Posts by Uinona

    stümmt, im kollektiven weggucken waren wir ja schon immer ganz groß...
    klar rechstsextremismus ist verboten, aber dafür gibts mir hier einfach zu viele nazis... weisst du was in ner (englischen/ amerikan....weiss ich grad net so genau) stand, als Ratzinger papst wurde?
    From hitleryouth to the papst! (sinngemäß) und das zeigt ja so ziemlich genau was die welt über uns denkt.
    Der 8. Mai war das erste mal das wir wirklich was gegen diesen ruf GEMACHT haben...
    *bisslstolzist*

    Hi, dachte mir so das ich den thread mal eröffne...
    Vielleicht macht ja noch jemand hier nen Kampfsort oder interessiert sich dafür...ich bin an allem interessiert, egal was es ist...
    also, einfach mal drauflosschreiben, wer lust hat...
    PS: ich mach judo, manchmal auch nen bisschen jiu jitsu oder einfache selbstverteidigung...
    achja, falls hier jemand übungsleiter/ trainer ist, bitte auch schreiben...brauche dringend anregungen fürs training!!!
    Danke schonmal im vorraus

    muss dir da mal zustimmen! Muss ehrlich sagen das ich richtig froh war als die Nazis "kapituliert" haben, bin aber auch überzeugt das es nur ein erster kleiner sieg war, und wir noch lange nicht soweit sind das wir sagen könnten wir hätten ein Nazifreies deutschland...
    Und ich bin der meinung das man rechtsextremismus (mit hinweiss auf 1933-45) verbieten müsste. Das wäre meiner ansicht nach keine verletzung der Menschenrechte oder demokratie...sondern einfach nur ein beweis dafür das wir nicht dumm sind und aus unseren fehlern gelernt haben.
    Aber die (neo)nazis geben erst auf wenn der rest unseres landes zusammen hält (kleine persönl. anmerkung: Ich weiss wie sich eine nazifaust anfühlt, bloß weil ich offen zu meiner meinung stand... und plötzlich wollte mir keiner mehr helfen... keiner von denen die sonst so überzeugt waren...)

    Ich hab als zweite Fremdsprache russisch, ich kann mir nicht helfen, aber ich find die Sprache schön. Außerdem ist es interessant mit anzuören was die Russen so miteinander reden wenn sie glauben dass sie niemand versteht *fg*
    PS: ich will hier keinen Russen irgendwie abwertend behandeln! Das soll auch keine Diskriminierung sein oder so...wollte ich nur klarstellen... ;)

    Naja, ich glaube das es viele (der ernsteren!) Mash- Zitate gibt, die jetzt grade auf die Situation passen...
    Natatürlich sind die Kriege moderner geworden aber der Grund ist doch immer noch der selbe: Macht- und Geldgier. Und ich denke solange es diese Prinzipien gibt ist Mash aktuell, egal wie modern da alles sein wird...

    Hi Leute!
    Dachte mir ich mach mal mit ner Freundin zusammen nen Tread über (unsere persönilche) beste Band der Welt aufzumachen...
    Naja, ís halt gedacht einfach mal zu schreiben was ihr schreiben wollt, irgendwas. Also, auf gehsts!



    Ach ja: @First Lady ja, du siehst richtig, ich bin so`n richtiger Ärzteverräter. Ich höre mit der gleichen Begeisterung Hosen...

    *lol* In DD kam Farin mit zöpfen (natürlich unecht!) und Rock auf die Bühne. Ich war froh das mein Kumpel genug Kraft hatte mich hochzuheben, sost hätte ich das alles gar nich so gesehen... Wir waren zwar erst irgendwo in der 5. Reihe, aber dann hab ich meine Brille und meinen Schuh verloren, da mussten wir weiter hinter, ansonsten wäre ich jetzt nur noch Matsch. (BelaFarinRod sei Dank hatte mein Kumpel meine Brillenstärke, so konnten wir immer mal die Brille tauschen)

    Hi Leute!! *einmisch* Naja, wollte eigentlich nur schreiben dass ich auch ein totaler Fan bin, war auch schon aufm Konzert und fands einfach nur rockbar, es war so genial...*schwärm*
    Hey, wie wär`s mit einer dÄ-Elihte-Unni *g*, wo es nur Lehrer wie deine Deutschlehrerin gibt?? Also gut, ganz so grass musses nich sein, aber wenn dann sollte es doch noch ein Fach geben "Die Ärzte", und das dann als Leistungskurs (6x in der Woche). Nichar!

    lange hab ich mich nicht mehr gemeldet, falls sich noch jemand erinnert: ich war die mit dem Balkon im Deutschunterricht...ich hab meine Lehrerin gefragt wie sie das gemeint hat, da hat sie geantwortet "wie soll ich das gemeint haben, du hast doch nen Spruch von Hawkeye geklaut. Oder willst du mir erzählen das der dir den selber einfallen lassen hast?" *gg* das ist die Wahrheit! wir haben dann noch ein bisschen geredet...ihr gefallen hauptsächlich hawks spüche über die sinnlosigkeit und so, dann war leider die Pause um *bedauer*
    und dann kamen schon die Ferien...

    leider kann ich dich nich angucken, dafür bist du doch zuweit weg... aber im Ernst, Mash ist was für jeden. Ich kann die sinnlosigkeit des Kriegen hassen egal ob ich 1989 oder 1953 geboren bin und Hawks Sarkasmus ist sowieso zeitlos. Trozdem war ich ziemlich platt. Und sie ist jett übrigens auch meine Lieblingslehrerin :D

    Hi! Ich bin wieder da! Was die Sucht betrifft: Aaalso, erinnert ihr euch noch an eine der ersten Folgen in der ein Film über das 4077 gedreht werden sollte und da kam es zu folgendem Dialog
    Frank: Ich habe zuhause mal den Romeo gespielt!
    Hawkeye: Ich den Balkon...


    Naja, wir hatten Romeo und Julia in der Schule und das ist auch noch das Lieblingsbuch meiner Deutschlehrerin...
    Unser oberstreber hat gesagt das er Romeo spielen will und ich schrei so rein "dann will ich aber der Balkon sein..."
    Meine Deutschlehererin hat mich angeguckt und gesagt: Hast du`s wirklich nötig Sprüche zu klauen?
    Ich total Platt...jetzt sin sogar Lehrer betroffen. Falls meine Lehrerin sich hier zufällig irgendwo rumtreibt kann ich nur sagen: respect!

    Hi! Nach langen disskusionen mit meinem Computer (naja, eigentlich mit so einer netten Telefonstimme...) lässt er mich endlich wieder ins Internet, leider habe dadurch ein bisschen den Anschluss verloren...deswegen weiss ich nich obs das Zitat hier schon gibt und der Name der Folge ist mir auch entfallen, es war die vom Dienstag.


    Col. Potter und Radar


    Col. Potter: Und wie gehts ihnen heute, Radar?
    Radar: schon besser, aber es ist immer noch alles ziemlich verzerrt
    Col. Potter: Ich hab gestern keinen gehoben und bei mir ist auch alles verzerrt
    Die beiden gucken sich an und tauschen ihre Brillen

    *hat endlich mal wieder zugriff auf die Page* JUHUUUUUUUUUUUUUUUUUUU!!! Also, da ich jetzt seit eeeewigkeiten keine Chanche hatte ins net zu zu kommen, bin ich mehr als nur happy zu sehen das mash wieder anläuft. Ein hoch auf die die das bewirkt haben auch wenn es nicht nur an uns lag (wer weiss das schon so genau) *stößt auch an*

    Ich weiss leider nicht ob das wirklich zum Thema passt weil mir leider nur noch wenige Beiträge von euch angezeigt werden (mein Computer spinnt zur Zeit. Der zeigt mir an das ich heute um 23:12 meinen letzten Post gemacht hätte...) aber falls ihr mal später irgendwann Kabel1 geguckt habt habt ihr vielleicht mal die dolle Werbung gesehen wo irgendsoeine Figur fragt: Was ist mit meiner Lieblingsserie (oder so ähnlich) und dann wirbt Kabel für die die vielen Sch*** die es bringt. Für einen M*a*s*h fan die reinste ironie...

    OFF TOPIC: ich hatte euch mal angeboten ne Rolle zu übernehemrn, das geht nicht, weil mein Computer regelmäßig den Geist aufgibt. Sorry, aber ich muss mein Angebot leider zurückziehen

    Ich kann leider nicht mit abstimmen weil mein Computer mich nicht auf die Page lässt (manchmal spinnt er einfach). Aber, weil hier viele Beiträge gepostet wurden, von wegen es würde nix nützen...und wenn es wirklich so ist, wir haben auf jeden fall etwas versucht, viel schlimmer wäre es wenn wir gar nix gemacht hätten! stellt euch mal vor wir hätten wirklich einfach nur dagessen, würden wir uns dann nicht fragen:was wäre passiert wenn...? jetzt wissen wirs und brauchen nicht zu sagen: wir hatten die Mögligkeit, haben sie aber ignoriert! Hey, wir haben gefightet! ähhhm, will nicht klugscheisssen oder so. Aber naja, mal so`n beispiel: meine Mum war mal im Vorstand von unserem Verein aber die Vorstandsvorsitzende wollte am liebsten alles selber machen,meine mum hat das bemerkt und naja, wäre jetzt zuviel um die ganze Story zu erzählen, deswegen ne kurze Zusammenfassung:die Vorsitzende hat meine mum aus dem Vorstand "rausgeekelt" und natürlich sah es so aus als ob meine Eltern die "bösen" waren... meine Eltern haben es versucht zu erklären, keiner hat auf sie gehört (wie jetzt mit uns und Kabel1) naja, meine Eltern haben aufgegeben und gehen nicht mehr zum training, ich habe nie eingesehen warum ich mich verstecken sollte...habe alles mitgemacht, und ganz ehrlich: manchmal hätte ich einfach nur kotzen können! Tja, und bei unsrem letzten Vereinsmeisterschaften habe ich dann meine trainerin (also die Vorstandsvorsitzende) geschlagen! Alle haben gestaunt und bei der Preisverleihung hab ich gesagt "ich will keinen Preis sondern das du das mit meinen Eltern richtigstellst" klingt jetzt vielleicht übertrieben, war aber wirklich so! (ähhm, ich gebe zu das ich den Satz vorher immer wieder gesagt habe, und alles so geplant hatte, und riesenangst) Tjaa, ich habe halt nicht aufgegeben und das coole:ich habe gewonnen, wie gesagt ich will nicht klugscheissen oder so ich wollte damit nur sagen: bitte gebt nicht auf!

    Freut mich das wir dieselbe Einstellung haben, und ich kann mich deinen letzten Zeilen nur anschliesen: Man muss an sich glauben, dann schafft man verdammt viel!!!