache
    Dozenten im Geldschein.


    Ist vermutlich der Zahlungsbetreff für die Überweisung der 149 Euro
    :D

    @ Wölle
    Die Kabel heissen aber Pigtail.


    Quote

    Das Wort Pigtail (engl. "Schweineschwanz") bezeichnet:


    In der Hochfrequenztechnologie: Ein kurzes HF-Kabel, welches an beiden Enden mit HF-Steckern oder -Buchsen versehen ist. Verwendet wird es z. B. in WLAN-Accesspoints und Amateurfunkgeräten, um interne Antennenanschlüsse herauszuführen.


    http://de.wikipedia.org/wiki/Pigtail
    Solche Kabel verwendet man, um Antennen von WLan Accesspoints etc. anzuschliessen.


    Hier mal ein Bild von ner Wlan Netzwerkkarte nebst Antenne, dazwischen könnte man so ein Kabel Anstecken.
    [Blocked Image: http://img187.imageshack.us/img187/6443/1002223qe2.th.jpg]